Red. Neuwerk [ - Uhr]

Neuer Radweg „Fahres“

Radweg Am Fahres ab EhlerstraßePünktlich zu Beginn des neuen Schuljahres wurde der neue Radweg „Fahres“ fertig gestellt (Bild: Blick von der Ehlerstraße). Zumindest fast…

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Schnupperunterricht an der Gemeinschaftsgrundschule Neuwerk

GGS-NeuwerkAm Samstag, 08. Oktober findet in der Grundschule Neuwerk ein Tag der offenen Tür statt.

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Heimatverein Odenkirchen wanderte durch Odenkirchen

foto_wanderung_II_aAufgrund der positiven Resonanz bei der ersten Führung im Mai 2011, hatte der Heimatverein Odenkirchen jetzt zu einer zweiten Tour eingeladen.

D. Pardon [ - Uhr]

Puspas-Kirmes in Neuwerk: Vogelschusskrimi und Martinslieder

Bezirks-Vogel_Foto-KatzNatürlich freue ich mich jedes Jahr auf unsere Puspas-Kirmes in Neuwerk: ein bisschen rum-ta-ta und Freud im Zelt als Auszeit vom Alltag ist auch mal ganz schön. Liegt nicht jedem, aber mir gefällt’s.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Pus-pas

birnePus-pas-Kirmes in Neuwerk, Bett­rath und Üdding heißt nicht so, weil sich Schützen so furchtbar gerne im Matsch tummeln.

Huber, aktion Durchblick MG [ - Uhr]

Wand oder Wall am Grubenrand: Grob- und Feinstaub – Immissionsschutz und wo etwas darüber nachzulesen ist

logo-durchblick-orangeStaub, der aus Grob- und Feinstaub besteht, ist ein natürlicher Bestandteil der Luft. Wie immer wird es problematisch wenn Menge oder Konzentration das normale Maß übersteigen. Für die Gesundheit ist die Gefahr umso größer, je kleiner die Partikel sind.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Wand oder Wall: BV-West empfiehlt Immissionsschutzwand am Tagebaurand – Oellers verwahrt sich gegen Vorwurf

11-09-21-variantenDie Anpassung der Immissionsschutz­planung am künftigen Tagebaurand bei Wanlo war ein Thema der Sitzung der BV West.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Weinthal wollte Bürgerbefragung in Wanlo verhindern – Interview mit Andreas Cichy [mit O-Ton]

11-09-21-variantenDie Intention des so genannten „Runden Tisches“ in Wanlo war von Beginn an, die Meinung der Wanloer zu ermitteln und in das umstrittene „Gremium“ („Runder Tisch“) hinein zu tragen.

Red. Wickrath [ - Uhr]

Bürgerinnen und Bürger wollen Schriefersmühle erhalten

Muehle_Wolfsberger_Foto-KatzRund 40 Gäste konnte der vor wenigen Wochen gegründete Förderverein Schriefersmühle bei seiner ersten öffentlichen Veranstaltung am Dienstag (20. September 2011) in der AWO-Begegnungsstätte in Rheindahlen begrüßen.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Wand oder Wall in Wanlo – BV West gibt Empfehlung für Wand am Grubenrand

11-09-21-variantenIn der Sitzung der Bezirksvertretung West stand erneut das Thema: „Anpassung der Immissionsschutz­planung am künftigen Tagebaurand bei Wanlo“ auf der Tagesordnung.

Red. Brauchtum [ - Uhr]

Krönungsball der St. Josef Schützenbruderschaft Geistenbeck

Plakat_Kroenungsball_20111Haben Sie Lust, am Freitag, den 23. September einen geselligen Abend mit Tanzmusik zu verbringen? Dann sollten Sie am diesjährigen Krönungsball der St. Josef Schützenbruderschaft Geistenbeck teilnehmen.

Red. Brauchtum [ - Uhr]

Rocknacht in Geistenbeck

Plakat_Rocknacht_2011Die St. Josef Bruderschaft lädt zur Geistenbecker Rocknacht mit „THE STONES TRIBUTE BAND” am 24. September ein.

Red. Brauchtum [ - Uhr]

Jahreshauptversammlung der Bruderschaft in Wanlo – Positive Ergebnisse und neue Gesichter im Vorstand

Bruderschaft-Wanlo_Foto-KATZAm Freitag, 16. September 2011, fand im Wanloer Pfarrheim die ordentliche Mitgliederversammlung der St. Antonius-Sebastianus Bruderschaft Wanlo statt.

Red. Wickrath [ - Uhr]

Marinekameradschaft Rheydt auf großer Fahrt

MK-Ry-AmsterdamNoch nicht auf Wasserwegen, aber mit dem Bus startete am Samstag, dem 17. September 2011 um 7.00 Uhr in aller Frühe die MK Rheydt ab Hauptbahnhof Rheydt auf große Fahrt. Ziel war die holländische Metropole Amsterdam.

Red. Brauchtum [ - Uhr]

Krönung in Wickrath

2012_Konig-Jungk-hausAm 10. September 2011 wurde das neue Königshaus der Wickrather Schützengesellschaft 1967 e.V. St. Antonius gekrönt.

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Fußball verbindet

logo-mg-odenkirchenZum Abschluss der Sommerferien fand an der Burgmühle in Odenkirchen ein großes Soccer-Turnier statt. Bei sonnigem Wetter fanden sich 40 fußballbegeisterte Kinder aller Altersklassen zusammen, um einen tollen Tag zu verleben.

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Ein Streifzug durch Odenkirchen – Teil 15: Das vergessene Amtsgericht von Odenkirchen

Amtsgericht1Als zu Beginn des vorigen Jahrhunderts das ursprüngliche Amtsgerichtsgebäude auf der Burgfreiheit den wachsenden Anforderungen nicht mehr gewachsen war, entschloß man sich zu einem Neubau auf der Straßburger Allee.

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Neues Angebot beim TV Mülfort-Bell: Muay Thai

TV-Mülfort-Bell„Muay Thai“ ist thailändisch und bedeutet auf Deutsch „Thailändisches Boxen“, also „Thaiboxen“.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Stadt informiert über zweiten Bauabschnitt zur Renaturierung des Bungtbaches

logo-mg-ostWelche Bäume stehen im kommenden Winterhalbjahr auf der städtischen Fällliste? Wie wird das Stadtteilentwicklungskonzept „Dialog Giesenkirchen“ von den Bürgern aufgenommen? Was beinhaltet der Vorentwurf zum Lärmaktionsplan?

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Es sind noch Preise da …

1011…, die auf ihre Gewinner warten. Wo?

D. Pardon [ - Uhr]

Die Arbeit auf vielen Schultern verteilen

DSCN1048Traditionell ist am zweiten Sonntag im September Wallfahrt der Neuwerker Gemeinden nach Kevelaer: mit Reisebus und zu Fuß, Pkw oder mit dem Fahrrad machten sich Bruderschaftler und Gemeindemitglieder aus Bettrath, Neuwerk und Üdding auch in diesem Jahr am 11. September auf nach Kevelaer.

Red. Wickrath [ - Uhr]

3. Boogie-Woogie-Nacht in Wickrath

Boogie_Woogie_PlakatSamstag, 22. Oktober 2011 um 20:30 Uhr im Roten Krokodil mit Stefan Ulbricht (Piano), Schlömer (Schlagzeug und Piano) und die Juke Box Angels

Red. Brauchtum [ - Uhr]

Wickrathhahn wieder „Pokaljäger“

SSF2011_Pokal-Whahn-2_Foto-KatzAuch in diesem Jahr war die St. Hubertus-Bruderschaft Wickrathhahn, angeführt vom jüngsten Mitglied Nico Lehmann mit seiner Schwester Sarah, (noch) Schülerprinzessin in Wickrathhahn.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Verhinderte „interne Ampel-Absprache“ demokratisch gefassten Beschluss in der Bezirksvertretung-Nord?

logo-die-linke2In der Sitzung der Bezirksvertretung Nord am 03.02.2010 wurde mit den Stimmen von CDU und DIE LINKE. beschlossen, eine Tempo 30 Zone auf dem Straßenzug Schürenweg einzurichten.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Lärmaktionsplanung & Öffentlichkeitsbeteiligung: Erich Oberem mit richtungweisendem Vorschlag [mit PDF]

oberem-erich1Im Verlauf der Sitzung der Bezirksvertretung Nord am letzten Mittwoch (14.09.2011) überraschte Erich Oberem (FWG) mit einem dezidierten Vorschlag, bei dessen Umsetzung die Einbindung der Öffentlichkeit und damit die Bürgerbeteiligung – nicht nur in Bezug auf die Lärmaktionsplanung – eine neue Qualität erhalten könnte.