Red. Neuwerk [ - Uhr]

Sommerfest der AWO Volksgarten soll ein Fest der Begegnung sein

Auch in diesem Jahr feiert der AWO Ortsverein Volksgarten wieder ein Sommerfest. Dazu lädt der Verein nicht nur seine Mitglieder ein.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Kleinspielfelder neu beschichtet

Die beiden Tartan-Spielfelder auf der Sportanlage Radrennbahn am Volksgarten haben in den letzten Wochen eine neue Spritzbeschichtung erhalten.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Erfolgreiche Kleingärtner im Bezirk Ost

Anerkennend blickt Hermann-Josef Krichel-Mäurer, Bezirksvorsteher Ost, auf die 14 Kleingartenvereine in seinem Stadtbezirk.

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Stadtlauf erfreut sich wachsender Beliebtheit

Verteilt auf mehreren Sammelplätzen trafen sich am Sonntag, 09. Juni 2013 die zum Spendenstadtlauf angemeldeten Schüler. Der Stadtlauf, der von der Santander Consumer Bank in Zusammenarbeit mit der Abteilung Sport der Stadtverwaltung ausgerichtet wurde, war professionell durch organisiert und erfreut sich steigender Beliebtheit: Hatten sich im letzten Jahr rund 2.000 Läufer angemeldet, so verdreifachte sich am letzten Sonntag die Anzahl.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Das Volksgartenfest ist eine feste Institution im Stadtteil

Auch in diesem Jahr hatten Kurt Brewig und seine Mitstreiter wieder mit viel Engagement und Eigeninitiative ein Volksgartenfest mit einem buntem Programm zusammengestellt.

Red. Gesundheit & Soziales [ - Uhr]

AWO Volksgarten zu Gast bei Freunden

Seit fünf Jahren feiern der Integrations- und Bildungsverein e. V. und die Moschee auf der Neusser Str. 51c ihr gemeinsames May Day Fest, das in diesem Jahr 01. bis 05.05. stattfand.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Bungtbach kehrt ins natürliche Bett zurück

Allmählich schlängelt sich der Bungtbach durch die idyllische Landschaft aus ökologisch wertvollen Feuchtwaldbereichen. Möglich wurde die Abkehr von der einstigen geradlinigen, nahezu kanalartigen Wasserführung durch das sogenannte Renaturierungskonzept, das die NEW seit Ende 2009 durchführt.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Sanierung der Sportanlage Bungtwaldplatz gestartet

In dieser Woche hat die Sanierung der Sportanlage Bungtwaldplatz begonnen.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Sportliche Überlegungen der Bezirksvertreter Ost

Bringt der SV Lürrip einen nicht unerheblichen Eigenanteil auf, dann soll im Rahmen der Prioritätenliste aus der Sportpauschale auch der Sportplatz in Lürrip in 2015 einen Kunstrasenplatz erhalten.

Red. Giesenkirchen [ - Uhr]

Splittermeldungen aus der Bezirksvertretung Ost

An der neu eingerichteten Grundschule am Asternweg sollen zwei OGATA-Klassen mit jeweils 25 Kindern zum kommenden Schuljahr eingerichtet werden.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Vorstandswahlen der KG Rot Grün mit Blick in die Zukunft

Turnusgemäß wurde die Mitgliederversammlung der Karnevals­gesellschaft Rot Grün 1951 e.V. im Vereinslokal Bonert auf der Neusser Straße/Ecke Zeppelinstraße abgehalten.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Renaturierung Bungtbach: Grüne in BV Süd und BV Ost auf unterschiedlichem Kurs?

Hajo Siemes, Sprecher der Grünen in der Bezirksvertre­tung Ost, hat gegen die letzte Stufe der Renaturierung des Bungtbaches keine Einwende.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Mobbing: Theater-Collage „Zeit der Angst“

Schüler der Gesamtschule Volksgarten thematisieren das Problem Mobbing in der Schule in einer Theater-Collage. 

Hauptredaktion [ - Uhr]

Korschenbroicher Straße ab Montag komplett frei – Stadt investierte 4,6 Millionen Euro in den Ausbau

Die Zeit der Baustellen, Sperrungen und der damit zwangsläufig verbundenen Staus geht zu Ende: Ab kommenden Montag, 29. 04.2013, wird mit der Freigabe der vierspurigen Trasse die Baustelle beendet.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Bezirksvertretung Ost tagt

Im Caritaszentrum Giesenkirchen, Konstantinstraße 263, findet am kommenden Donnerstag, 25. April, um 17 Uhr die nächste öffentliche Sitzung der Bezirksvertretung Ost statt.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Zeitschriften leihen in der KöB Lürrip

Die Bücherei der Pfarre St. Mariä Empfängnis in Lürrip, Neusser Straße (neben der Kirche) bietet ihren Leserinnen und Lesern jetzt auch Zeitschriften zur Ausleihe an.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Harmonie in der AWO Volksgarten

Der AWO Ortsverein Volksgarten hat am 06.04.2013 in der Begegnungsstätte auf der Neusser Straße 401 seine Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen abgehalten.

Red. Schule, Studium & Arbeitswelt [ - Uhr]

Neues Berufsbildungszentrum der Kreishandwerkerschaft Mönchengladbach

Der Rohbau des neuen Berufsbildungszentrums der Kreishandwerkerschaft Mönchengladbach ist fertig. Am 04.04.2013 wurde Richtfest gefeiert.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Obwohl Gefangener der AWO Volksgarten …

… fand Rainer Ossig die Zeit zur Übermittlung von liebenswerten und persönlich gehaltenen Ostergrüßen.

Red. Brauchtum [ - Uhr]

Turnerschaft Lürrip gewinnt Kostümwettbewerb 2013 der Stadtsparkasse

Dem Aufruf zur Teilnahme am Kostümwettbewerb 2013, zu dem die Stadtsparkasse gemeinsam mit dem Mönchengladbacher Karne­valsverband (MKV) alljährlich aufruft, waren zahlreiche Fußgruppen ge­folgt.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Masterplan Mönchengladbach – Teil VI: Der Realität entschwunden? – Beispiel City-Ost: Grünzug und Gladbach-Tal in weiter Ferne

Er wäre sicherlich schön anzusehen und vielleicht auch wünschens­wert, ein großzügiger Grünzug zwischen Breitenbachstraße und Kranzstraße, aber faktisch an der kurz- und mittelfristigen Realität vorbei geplant und selbst langfristig eher irreal.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

City-Ost: Unmut bei Aurelis wächst – Masterplan kann zu einem teuren „Geschenk“ für die Stadt werden

Mitte Januar 2013 bestätigte die Aurelis Real Estate GmbH & Co. KG, dass sie beim Verwaltungsgericht Düsseldorf eine so genannte „Untätigkeitsklage“ gegen die Stadt Mönchengladbach eingereicht hat.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Organisierter und „verordneter“ Frohsinn vs. Karneval „vor Ort“ – AWO Volksgarten zeigt, wie es geht

Beim Karneval scheiden sich die Geister. Abgesehen von jenen, die überhaupt nichts „mit Karneval am Hut haben“, gerne auch am Rosenmontag die Arbeit von Kollegen übernehmen oder aus dem Rheinland flüchten, unterscheidet man gerne zwischen „organisiertem Karneval“ und „Straßenkarneval“.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Nachbarschaftsinitiative erreicht Benennung einer Parkanlage

Ungefähr 160 Unterschriften sammelten vorwiegend Anwohner und Nachbarn eines zwischen Neusser Straße 114 und Ecke Im Dommer gelegenen Kleinparks.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Soll der neue Mobilitätsbeauftragte richten, wozu Politik nicht in der Lage ist?

Leider haben sich die Koalitionspartner von SPD, FDP und Grüne nicht darauf verständigen können, den VEP zu beraten und zu beschließen“, nimmt Hajo Siemes, Fraktionssprecher der Grünen in der Bezirksvertretung Ost, zur Kritik von CDU und FWG zum och nicht verabschiedeten VEP Stellung.