Die multimediale Mit-Mach-Zeitung für Mönchengladbach & Umland ... wirtschaftlich und politisch unabhängig ... aber nicht unpolitisch ...

Herbert Baumann [ - Uhr]


„Wir wollen wohnen – und nicht draußen bleiben“ • Demo gegen Abzocke auf dem Wohnungsmarkt am kommenden Dienstag, 26. März, vor dem Minto

[21.03.2019] Der Protest wird lauter und intensiver. Immer mehr Menschen wehren sich gegen die Abzocke auf dem Wohnungsmarkt. Gegen Mieten, die nur noch Leute mit hohen Einkommen bezahlen können.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Wohnungsbauförderung: Rhein-Kreis Neuss zieht Bilanz • Über 43,5 Millionen Euro für den Wohnungsbau bewilligt

[12.01.2019] Über 43,5 Millionen Euro Landesmittel zur Wohnraumförderung hat der Rhein-Kreis Neuss im Jahr 2018 bewilligt – so viel, wie noch nie.

Damit wurde die Rekordzahl von insgesamt 357 Wohneinheiten zum Bau oder zur Modernisierung an Rhein, Erft und Gillbach gefördert.

Hauptredaktion [ - Uhr]


BündnisBrief November 2018 erschienen • Nachrichten aus Gesellschaft und Arbeitswelt

Nach Klick auf Grafik Bündnisbrief am Bildschirm lesen und/oder Downloaden

Hauptredaktion [ - Uhr]


DIE LINKE: „MG+“ versagt beim Wohnungsbau

[21.08.2018] NRW gab heute die Zahlen für die Baugenehmigungen für Wohnungen im 1. HJ 2018 bekannt.

In NRW gingen diese durchschnittlich um 4,6 % zurück, in Mönchengladbach sogar um 22,8 %.

Herbert Baumann [ - Uhr]


„Dann ist die Wohnung schon weg“ • Wohnungssuchende und der Chef des Jobcenters berichten anlässlich der Mitgliederversammlung des Bündnisses für Menschenwürde und Arbeit

Klaus Müller sieht einen steigenden Druck im Mietwohnungsmarkt. Und hier bei preiswertem Wohnraum. Gleichzeitig bemängelte er, dass die Politik die Kinderarmut „einfach ignoriert“.

Herbert Baumann [ - Uhr]


Wo bitte, gibt es bezahlbare Wohnungen? • Zunehmende Wohnungsnot Thema beim „Bündnisses für Menschenwürde und Arbeit“ am 16. Mai

Darüber wollen Fachleute anlässlich der Mitgliederversammlung des Bündnisses am 16.05.2018 um 18:00 Uhr im neuen Pfarrsaal, Abteistraße 34 in Mönchengladbach berichten.