Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Jo Schroers erneut zum Landesschatzmeister gewählt

26-schroers-jo[pmgrüne] Mit einem hervorragenden Ergebnis von 85,5 Prozent aller Stimmen ist Jo Schroers auf der Landesdelegiertenkonferenz in Neuss erneut zum Landesschatzmeister von Bündnis 90/Die Grünen NRW gewählt worden.

Red. Schule, Studium & Arbeitswelt [ - Uhr]

Leiter der Volkshochschule geht in den Ruhestand

logo-vhs-mg1[pmg] Nach über 34 Jahren geht der Leiter der Volkshochschule in Mönchengladbach, Dr. Klaus Everszumrode, am 30. Juni in den wohlverdienten Ruhstand, bleibt aber der VHS als Dozent für Fotobearbeitung und Videoschnitt erhalten. 

Hauptredaktion [ - Uhr]

wdr2: Volker Pispers analysiert Deutschland nach der NRW-Wahl

theaterkontor_pispers4Der 1958 in Rheydt geborene Volker Pispers ist immer für eine treffsichere Analyse des politischen Geschehens gut. Klamauk ist nicht sein Ding. Dafür aber messerscharfes und ebenso nachvollziehbares Beschreiben gesellschaftlichen Geschehens.

Red. Schule, Studium & Arbeitswelt [ - Uhr]

Schwach

summer„Schulminister/in zur Unterstützung unseres motivierten, einsatzfreudigen Teams gefunden“, meint das Autorenteam der BZMG Redaktion Schule Studium Beruf und dankt für tolle Pressemitteilungen des NRW-Schulministeriums und interessante Aussagen zur Schulpolitik, die keine Langeweile im Team aufkommen ließ und allenthalben für Stimmung sorgen.

Red. Gesundheit & Soziales [ - Uhr]

2. Pilates Tag in Mönchengladbach am 2. Mai

logo-mg[pmg] Am Sonntag, 2. Mai, findet ab 10 Uhr in Haus Erholung am Johann-Peter-Boelling Platz der 2. Pilates Tag in Mönchengladbach statt. Mönchengladbach ist der Geburtsort von Joseph Pilates, der in den 1920er Jahren nach New York auswanderte, wo er 1967 im Alter von 87 Jahren starb.

Red. Wickrath [ - Uhr]

Trauer um einen verdienten Juristen

helmut_michelis_sen1Von 1985 bis 1990 war er Leiter der Mönchengladbacher Staatsanwaltschaft. Jetzt ist Helmut Michelis im Alter von 84 Jahren nach langer, schwerer Krankheit verstorben.

Red. Kunst & Kultur [ - Uhr]

Hans Fries, Stifter zur Förderung des Museums Abteiberg, verstorben

Im Alter von 86 Jahren ist am 5. Januar der Unternehmer Hans Fries, Gründer der im Sommer 2008 in Köln gegründeten Hans-Fries-Stiftung zur Förderung des Museums Abteiberg, gestorben.

Red. Schule, Studium & Arbeitswelt [ - Uhr]

Gesamtschulinitiative trauert um Henner Dieck

Die  Mönchengladbacher Initiative Gesamtschule e.V. (MIGS e.V.) trauert um ihren stellvertretenden Vorsitzenden Henner Dieck, der letzten Freitag im Alter von 76 Jahren völlig überraschend verstorben ist. 

Hauptredaktion [ - Uhr]

Wahlanalyse 2009 der Theo-Hespers-Stiftung: Entwicklung der Rechtsextremen in Mönchengladbach

logo-theo-hespers-stiftungErfreulich ist, dass die Wahlbeteiligung in Mönchengladbach gegenüber den früheren Wahlen wieder leicht gestiegen ist und die NPD bei der diesjährigen Kommunalwahl fast die Hälfte ihrer Stimmen gegenüber 2004 verloren hat.

Bernhard Wilms [ - Uhr]

Ulrich Ernst verstorben

Ulrich Ernst - Ein Motor im RCM und des BlumenkorsosMit Bestürzung müssen wir melden, dass uns ein lieber und stets engagierter Mensch für immer verlassen hat: Ulrich Ernst.

Red. Wickrath [ - Uhr]

Am Sonntag: Letzte Führung durch Franz Meyers Ausstellung in Schloß Rheydt

wappen-rheydt-thb11Der Mönchengladbacher Ehrenbürger Franz Meyers und seine Zeit stehen im Mittelpunkt der letzten öffentlichen Führung durch die aktuelle Sonderausstellung im Museum Schloß Rheydt.

Red. Wickrath [ - Uhr]

Führung durch die Franz Meyers-Ausstellung

logo-schlossrheydt.jpgDer Mönchengladbacher Ehrenbürger Franz Meyers und seine Zeit stehen im Mittelpunkt der öffentlichen Führung durch die aktuelle Sonderausstellung im Städtischen Museum Schloß Rheydt.

Red. Wickrath [ - Uhr]

Ehrenoberbürgermeister Heinz Feldhege feierte im Rathaus Abtei seinen 80. Geburtstag

Die Liebe zur Stadt hat seine Amtszeit überdauert.

Red. Wickrath [ - Uhr]

Ehrenoberbürgermeister Heinz Feldhege vollendet sein 80. Lebensjahr

Anläßlich dieses runden Geburtstages lädt Oberbürgermeister Norbert Bude zu einem Empfang ins Rathaus Abtei ein. Heinz Feldhege kam 1963 in den Rat und wurde 1984 zum Oberbürgermeister gewählt. 13 Jahre lang war er Erster Bürger der Stadt Mönchengladbach. Im November 1997 wurde er nach einem Ratsbeschluß zum Ehrenoberbürgermeister ernannt.

Hauptredaktion [ - Uhr]

SPD: Trauer um Marianne Dohmen – Nachruf –

nachruf-marianne-dohmenAm Donnerstag, den 14.05.2009 verstarb die ehemalige SPD-Landtagsabgeordnete Marianne Dohmen. In 35 Jahren Mitgliedschaft hatte sie die Politik der SPD in Mönchengladbach mitgeprägt. Dem Vorstand des SPD-Unterbezirks Mönchengladbach gehörte sie unter anderem als stellvertretende Vorsitzende an. Im Rat der Stadt Mönchengladbach vertrat sie ihre Partei als Ratsfrau und Mitglied des Fraktionsvorstandes.

Red. Wickrath [ - Uhr]

Federgewichts-Weltmeisterin Ina Menzer aus Mönchengladbach boxte in einer anderen Liga

mm_menzerDie Mönchengladbacherin Ina Menzer verteidigte ihre WM-Titel und gab Franchesca Alcanter keine Chance. Strahlend winkt Ina Menzer nach ihrer Titelverteidigung ins Bremer Publikum. Kampfspuren waren bei der Doppel-Weltmeisterin nicht zu sehen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Planungs- und Baudezernent Helmut Hormes geht nach 16 Jahren in den Ruhestand

Beigeordneter HormesNach 16 Jahren geht Helmut Hormes (64) als Technischer Beigeordneter in Mönchengladbach am 30. April 2009 in den Ruhestand.
Dann nimmt er – auch mit ein bisschen Wehmut – Abschied: …

Hauptredaktion [ - Uhr]

Trauerfeier für Günter Waldhausen

naturfreundeWie Die „Naturfreunde Rheydt e.V.“  mitteilt, wird die Trauerfeier gehalten am Mittwoch, dem 15. April 2009 um 14:00 Uhr in der Evangelischen Hauptkirche am Rheydter Markt gehalten. Die Urnenbeisetzung findet zu einem späteren Zeitpunkt im Familienkreis statt.

Red. Wickrath [ - Uhr]

Ehemaliger Bürgermeister Günter Waldhausen im Alter von 88 Jahren verstorben

Der frühere Bürgermeister Günter Waldhausen ist am 7. April, im Alter von 88 Jahren verstorben. Waldhausen zählte 1945 zu den Wiederbegründern der Sozialdemokraten in Rheydt.

Red. Wickrath [ - Uhr]

Franz Meyers-Ausstellung im Schloss Rheydt – Führung Sonntag, 5. April um 15:00 Uhr

meyers-franzDer Mönchengladbacher Ehrenbürger Franz Meyers und seine Zeit stehen im Mittelpunkt der ersten öffentlichen Führung durch die aktuelle Sonderausstellung im Städtischen Museum Schloss Rheydt.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Schloss Rheydt: Ausstellung zum Wirken von Franz Meyers

Letztes Jahr wäre Franz Meyers 100 Jahre alt geworden – Anlass genug für das Museum Schloss Rheydt, das Leben und Wirken des Politikers in einer Ausstellung vom 29. März bis 5. Juli nachzuzeichnen.

Bernhard Wilms [ - Uhr]

Einfach zwei tolle „Typen“: Karin und Albert Sturm

8203_sturm_016.jpgJa, das sind sie, die „Gospelverrückten“ aus Rheydt, die sich auch durch einen Schicksalsschlag nicht haben aus der Bahn bringen lassen. 
  
Bewundernswert vor allem ihr Humor, mit dem besonders Albert Sturm glänzt, und dabei immer einen Schuss Tiefgründigkeit mitschwingen lässt.

Hauptredaktion [ - Uhr]

City-Management Rheydt: Veränderungen im Vorstand – Ernst und Schütte ziehen sich zurück

bzmg-p1020207.JPGIm Oktober 2008 hat sich Ulrich Ernst aus dem Vorstand des Rheydter City-Management/Interessengemeinschaft e.V. zurückgezogen. Ulrich Ernst war im März 2007 als Beisitzer in den Vorstand des Rheydter City-Management gewählt worden.
Zu diesem Zeitpunkt verfügte der Verein noch über nur 39 Mitglieder und über ein entsprechend bescheidenes Budget. Der finanzielle Spielraum des Vereins war stark eingeengt. In der Folgezeit ist es dem Verein unter maßgeblicher Mitwirkung von Ulrich Ernst gelungen, die Mitgliederzahl auf über 200 Mitglieder zu erhöhen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Langjähriger Oberstadtdirektor Helmut Freuen verstorben

helmut-freuen.jpgMit großer Betroffenheit hat OB Norbert Bude den Tod von Helmut Freuen aufgenommen, der im Alter von 76 Jahren plötzlich verstorben ist.
 
Er war von August 1968 bis Januar 1994, Oberstadtdirektor, zunächst der selbstständigen Stadt Rheydt, nach der kommunalen Neugliederung 1975 der gesamten Stadt Mönchengladbach, an der er maßgeblich beteiligt war.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Helmut Wallrafen-Dreisow im Vorstand des Bundesverbandes der kommunalen Senioren- und Behinderteneinrichtungen

herlmut-wallrafen-deisenow.jpgHelmut Wallrafen-Dreisow, Geschäftsführer der städtischen Sozial-Holding GmbH, wurde jetzt in den Vorstand des Bundesverbandes der kommunalen Senioren- und Behinderteneinrichtungen (BKSB) berufen.