Die multimediale Mit-Mach-Zeitung für Mönchengladbach & Umland ... wirtschaftlich und politisch unabhängig ... aber nicht unpolitisch ...

Hauptredaktion [ - Uhr]

CDU Oberstadt-Waldhausen: „Kulturhügel“ mit Respekt behandeln

logo-cdu1.jpgDer Ortsverband CDU Oberstadt-Waldhausen, in dessen Bereich der Kulturhügel auf dem Abteiberg liegt, fordert einen durchdachten Umgang mit Neubauplänen auf dem Abteiberg.

Hauptredaktion [ - Uhr]

CDU-Mittelstandsvereinigung: „Mönchengladbachs Mobilität nicht ausbremsen“

logo-cdu1.jpgDie Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU Mönchengladbach warnt vor übereilten Reaktionen zum EU-Lärmschutz: „Wir müssen aufpassen, dass wir unsere Stadt nicht ausbremsen“, so der MIT-Vorsitzende Dieter Breymann.

Hauptredaktion [ - Uhr]

„1­-2-­3 Schuldenfrei!?“

logo-cdu1.jpgUnter dieser Überschrift wird am 13. September 2011 um 19.30 im Haus Erholung – Raum Hitta – Bürgermeister a.D. und Buchautor Magnus Staehler auf Einladung der Kommunalpolitischen Vereinigung und der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU Mönchengladbach vortragen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

CDU: Entscheidung über Verkehrsentwicklungsplan verschoben – Spatzen pfeifen Streit von den Dächern

logo-cdu1.jpgMehr und mehr als Meister im Versprechen, aber als Dilettanten im Handeln zeigt sich die Mönchengladbacher Ratsmehrheit von SPD, FDP und Bündnis 90/Die Grünen.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

1. Bettrather Gespräche: Im Netzwerk neue Ideen entwickeln

18-baues1Auf sehr gute Resonanz sind die 1. Bettrather Gespräche gestoßen, zu denen der örtliche Ratsherr Robert Baues (CDU) in das Karl-Immer-Haus eingeladen hatte.

Hauptredaktion [ - Uhr]

CDU für Steuersenkung – Laumann fällt um

Logo_SPD_FraktionZur Ablehnung des rot-grünen Antrags „Keine Steuersenkungen auf Pump“ durch die CDU heute im Landtag erklären der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Hans-Willi Körfges und der finanzpolitische Sprecher, Martin Börschel:

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Karl-Josef Laumann beim CDU-Sommerfest in Wilhelm-Kliewer-Haus: „Hannelore Kraft ist ein Anschlag auf meine Alterssicherung …“ [mit O-Tönen und Bildergalerie]

0012Sommerfeste einer Partei ohne Politik – das geht gar nicht. Zumal dann nicht, wenn der Vorsitzende der eigenen Landtagsfraktion kommt, die gerade mit der Landesregierung einen Strauß um die „richtige“ Bildungspolitik gefochten hat.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Vielfalt erhalten und Einheitsschule verhindert – CDU Basis begrüßt Einigung zur Schulpolitik

logo-cdu1.jpgDer Schulfrieden von NRW zwischen CDU, SPD und Grünen kommt bei der Basis der Mönchengladbacher CDU gut an.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Wohnen im Alter – CDA lädt zur Informationsveranstaltung ein

logo-cdu1.jpgDie Christlich-Demokratische-Arbeitnehmerschaft (CDA) der CDU Mönchengladbach lädt zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Wohnen im Alter“ ein.

Hauptredaktion [ - Uhr]

CDU: Züge sollen an der Hochschule halten – Antrag zielt auf Klärung der Rahmenbedingungen ab

[05.07.2011] Auf der Bahnstrecke zwischen den Hauptbahnhöfen Mönchengladbach und Rheydt sollte es, so die CDU-Ratsfraktion, an der Hochschule Niederrhein eine weitere Station geben, an der zumindest ein Teil der jetzt schon auf dieser Strecke fahrenden Regionalexpress- und Regionalbahn-Züge anhält.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Sozialticket: Gemeinsamer Antrag von CDU und Bündnis 90/ Die Grünen im Verwaltungsrat der VRR AöR

logo-cdu1.jpglogo-grune1CDU und B90/Die Grünen haben diesen Antrag zu lange in der Diskussion befindlichen Thema „Sozialticket“ gemeinsam in den VRR-Verwaltungsrat eingebracht. Auch die SPD-Fraktion im VRR-Verwaltungsrat soll Zustimmung signalisiert haben:

Hauptredaktion [ - Uhr]

Günter Krings zur Auflösung von EZP: „Wachsam bleiben“

logo-cdu1.jpgDer CDU-Vorsitzende und Bundestagsabgeordnete Dr. Günter Krings begrüßt die Auflösung des Vereins „Einladung zum Paradies“ mahnte aber zugleich, wachsam zu bleiben.

Bernhard Wilms [ - Uhr]

Busverkehr auf der Hindenburgstraße erneut in der Diskussion – CDU setzt MORGEN (Samstag) Umfrage fort [mit Bildergalerie]

P1090180Wie sehr der Busverkehr auf der Hindenburgstraße für die Bürger ein Ärgernis ist, kam wieder einmal anlässlich der Vorstellung des Verkehrskonzeptes zu den Mönchengladbach Arcaden zum Ausdruck.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

CDU Neuwerk beantragt Konzept zum Schwimmbadgelände – EWMG erneut untätig?

Hallenbad Neuwerk 1Im März 2011 thematisierte die CDU Neuwerk in der Sitzung der Bezirksvertretung Ost die Zukunft des Hallenbads Neuwerk.

Hauptredaktion [ - Uhr]

„Verkehr wird nicht zusammenbrechen“ – KPV-Arbeitskreis diskutierte über Innenstadt-Verkehrskonzept

logo-cdu1.jpgDer Verkehr wird nach der Eröffnung des neuen Einkaufszentrums „Mönchengladbacher Arcaden“ nicht zusammenbrechen.