Hauptredaktion [ - Uhr]

Liberale sind zufrieden mit dem Haushalt 2008

Nach der sechseinhalbstündigen Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses ist die FDP zufrieden mit den dort gefassten Haushaltsbeschlüssen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Haushaltsausschuss: Sanierungskosten für Pahlkebad unter der Lupe

logo-mg(pmg) Was kostet die Sanierung des Rheydter Pahlkebades, das seit Anfang der Woche in die Denkmalliste eingetragen ist?

Bernhard Wilms [ - Uhr]

Haushaltsausschuss: Straßenbeleuchtung in Rheydt und Wickrath teurer als in Alt-Mönchengladbach

Das war eines der Ergebnisse aus den Beratungen des Haushaltsausschusses am 09.04.2008 im Ratsaal Abtei in Mönchengladbach. Mit völligem Unverständnis stellten dies die Ausschussmitglieder von SPD, B90/Die Grünen und FWG fest. Auch die Mehrheitsfraktionen aus CDU und FDP hatten keine Erklärung dafür.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Bündnis 90/Die Grünen: Informationsveranstaltung zu Gesamtschulabweisungen in MG

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen lädt zur 2. Informationsveranstaltung zum Thema: „Vorfahrt für den Elternwillen bei der Schulformwahl! – Mehr Gesamtschulplätze in MG!“ am Dienstag, den 01.04.08 um 19.00 Uhr in die Aula der Städt. Gesamtschule Espenstraße, Espenstr. 21,­ in Rheydt­ ein.

Hauptredaktion [ - Uhr]

CDU/FDP: Geld für Bildung und klares Ja zum Theater

Die Vereinigten Städtischen Bühnen, die öffentlichen Spielplätze, die Optimierung von Inkassoprozessen und das städtische Beteiligungsma-nagement sind Themen eines Antrags, den die Ratsfraktionen von CDU und FDP zu den Beratungen des städtischen Haushaltes 2008 in Fachausschüssen und Rat vorlegen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Oberbürgermeister Norbert Bude kritisiert „Kommunal“-Minister“ Ingo Wolf

Auch der NRW-Kommunal­Ã‚­minister unterstützt die wahltaktischen Spiele von CDU und FDP – Reine Wahltaktik schadet aber dem Ansehen der Demokratie“ Heftige Kritik übte­Ã‚ in der vorigen Woche Oberbürgermeister Norbert Bude an den Ankündigungen von Innen- und Kommunal­Ã‚­minister Dr. Ingo Wolf (FDP), die Pläne der CDU/FDP-Mehrheit in NRW, die Kommunalwahl 2009 gleichzeitig mit der Europawahl im Juni 2009 durchzuführen, zu unterstützen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Kulturausschuss tagt im Museum Schloss Rheydt

Nach der erfolgreichen Eröffnung der neuen stadtgeschichtlichen Abteilung tagt am Donnerstag, 13. März, ab 14 Uhr der Kulturausschuss als „Zeichen der Ver­bundenheit zu den kulturellen Einrichtungen der Stadt“, so Aus­schuss­vor­sit­zen­der Peter Uhler, im Städtischen Museum Schloss Rheydt.

Hauptredaktion [ - Uhr]

ECE: CDU/FDP kritisieren Alleingang des OB

logo-cdu.jpglogo-fdp.jpgKritik an der Reise von Oberbürgermeister Norbert Bude zum Projekt­ent­­wickler ECE in Hamburg üben die Ratsfraktionen von CDU und FDP.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Bald nur noch 4 Stadtbezirke

wappen-moenchengladbach-thb.jpg[02.03.2008] Die langjährige Diskussion um die Neueinteilung der Stadtbezirke ist beendet.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Gesamtschulabweisungen: Informationsveranstaltung von Bündnis 90/Die Grünen

logo-grune.jpgDie Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Mönchengladbacher Rat lädt unterstützt von der Gemeinnützigen Gesellschaft Gesamtschulen (GGG) und der Mönchengladbacher Initiative Gesamtschule (MIGS) zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Vorfahrt für den Elternwillen bei der Schulformwahl! – Mehr Gesamtschulplätze in Mg!“ ein.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Zukunft des JHQ: Land sagt finanzielle Unterstützung zu

wappen-rheindahlen-thb.jpgAuf Einladung von Landesbauminister Oliver Wittke tagte heute in Düsseldorf eine erste Gesprächsrunde mit Teilnehmern aus den beiden betroffenen Kommunen, verschiedenen Ministerien und Behörden sowie Mitgliedern des Landtags (u.a. Angela Tillmann und Michael Schroeren sowie der Büroleiter von Dr. Günter Krings, Jochen Klenner) zu der Zukunft der militärischen Flächen in beiden Städten.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Pssst, geheim!

logo-rp.jpgIn unnachahmlicher Weise hat Ralf Jüngermann, Redaktionsleiter der RP, in der heutigen Ausgabe der Mönchengladbach Stadtpost die Situation von Politik und Verwaltung in Mönchengladbach auf den Punkt gebracht:

Hauptredaktion [ - Uhr]

CDU und FDP setzen auf das Vierer-Modell

logo-fdp.jpglogo-cdu.jpg(pcdufdp) Seit dem 15.02.2008 liegt dem Oberbürgermeister der gemeinsame Antrag von CDU und FDP vor, den Punkt „Neueinteilung des Stadtgebietes in Stadtbezirke“ auf die Tagesordnung der Ratssitzung am 27.02.2008 zu setzen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Hauptausschuss und Integrationsrat tagen öffentlich

wappen-moenchengladbach-thb.jpgIn der kommenden Woche finden im Rathaussaal des Rathauses Abteiberg die nächsten öffentlichen Sitzungen von Hauptausschuss und Integrationsrat mit interessanten Themen statt:

Hauptredaktion [ - Uhr]

Grüne begrüßen Auffassung des Amtes für Denkmalpflege

sasserath-karl.jpg(pgrue) Der bündnisgrüne Fraktionsvorsitzende Karl Sasserath unterstützt die Auffassung des Rheinischen Amtes für Denkmalpflege, wonach das Pahlkebad als Denkmal anzusehen ist.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Bebauungspläne für Rheindahlen und Rheydt auf den Weg gebrachte

(pmg) Mit einer Reihe von Bebauungsplänen befasste sich der Planungs- und Bauausschuss in seiner gestrigen Sitzung.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Stadtbad Rheydt ist Baudenkmal

logo-mg-rheydt(pmg) In den kommenden zwei Wochen wird die Untere Denkmalbehörde der Stadt das vom Rheinischen Amt für Denkmalpflege erarbeitete Gutachten zum Rheydter Pahlkebad abwägen und in einer abschließenden Bewertung zu einer Entscheidung kommen, ob das Bauwerk aus dem Jahre 1969 in die Denkmalliste eingetragen werden soll oder nicht.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Grüne wollen den Abriss des Pahlkebades stoppen

logo-grune.jpg(bw) Grüne informieren am Samstag, 9. Februar 2008 mit einem Infostand am Marktplatz in Rheydt und mit ihrem aktuellen Flyer die Bevölkerung über die Zukunft des Stadtbades Rheydt.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Grüne Jugend tagt in neuer Geschäftsstelle

logo-grune.jpg(gjmg) Die Grüne Jugend Mönchengladbach tagt ab sofort in der neuen Geschäftsstelle von Bündnis 90/DIE GRÃœNEN Mönchengladbach in der Brandenberger Str. 36, 41065 Mönchengladbach.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Planungs- und Bauausschuss tagt im Ratssaal des Rathauses Rheydt

wappen-moenchengladbach-thb.jpg(pmg) Am kommenden Dienstag, 12. Februar, findet um 15 Uhr im Ratssaal des Rheydter Rathauses die nächste öffentliche Sitzung des Planungs- und Bauausschusses statt.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Mönchengladbach verkauft RWE-Aktienpaket

wappen-moenchengladbach-thb.jpg(pmg) Der Rat der Stadt Mönchengladbach hat in seiner Sitzung vom 19.12.2007 die Veräußerung des RWE-Aktienpakets für voraussichtlich 180 Millionen Euro beschlossen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Stärkung des Standortes Rheydt für die Krankenhausversorgung in Mönchengladbach

wappen-rheydt-thb.jpg(pmg) Oberbürgermeister Norbert Bude begrüßt den von CDU/FDP und SPD in der letzten Ratssitzung gemeinsam getragenen Beschluss zur Erhaltung und Stärkung des Standortes Rheydt für die Krankenhausversorgung in Mönchengladbach.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Keine akuten Sicherheitsbedenken beim Rheydter Pahlkebad

wappen-rheydt-thb.jpg(pmg) Vor dem Hintergrund der Diskussion um die Zukunft des Rheydter Pahlkebades in der Ratssitzung fand am Donnerstag, 20. Dezember ein erneuter Ortstermin im Pahlkebad mit Vertretern von Stadt und NVV zur Frage der statischen Untersuchung des Schwimmbades statt.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Bude: Starres Mehrheitsdenken überwinden

foto-bude.jpgVor dem Hintergrund der­ Ratssitzung vom 19.12.2007 und der ergebnislosen Diskussion um die Neueinteilung der Stadtbezirke gibt Oberbürgermeister Norbert Bude folgende Stellungnahme ab:

Hauptredaktion [ - Uhr]

Grußwort von OB Norbert Bude zum Jahreswechsel 2007/2008

foto-bude.jpgIn einem Grußwort zum Jahreswechsel hat sich Oberbürgermeister Norbert Bude an die Bürgerinnen und Bürger in Mönchengladbach gewandt: