- BürgerZeitung für Mönchengladbach und Umland 1.0 - http://www.bz-mg.de -

Giesenkirchen 2015 und seine möglichen Protagonisten

knaeuel-sw.jpg [1]Offensichtlich aufgrund der Vermutungen der FWG und anderer hat sich eine Gruppe Giesenkirchner Insider zusammengefunden und versucht in einem „Brainstorming“ die Zusammenhänge, Verknüpfungen von Personen und Institutionen – oder wie man es auf bezeichnen mag – aufzuzeigen.

Das Ergebnis wurde BZMG unter Hinweis auf dieses Video zur Veröffentlichung zur Verfügung gestellt: http://www.youtube.com/watch?v=usfPszygg9k [2]

Darin referiert der Politologe Frank Überall über das Thema „Klüngel“ und beschreibt es in seiner sprachlichen Herkunft als „Knäuel“.

Knäuel sind in der Regel dreidimensional. Das darzustellen ist den „Brainstormern“ nicht so ganz gelungen.

War für sie wohl auch nicht so wichtig, weil ihnen die zweidimensionale Darstellung schon reichte, um das zu zeigen, was erkannt werden soll.

😉

Die Ergebnisse wurden uns in einer Bilderserie zur Verfügung gestellt. [3]

1 Kommentar (Öffnen | Schließen)

1 Kommentar Empfänger "Giesenkirchen 2015 und seine möglichen Protagonisten"

#1 Kommentar von Herbert am 9. Dezember 2008 @ 22:27

kompliment, ihr giesenkirchener!

es reicht nicht, wenn man nur oberflächlich wettert und demonstriert. man muss auch hinter die kulissen gucken. und das scheint euch gut gelungen zu sein.

jetzt nur noch genug unterschriften und ein etappenziel ist erreicht.

übrigens: das interview im wdr soll ja richtig gut gewesen sein. hat jemand das aufgezeichnet oder weiß einer, wo man das sehen kann?

auf der bz-mg vielleicht?