Die multimediale Mit-Mach-Zeitung für Mönchengladbach & Umland ... wirtschaftlich und politisch unabhängig ... aber nicht unpolitisch ...

Hauptredaktion [ - Uhr]

Turnhalle in Hehn wird „fair-schönert“

Vom Fairpray zum Fairplay: diesen Weg will die Katholische Pfarre St. Mariä Heimsuchung in Hehn mit einem interkulturellen Graffiti-Event beschreiten.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Goldene Ehrennadel für Hildegard Krane, Heino Lambertz und Ulrich Verboket

Oberbürgermeister Norbert Bude hat am 04.09.2013 im Rathaus Abtei Hildegard Krane, Heino Lambertz und Ulrich Verboket mit der Goldenen Ehrennadel ausgezeichnet.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Der lange Schatten der Kommunalwahl – Teil II: Windkraftanlagen schon gescheitert, bevor Planungen richtig begonnen haben?

Nach der frühen Positionierung der FWG und der nachfolgen­den der FDP hat nun auch die CDU deutlich gemacht, dass sie einem evtl. Antrag der NEW auf Änderungen des Mönchenglad­bacher Flächennutzungsplanes für weitere Windkraftanlagen in Buchholz und Hardt nicht zustimmen werde.

Bernhard Wilms [ - Uhr]

Standortsuche für Windkraftanlagen intransparent – Stadt hat keine Vorgaben gemacht!

Bei näherer Betrachtung der relativ hohen Zahl an Beiträgen im NEW-Forum „Windkraft in MG“ ist festzustellen, dass die meisten sich auf die Frage beziehen, wie die von der NEW Re geplanten Standorte ermittelt wurden.

Bernhard Wilms [ - Uhr]

NEW bei Windkraftanlagen mit ähnlicher Kommunikationsstrategie, wie bei der Methangas-Anlage in Wanlo – Standortgegner fachlich gut gerüstet

Nach dem Kom­munikations­desaster der NEW Re im Zusammen­hang mit der Methangas-Anlage Wanlo wollte die NEW-Tochter nicht noch einmal Schiffbruch erleiden und richtete aus diesem Grund das Forum „Windkraft in Mönchengladbach“ ein.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

FWG gegen weitere Windkraftflächen

Bekanntlich plant die NEW in der Nähe des Bucholzer Waldes und des Hardter Waldes zwei neue Standorte für jeweils zwei Windkraftanlagen. Bernd Püllen, Fraktionsvor­sitzender der FWG, sieht keine Notwendigkeit weitere Flächen auszuweisen womit er mit einem wesentlichen Hauptargument der Bürgerinitiative „Windkraft mit Abstand“ übereinstimmt.

Red. Natur, Umwelt & Energie [ - Uhr]

Zusätzliche Windräder in Mönchengladbach? – Position der Grünen unverändert

Im September vorigen Jahres hatten sich die Mönchengladbacher Grünen in Person ihres umweltpolitischen Sprechers, Thomas Diehl, erfreut über das Vorhaben der NEW gezeigt, in Buchholz und Hardt jeweils zwei weitere Windkraftanlagen bauen zu wollen.
Nach nunmehr 10 Monaten haben wir nachgefragt, ob sich seitdem etwas an dieser Position etwas geändert habe. Hier die Antwort von Thomas Diehl:

Red. Schule, Studium & Arbeitswelt [ - Uhr]

Drei Tage Paris für die Gewinner des Fremdsprachenwettbewerbs

Nach Abschluss des 18. Fremdsprachenwett­bewerbs in Französisch, der mit zehn Schulen und insgesamt 300 Schülerinnen und Schüler einen Teilnehmerrekord verzeichnen konnte, stehen jetzt die neunzehn Gewinner fest.

Red. Natur, Umwelt & Energie [ - Uhr]

Kontrollen im Naturschutzgebiet Vorster Busch

ln Hardt liegt ein bei vielen Erholungssuchenden und naturkundlich lnteressierten bekanntes Naturkleinod: das Naturschutzgebiet Vorster Busch.

Red. Natur, Umwelt & Energie [ - Uhr]

Odenkirchen, Buchholz, Hardt – wo liegt der Unterschied?

„Windenergieanlagen!“ Inzwischen ein Reizwort für Mönchenglad­bacher Bürger. Zunächst in Buchholz und Hardt, nun auch in Oden­kirchen. Widerstand formiert sich.

Red. Gesundheit & Soziales [ - Uhr]

Caritas-Kindergarten „Am Kuhbaum“ feierte 40-jähriges Bestehen

Seinen 40. Geburtstag feierte der Caritas-Kindergarten Am Kuhbaum. Die im Hardter Wald gelegene Einrichtung des regionalen Caritasverbandes ist die einzige heilpädagogische Kindertagesstätte in der Stadt.

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Stadtlauf erfreut sich wachsender Beliebtheit

Verteilt auf mehreren Sammelplätzen trafen sich am Sonntag, 09. Juni 2013 die zum Spendenstadtlauf angemeldeten Schüler. Der Stadtlauf, der von der Santander Consumer Bank in Zusammenarbeit mit der Abteilung Sport der Stadtverwaltung ausgerichtet wurde, war professionell durch organisiert und erfreut sich steigender Beliebtheit: Hatten sich im letzten Jahr rund 2.000 Läufer angemeldet, so verdreifachte sich am letzten Sonntag die Anzahl.

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Städtischer Maibaumverkauf am Birkmannsweg am Dienstag, 30.04.2013

Wie die Abteilung Grünunterhaltung und Kommunaler Forst der Stadt Mönchengladbach jetzt mitteilt, findet der diesjährige Maibaumverkauf am Dienstag, 30.04.2013, in der Zeit von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr auf dem Forstbetriebshof Hardter Wald, Am Birkmannsweg 103 statt.

Hauptredaktion [ - Uhr]

10. Hardter Gespräche

Die Verkehrsführung im Gewerbegebiet Tomp und auf der Hardter Waldstraße, das Neubaugebiet Winkelner Straße und der Kirmesplatz an der Glockenstraße: das waren unter anderem die Themen, die bei den letzten „Hardter Gesprächen“ auf der Tagesordnung standen.

Red. Gesundheit & Soziales [ - Uhr]

Stadt investiert 2,1 Millionen Euro in neuen Standort für Förderschule Hardt

Die Förderschule Hardt soll von Winkelner Straße 28 nach Wickrath an den Standort der Gemeinschaftshauptschule in der Voigtshofer Allee 27 verlegt werden.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Bürgerinitiative „Windkraft mit Abstand“ mit weiteren Aktivitäten

Bürger aus einzelnen Hohnschaften trafen sich gestern im Haus Heiligenpesch mit der Bürgerinitiative „Windkraft mit Abstand“.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Bürgerinitiative „Windkraft mit Abstand“ intensiviert Gegenwehr gegen Standorte von Windkraftanlagen in Hardt und Buchholz

Zweieinhalbmal so hoch, wie das höchste Mönchengladbacher Gebäude, das Rheydter Elisabeth-Krankenhaus, sollen sie jeweils werden, die vier Windkraftanlagen, die die NEW in der Nähe des Buchholzer und des Hardter Waldes plant.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Buchholzer und Hardter wehren sich gemeinsam gegen die Standorte der Windräder – 500 m Abstand zu wenig

windrad-001Am vergangenen Freitag trafen sich potenziell betroffene Bürger aus der Umgebung der von der NEW geplanten Standorte für die jeweils zwei Windradanlagen in der Nähe des Hardter und des Buchholzer Waldes.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Einladung zu den Hardter Gesprächen

logo-mg-hardtAm Dienstag, 17.04.2012, findet um 19.30 Uhr in der Hardterwald-Klinik, Louise-Gueury-Straße 400, eine weitere Veranstaltung in der Reihe der „Hardter Gespräche“ statt.

Red. Brauchtum [ - Uhr]

„Goldener Adler“ für Reservisten aus Hehn

Maerz2012-1Diese Nacht wird Thomas Franken (32) aus Hardt so schnell nicht vergessen: Erstmals startete der Obergefreite der Reserve im Team der Reservistenkameradschaft Hehn bei einem Militärwettkampf am Flughafen Köln/Bonn.

Red. Schule, Studium & Arbeitswelt [ - Uhr]

Anmeldezahlen an den Mönchengladbacher Gesamtschulen

logo-mgAn den sechs Gesamt­schulen der Stadt Mönchen­gladbach sind für das kommende Schuljahr 1.145 (Vorjahr 1.198) Kinder angemeldet worden.

Hauptredaktion [ - Uhr]

6. Hardter Gespräche: Eifelhöhen-Klinik informiert über das geplante kardiologische Rehabilitationszentrum

logo-mg-hardtFünfmal haben sie bereits unter reger Beteiligung der Öffentlichkeit stattgefunden: Jetzt lädt Reinhold Schiffers, Bezirksvorsteher Nord, die Bürgerinnen und Bürger zu den 6. „Hardter Gesprächen“ ein.

Red. Wickrath [ - Uhr]

AOK: Nichtraucherwettbewerb „Be Smart – Don`t Start“ wieder ein voller Erfolg

aokDie Schüler am Niederrhein haben bewiesen, daß man rauchfrei bleiben kann. Dies hat in diesem Jahr wieder der europäische Nichtraucherwettbewerb „Be Smart – Don’t Start“ gezeigt.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Hardter Gespräche: Bürgerinnen und Bürger treffen sich am 19. Juli zum Thema Marktplatz

schiffers-reinhold-13_i_mFür seine Amtszeit als Bezirksvorsteher des Stadtbezirkes Nord hat sich Reinhold Schiffers vorgenommen, in Stadtteilgesprächen die Einwohnerinnen und Einwohner eines Stadtteils an einen Tisch zu bringen.

Otto Rick [ - Uhr]

Duale Berufsausbildung: Grenzüberschreitend in beiden Partnerstädten

P1070435Sandra Hoefer aus Hardt hat es geschafft. Nach drei Jahren hat sie die Prüfung zur Floristin geschafft. An und für sich nichts Besonderes.