Die multimediale Mit-Mach-Zeitung für Mönchengladbach & Umland ... wirtschaftlich und politisch unabhängig ... aber nicht unpolitisch ...

Bernhard Wilms [ - Uhr]


FDP will Familien-App für Mönchengladbach • Gutowski: “Bürger mitbeteiligen“ • Prüfauftrag am 21. Juni im Jugendhilfeausschuss • Entscheidung am 05. Juli im Rat

[16.06.2017] Die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Mönchengladbach fordert in einem Antrag für den nächsten Jugendhilfeausschuss die Einführung einer Familien-App, die sich zu einer gesamtstädtischen MG-App entwickeln soll.


Hauptredaktion [ - Uhr]


Mönchengladbach fährt zur Menschenkette • Bundnis ruft zu Mitfahrt auf • Kostenfreie Busfahrt am 25.06.2017

Ein großes Bündnis aus BAUM, BUND, Grüne, IPPNW, Linke, NABU und Transition Town ruft die Mönchengladbacherinnen und Mönchengladbacher zur Teilnahme an der Protestaktion gegen die belgischen Schrott-Atommeiler auf.


Hauptredaktion [ - Uhr]


BUND sponsert Sitzbänke in der Bungtbachaue

“Als wir letzte Woche zu unserer Bank kamen, um dort ein Spender-Schild anzubringen, war schon alles besetzt. Kein Wunder – bei strahlendem Sonnenschein und phantastischer Aussicht auf die renaturierte Bungtbachaue in Geneicken”, beschreiben die Akteure des BUND Mönchengladbach.


Herbert Baumann [ - Uhr]


Führende Politiker vertreiben das Arbeitslosenzentrum ohne zusagen, wohin • Mitglieder des Vereins machen sich große Sorgen

[03.06.2017] In dieser Woche diskutiert die Bezirksvertretung Nord (07.06.2017) über den „Rahmenplan Abteiberg“. Für dieses dicke Plan-Papier für die Innenstadt brauchte die Stadtverwaltung viel Zeit.


Red. Gesundheit & Soziales [ - Uhr]


„Erinnerung wach halten – Zukunft bauen“ • Gedenkfeier für Opfer der Euthanasie am 9. Juni in der City-Kirche

[02.06.2017] Dazu zu gehören statt ausgegrenzt zu werden, gilt heute als selbstverständliches Recht von Menschen mit Behinderung oder chronischer Erkrankung.


Hauptredaktion [ - Uhr]


Dülken: Narrenmühle: Stahlstützen sollen für Stabilität und Sicherheit sorgen

[02.06.2017] An der Dülkener Narrenmühle haben am Mittwoch, 31. Mai 2017, die Arbeiten zur Stabilisierung des Denkmals begonnen. Bei routinemäßigen Kontrollen waren Schäden am sogenannten Hausbaum festgestellt worden.


Herbert Baumann [ - Uhr]


Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) zu Gast im ALZ Mönchengladbach: „Das ist etwas Besonderes hier“ [mit O-Ton]

[12.05.2017] Sie erschien pünktlich und blieb etwas länger als vorgesehen.

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles besuchte am Donnerstag (11.05.2017) für gut eine Stunde das Gladbacher Arbeitslosenzentrum (ALZ).


Hauptredaktion [ - Uhr]

Bund der Steuerzahler NRW stellt den Parteien 15 Fragen • SPD, CDU. B90/Die Grünen, FDP und Piratenpartei antworteten

Die Umfragen und so genannten Wahlprüfsteine von Organisationen und Verbänden sind kaum noch zu zählen und erst Recht nicht von den einzelnen Wählern zu „verarbeiten“.


Bernhard Wilms [ - Uhr]


Aktionstag “Zeit für Begegnung” am kommenden Freitag (05. Mai) startet um 13:00 Uhr auf dem Rheydter Marktplatz • Eröffnung mit OB Reiners

[03.05.2017] Übermorgen, also am Freitag (05.05.2017) ist von 13:00 bis 17:30 Uhr wieder „Zeit für Begegnung“ von und mit Menschen mit Behinderungen. Diesmal nicht auf dem Harmonieplatz, sondern auf dem Rheydter Marktplatz.


Red. Gesundheit & Soziales [ - Uhr]


Zufriedene SoVD-Mitglieder bei der Jahreshauptversammlung

Viele Mitglieder des SoVD in Mönchen­gladbach waren zur Jahres­hauptver­sammlung im April in das Restaurant „Alt Eicken“ gekommen, was SoVD-Kreis­vorsitzender Reinhardt Heinen zu Beginn der Ansprache als „ Ehre und schöne Anerkennung für den Vorstand“ wertete.


Herbert Baumann [ - Uhr]


Solidarität und eine „Mauer“ zum Klagen • Teilnehmer an der Mai-Kundgebung trotzten Dauerregen

[03.05.2017] Und es gibt sie doch noch, die Solidarität. Viele Besucherinnen und Besucher der Mai-Kundgebung auf dem Marktplatz in Rheydt-Mitte haben sich am Infostand des Gladbacher Arbeitslosen­zentrums (ALZ) in Unterschriftenlisten eingetragen.


Herbert Baumann [ - Uhr]


Vorläufiges Aufatmen im ALZ: Bewerbungshilfe im Arbeitslosenzentrum muss nicht eingeschränkt oder gar aufgegeben werden • Gladbacher Sparkasse unterstützt das Angebot mit 5.000 EURO

Diese Unterstützung überbrachte Filialdirektor Werner Hoba nicht nur in Form eines überdimensionalen Schecks. Hoba erklärte dabei u.a., der Stadtsparkasse (SSK) sei es „ein Anliegen, hier zu helfen“.


Hauptredaktion [ - Uhr]


DER PARITÄTISCHE befragt Landtagskandidaten • Termin: 27. April 2017 um 18:00 Uhr

Am Donnerstag 27. April 2017 findet um 18:00 Uhr die Podiumsveranstaltung „Landtagswahl: Wir fragen – Kandidaten antworten“ im Paritätischen an der Friedhofstraße 39 statt.


Hauptredaktion [ - Uhr]


Können sich Mitarbeiter im Öffentlichen Dienst die Private Krankenversicherung noch leisten? • Wie würde sich eine Bürgerversicherung auswirken? • Info-Veranstaltung am 9. Mai

Diesen Fragen gehen der Kreisverband des DBB in Mönchengladbach und die DeBeKa-Versicherung in einer Informationsveranstaltung nach, zu der sie am 09. Mai 2017 um 17:00 Uhr in das Vereinsheim TV1848, Bökelstraße 63, 41063 Mönchengladbach, einladen.


Herbert Baumann [ - Uhr]


Bündnis für Menschenwürde und Arbeit fordert verbesserte wirtschaftliche Absicherung im Alter • Neuauflage der “Klagemauer” am 1. Mai auf dem Rheydter Marktplatz

Die ausreichende wirtschaftliche Absicherung im Alter bleibt eines der zentralen Themen bzw. Aufgaben des regionalen Bündnisses für Menschenwürde und Arbeit. Das wurde in der jüngsten Mitgliederversammlung des Bündnisses in den Räumen des Geistenbecker Volksvereins erneut deutlich.


Hauptredaktion [ - Uhr]


Frohe Ostern [mit Video]

Schöne Feiertage wünscht das Team der BürgerZeitung Mönchengladbach


Hauptredaktion [ - Uhr]


Ostermarsch Rheinland 2017 am Samstag, 15. April 2017 in Düsseldorf

Getreu dem Motto: “Frieden ist alles – ohne Frieden ist alles nichts” veranstaltet die Friedeskooperative am kommenden Samstag den “Ostermarsch Rheinland” mit diesem Ablauf:


Hauptredaktion [ - Uhr]


Fünf neue „Juleicas“ für die Jugendfeuerwehr Odenkirchen

Die „Juleica“ ist die Jugendleitercard, die vom Jugendamt an Personen erteilt wird, wenn die nötigen Voraussetzungen, wie u.a. die erfolgreiche Teilnahme an einem Jugendgruppenleiter-Lehrgang und die Teilnahme an einem Erste-Hilfe Kurs, erfüllen.


Hauptredaktion [ - Uhr]


100 Jahre Einsatz für soziale Sicherheit • SoVD Jahrhundertverband unter den Sozialverbänden • Mitgliederver­sammlung am 21. April

[03.04.2017] Seit 100 Jahren setzt sich der Sozialverband Deutschland (SoVD) für soziale Sicherheit und Gerechtigkeit ein. Während dieser Zeit hat der Verband auch in Mönchengladbach viele Menschen durch manche Tiefen begleitet: