Andreas Rüdig [ - Uhr]

Buchbesprechung: Nikolauskloster

Ein Verlag aus Bayern gibt die Schriftenreihe der „Kleinen Kunstführer“ heraus. Darin werden Kirchen, Schlösser und Museen „im europäischen Kulturraum“,  wie es der Verlag selbst formuliert, beschrieben. Deutschland bildet (naturgegeben?) einen regionalen Schwerpunkt.

Red. Theater [ - Uhr]


„Was ihr wollt von Shakespeare“ • Verwechslungskomödie als Frühstücks­matinée

Viola und ihr Zwillingsbruder Sebastian haben Schiffbruch erlitten – bei dem Unglück werden die beiden getrennt. Allein an eine fremde Küste gespült, verkleidet sich Viola als Page Cesario und tritt in die Dienste von Herzog Orsino.

Red. Theater [ - Uhr]


„Ein Maskenball“ • Frühstücks-Matinee zu einer der schönsten Verdi-Opern am 30. August im Theatercafé Linol

Am 11. September wird die Spielzeit 2015/16 im Theater Mönchengladbach feierlich mit Verdis Oper „Ein Maskenball“ eröffnet. Mit Regisseur Andreas Baesler kehrt ein ‚alter Bekannter’ an den Niederrhein zurück:

Red. Theater [ - Uhr]


1. Sinfoniekonzert der Niederrheinischen Sinfoniker der neuen Spielzeit

Zur Eröffnung der neuen Sinfoniekonzertreihe hat GMD Mihkel Kütson für das erste Konzert ein sehr populäres Programm ausgewählt.

Bernhard Wilms [ - Uhr]


Sommermusik im Schloss Rheydt • Auch in diesem Jahr wieder eine gelungene Mischung verschiedener Genres mit Akteuren von Weltruf

Wenn man Günter vom Dorp zuhört, spürt man seine Begeisterung für die von ihm initiierte und seit neun Jahren erfolgreich veranstaltete „Sommermusik“ im Schloss Rheydt. 

Andreas Rüdig [ - Uhr]

Birgit Poppe: Op Jück am Niederrhein

Die Flußlandschaft zwischen holländischer Grenze, Münsterland, Ruhrgebiet und Rheinland bildet den Niederrhein. Schlösser, Burgen und Kirchen weisen auf eine lange und spannende Geschichte hin, die bis in die Römerzeit zurückreicht.

Andreas Rüdig [ - Uhr]

Albert Damblon: „Balderich und seine Kirche“

Graf Balderich ist der legendären einer auch heute noch existierenden katholischen Kirche, die in der Innenstadt der niederrheinischen Metropole Mönchengladbach liegt.

Karsten Simon [ - Uhr]

NUR NOCH BIS SONNTAG: Slominski mit Fotoausstellung im Schloss Rheydt: „Ich habe sie alle ..:“

Am Sonntag geht die beeindruckende Ausstellung der Fotoporträts von „Menschen meiner Zeit, die etwas bewegten“ zu Ende. Die nächste Station ist im Haus der Landesvertretung Nordrhein-Westfalen in Berlin.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Mrs. Greenbird mit kompletter Band am 27. August im Schloss Rheydt • Noch vergünstigte Karten im Vorverkauf

Da staunten doch einige Leute gestern am Kapuzinerplatz: Das sind doch Mrs. Greenbird, die da gemütlich in der Gladbacher City unterwegs sind.

Andreas Rüdig [ - Uhr]


Jutta Profijt: „Das Tuch des Schweigens“

In Mönchengladbach steht das 150jährige Firmenjubliäum des Textilunternehmens Gaston & Cie. bevor, als in Krefeld eine Übersetzerin ermordet wird. Dumm für Lara Lewandowski vom dortigen Übersetzer-Kollegium: Ausgerechnet sie findet die Leiche. Gibt es eine Verbindung zwischen Leiche und Weberei?

Andreas Rüdig [ - Uhr]


Hesse/Wirth: „Die Füchse“

Die Abkürzung O.P.A. steht für „Optimale präzise Arbeit“. Heinz-Herrmann Trüttgen, Walter Gesthuysen und Alfons Mackedei sind ein Trupp Rentner, die Dienstleistungen im Bereich Handwerk und Organisation anbieten.

Andreas Rüdig [ - Uhr]


Hesse / Niermann: „Der Rabe“

Anton Rabe ist neuer katholischer Gemeindepfarrer an der Engelkirche in Wesel. Schon gleich bei seinem Amtsantritt muß  er feststellen, daß sich das Böse an seinem neuen Arbeitsplatz eingenistet hat.

Andreas Rüdig [ - Uhr]


Kunstführer Xanten

Der Niederrhein ist die wunderhübsche Grenzregion zwischen Deutschland und den Niederlanden. Er beginnt auf der Linie Düsseldorf – Mönchengladbach und führt den Rhein entlang bis zur Staatsgrenze nahe Emmerich.

Bernhard Wilms [ - Uhr]


Interview mit einem Rückkehrer: Franz-Josef Kromeich über seinen Neustart in Mönchengladbach und über mögliche 1,5-Mrd.-Investitionen der Königlichen Familie der Emirate im JHQ • Warum wollte OB Bude (SPD) deren Finanzchef nicht empfangen? • Wird OB Reiners (CDU) sich ebenso ignorant verhalten? [mit Print-Version zum Download]

[02.07.2015] Er hatte 30 Jahre lang seinen Lebensmittel­punkt nicht in Mönchengladbach, ist einer der renommiertesten Event-Designer und -Produzenten. Er ist Schlagzeuger, Musik-Produzent, Vertrauter des Königshauses der Emirate, mal sehr emotional, mal ein von Ideen nur so sprühender Organisator und vor allem ein wandelndes Terminbuch und auf Mönchengladbach bezogen, der typische „Prophet, der im eigenen Land nichts gilt“.

Red. Theater [ - Uhr]


40 Jahre an der Harfe • Jubiläum der Harfenistin Gertrude Endrödy

Die Fachfrau für die Harfe, Gertrude Endrödy gehört seit 1982/83 den Niederrheinischen Sinfonikern an. In diesem Jahr feiert sie ihr 40-jähriges Bühnenjubiläum.

Red. Theater [ - Uhr]


Das Theater geht in die Sommerpause

Am 29. Juni geht das Theater in die Sommerpause. Die Theaterkassen sind nur noch bis einschließlich 28. Juni besetzt. Abo-Beratung ist bis zum 27. Juni möglich.

Andreas Rüdig [ - Uhr]

Christoph Güsken: „Tod an der Niers“

In der Niers wird nach einem heftigen Gewitter eine Tote entdeckt. Für Hauptkommissar Grimme sieht es nach einem ganz gewöhnlichen Mordfall aus.

Andreas Rüdig [ - Uhr]

Renate Ufermann: Du bist dran!

In Moers wird eine Geschäftsfrau angeschossen, in Wesel ein Zahnarzt im Ruhestand erschlagen aufgefunden. Polizei-Kommissar Erich Breitfeld bekommt Arbeit zusätzlich zu den Ermittlungen, die die Einbruchsserie vor Ort am Niederrhein.

Red. Odenkirchen [ - Uhr]


Jubiläumsfest-Vatertag bei den Showtrompeten: Weit über 1.000 Besucher und ein voller Erfolg

Einen vollen Erfolg können die Odenkirchener Showtrompeten verzeichnen. Zum 10. Mal veranstalteten sie an Christi Himmelfahrt, das Vatertagstreffen im Pater-Hermann-Bonnier-Park am Burgturm in Odenkirchen.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Mondo Verde: Grüne Welt in der niederländischen Provinz Limburg

Verschiedene grüne Themenwelten, verteilt auf 25 Hektar Gelände, präsentiert der in Landgraaf, Provinz Limburg, gelegene Park seinen Besuchern.

Hauptredaktion [ - Uhr]


DIE LINKE: „Vitus-Center nur vorübergehend für die Bibliothek nutzbar“

In den letzten Wochen rückte die Stadtbibliothek erneut in die Diskussion und in den Fokus der Öffentlichkeit. Die schon seit längerem vom Rat der Stadt beschlossene und im Haushalt eingestellte bekannte Sanierungsphase zum Erhalt und zur Fortführung der Bibliothek auf der Blücherstraße lockte nun nach dem beschlossenen Kauf des Vitus-Centers (VC) am Bahnhof den einen oder anderen lokalen Politiker zu unausgereiften Aussagen.

Red. Theater [ - Uhr]


6. Konzert der Niederrheinischen Sinfoniker am 20. und 21. Mai mit Alban Gerhard

Im 6. Sinfoniekonzert, das am Mittwoch, 20.05.2015  ab 20 Uhr im Konzertsaal des Theaters Mönchengladbach stattfindet und am Donnerstag, 21.05.2015 ab 20 Uhr in der Kaiser-Friedrich-Halle eine Wiederholung erfährt, freut sich GMD Mihkel Kütson darauf, seinem Publikum einen Cellisten von Weltrang zu präsentieren: Alban Gerhardt.

Red. Odenkirchen [ - Uhr]


Show Trompeten Odenkirchen feiern am 14. Mai ihr 10. Vatertagstreffen als Familientag

Zum bereits 10. Mal veranstalten die Odenkirchener Show Trompeten am 14.05.2015 ab 11:00 Uhr im Pater-Hermann-Bonnier-Park am Burgturm in Odenkirchen ein kleines Jubiläum, das beliebte Vatertagstreffen als Familientag.

Red. Neuwerk [ - Uhr]


Senioren im Phantasialand • Ein Erlebnisbericht

So lautete die Einladung der Awo Volksgarten. Ein Freizeitpark bietet jede Menge Spass, Aktionen und Attraktionen. Manch einer gerät in Aufregung, der Puls schlägt schneller, das Herz fängt an zu rasen – nichts für alte Leute, oder doch?

Red. Neuwerk [ - Uhr]


Erfolgsautor Axel Brauns am 23. April in der Kaiser-Friedrich-Halle • Lesung und Gesprächsrunde • Erlös zu Gunsten von achtsam e.V.

Am 23.04.2015 ab 19:00 Uhr liest Erfolgsautor Axel Brauns, Autor des Romans „Bunt­schatten und Fledermäuse – Leben in einer anderen Welt“ in der Kaiser-Friedrich-Halle.