Die multimediale Mit-Mach-Zeitung für Mönchengladbach & Umland ... wirtschaftlich und politisch unabhängig ... aber nicht unpolitisch         Die multimediale Mit-Mach-Zeitung für Mönchengladbach & Umland ... wirtschaftlich und politisch unabhängig ... aber nicht unpolitisch ...    Die multimediale Mit-Mach-Zeitung für Mönchengladbach & Umland ... wirtschaftlich und politisch unabhängig ... aber nicht unpolitisch ...

Bernhard Wilms [ - Uhr]


Geheimvertrag zwischen RWE und Zweckverband Garzweiler: Auch WDR recheriert und berichtet • Für BM Peter Jansen (CDU) alles „ganz normal“, für Torben Schultz (DIE LINKE) gar nicht … im O-Ton

[05.12.2017] Auch der WDR hat zum Thema recherchiert und kommt zu dem Ergebnis, dass RWE als Mitglied im geplanten Zweckverband der Garzweiler-Tagebaurand-Kommunen von Erkelenz, Mönchengladbach, Jüchen und Titz derart weitreichende Rechte eingeräumt werden, die faktisch einem Verzicht von Kritik am Konzern gleich kommt.


Andreas Rüdig [ - Uhr]

Niederrhein-Krimi von Ulrike Renk

Hauptkommissar Jürgen Fischer ist frisch von Münster nach Krefeld versetzt worden. Als mehrere Schaufensterpuppen zerfetzt in einem Waldgebiet zurückgelassen werden, ahnt bei der örtlichen Polizei noch niemand etwas Schlimmes.


Andreas Rüdig [ - Uhr]

Michael Hohmeiner übr „Haus Bürgel“

Monheim ist ein kleiner, kaum bekannter Nachbarort der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf. Haus Bürgel ist eine seiner wenigen sehenswerten Touristenattraktionen.


Andreas Rüdig [ - Uhr]

Buch über den Gladbach

Der Gladbach ist Namensgeber einer Stadt am Niederrhein. Auch wenn die Quelle inzwischen versiegt ist, möchte das vorliegende Buch den Weg des Gladbachs zur Niers vor der Kanalisierung im 19. und 20. Jahrhundert  vorstellen. 


Andreas Rüdig [ - Uhr]


„Geopfade“ • Geologische Wanderungen im Stauchmoränengebiet zwischen Kleve, Nijmegen und Mook

Die Stauchmoräne bei Nijmegen, Mook, Groesbeek, Beek-Ubbergen, Kranenburg und Kleve ist eine grenzüberschreitende Hügelkette. Sie entstand vor etwa 300.000 bis 130.000 Jahren in der letzten Eiszeit.


Andreas Rüdig [ - Uhr]

Zitadelle Wesel – eine Buchbesprechung

Wesel ist eine der bedeutenderen Städte am Niederrhein und kann schon auf eine lange Geschichte zurückblicken. Der Rheinische Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz mit Sitz in Köln gibt die Schriftenreihe der „Rheinischen Kunststätten“ heraus.


Andreas Rüdig [ - Uhr]

Buchbesprechung: „Häuser Ester und Lange in Krefeld“

Ludwig Mies van der Rohe ist der Architekt dieser beiden Unternehmer-„Villen“ aus der niederrheinischen Samt-und-Seiden-Stadt Krefeld. Sie sind Ende der 1920er Jahre gebaut worden, also architekturgeschichtlich interessant; genutzt werden sie heute als Kunstmuseen.


Andreas Rüdig [ - Uhr]

Buchbesprechung Böcking: „Xanten“

Xanten ist eine uralte Stadt, deren Ursprünge bis in die Römerzeit zurückreichen. Der historische Ortskern hat die Bombardierungen des 2. Weltkrieges überstanden.


Andreas Rüdig [ - Uhr]


Kurt Lehmkuhl: „Kohlegier“

Mehrere Studenten werden ermordet aufgefunden. Mutter und Freundin eines dieser Studenten sind Kunden bei der Apothekerin Lieselotte Kleinemeier. Auf diese Weise wird der pensionierte Kriminalhauptkommissar Rudolf-Günther Böhnke in den zunächst mysteriösen Fall hineingezogen.


Andreas Rüdig [ - Uhr]


Kurt Lehmkuhl: „Dreiländermord“

Der Journalist Thomas Geffert aus Düren wird tot aufgefunden. Die Polizei geht dabei von Selbstmord aus. Doch da ist sich Rudolf-Günther Böhnke, pensionierter Leiter der Aachener Mordkommission, gar nicht so sicher.


Andreas Rüdig [ - Uhr]

Lehmkuhl: „Raffgier“

Rudolf-Günther Böhnke ist schwerkranker und daher pensionierter Leiter der Aachener Mordkommission. Seinen Ruhestand verbringt er in seinem Ferienhaus in Huppenbroich.