Die multimediale Mit-Mach-Zeitung für Mönchengladbach & Umland ... wirtschaftlich und politisch unabhängig ... aber nicht unpolitisch ...

Hauptredaktion [ - Uhr]


Mysteriöser grüner Lichtstrahl Teil eines deutsch-niederländischen Kunstprojektes • Mysterieuze laserstraal betreft Nederlands-Duits samenwerkingsproject

Dieses Signet weist darauf hin, dass dieser Beitrag in Abschnitten aufgeteilt ist, die sich nach Klick auf den jeweiligen Registertitel öffnen.Eine Laserlichtlinie verbindet von Dezember 2018 bis März 2019 insgesamt fünf Gebäude auf niederländischer und deutscher Seite miteinander.

Realisiert wurden diese Installationen von Suzanne Berkers, Fons Thiesen und Michael Thiesen (im Bild v.l.) .

Hauptredaktion [ - Uhr]


Aktiv werden gegen die Nitratbelastung • Kreis Viersen erläutert seinen 5-Punkte-Plan

„Wir müssen handeln. Und wir werden handeln.“ Unter dieses Bekenntnis hat Landrat Dr. Andreas Coenen seinen Impulsvortrag zur Nitrat-Infoveranstaltung des Kreises Viersen gestellt.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Willicher MusikProjekt singt G.F. Händels Oratorium „Joshua“

Die Liebe siegt über den Krieg! So könnte die Quintessenz dieses Oratoriums beschrieben werden. Händel erweist sich hier als ein Meister der Schattierungen und feinen Zwischentöne, die schon auf die Romantik verweisen.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Musikalische Matinee im Schloss Neersen: Sonntag, 14. Oktober um 11:30 Uhr

Zur  diesjährigen „Musikalischen Matinee im Schloss“ lädt der Förderverein Willicher MusikProjekt e. V. am Sonntag, den 14. Oktober 2018 um 11:30 Uhr in die Motte des Neersener Schlosses ein.

Andreas Rüdig [ - Uhr]

Sonderausstellung „Helden & Heilige – vom Hl. Petrus bis Supermann“ in Kevelaer

Kevelaer ist ein bedeutender Wallfahrtsort am linken Niederrhein. Doch es gibt dort mehr zu sehen als hübsche Kirchen.

Red. Kunst & Kultur [ - Uhr]


ÜBERMORGEN: „Jubilate Deo“- Chor- und Orgelkonzert der Emmaus-Kantorei Willich am Sonntag, 23. September, 18:00 Uhr in der Auferstehungskirche Willich

Am kommenden Sonntag, 23.09.2018 veranstaltet die Ev. Emamus-Kirchengemeinde Willich um 18:00 Uhr in der Auferstehungkirche in Willich, Krusestraße 20 das große Herbstkonzert der Emmaus-Kantorei.

Das Konzert steht ganz im Zeichen der diesjährigen Irland-Konzertreise, die die Sängerinnen und Sänger in den Westen Irlands aber auch nach Dublin führen wird.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Suchtkranke finden neue Perspektive in der „kaufbar“ • Kreis Viersen, Jobcenter Kreis Viersen und „kaufbar“ gGmbH kooperieren beim beruflichen Wiedereinstieg

Der Kreis Viersen, das Jobcenter Kreis Viersen und die „kaufbar“ gGmbH intensivieren ihre Zusammenarbeit. Im Sozialkaufhaus kaufbar in Viersen und Kempen beginnt ein Projekt, um Menschen mit einer Suchterkrankung den Wiedereinstieg ins Arbeitsleben zu ermöglichen.

Hauptredaktion [ - Uhr]


QR-Codes führen zu Informationen über Viersener Straßennamen

Die Stadt Viersen bietet in Zusammenarbeit mit dem Verein für Heimatpflege Viersen einen neuen Service: An ausgewählten Straßen gibt es QR-Code-Aufkleber an den Masten der Straßennamensschilder.

Diese QR-Codes führen zu Informationen über die Namensgebung.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Sommer-Pool-Party: Freibad wird Feierbad mit Discoteam und Action in „De Bütt“ in Willich

Am kommenden Samstag, 14. Juli,  wird das Bütt-Freibad  wieder zum Feierbad: Das Zephyrus-Discoteam schlägt auf uns sorgt für ein „Sommer-Spektakel“.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Viersen bleibt „Fairtrade-Stadt“ • Titel für zwei Jahre erneuert

Viersen bleibt „Fairtrade-Stadt“. Nach einer eingehenden Prüfung durch TransFair – Verein zur Förderung des Fairen Handels in der Einen Welt e.V., wurde der Titel nun erneuert.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Niederländische Studenten besuchten Grundschule und Kindertagestätte in Nettetal-Lobberich

An zwei Dienstagen im Juni besuchten Studenten aus dem niederländischen Berufsausbildungszentrum Gilde Opleiding Roermond und Venlo die Kindertagesstätte KinderReich und die Katholische Grundschule in Lobberich, um Einblicke in die Erziehungssysteme des Nachbarlandes zu erhalten.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Willicher „Toilettennetzwerk“ wächst • Acht Unternehmen aus drei Willicher Stadtteilen machen mit

Aus der Politik war im vergangenen Jahr der Antrag gekommen, bei den Gewerbetreibenden in den Ortszentren zu erfragen, ob Sie bereits sind, sich in ein Netzwerk zur Verbesserung des Toilettenangebots einbinden zu lassen.

Hauptredaktion [ - Uhr]


„Bürgermeister für den Frieden“ • Auch Viersen zeigt Flagge

Vor dem Viersener Stadthaus wird am kommenden Sonntag, 8. Juli, die Flagge von „Mayors for Peace“ gehisst. Sie symbolisiert den Einsatz der Aktionsgruppe für eine friedliche Welt ohne Atomwaffen.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Reitwegeregelung für die Waldgebiete im Kreis Viersen rechtswidrig

[20.06.2018] Die Allgemeinverfügung des Kreises Viersen vom 22. März 2018, mit der das Reiten in einzelnen Waldgebieten des Kreises auf gekennzeichnete Reitwege beschränkt wurde, ist rechtswidrig.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Niers-Express muss schneller und zuverlässiger werden • Landräte, Bürgermeister, Landtags- und Bundestagsabgeordnete unterzeichnen regionale Forderungen an Deutsche Bahn

Der Landrat des Kreises Viersen, Dr- Anreas Coenen (CDU)  unterstützt eine Initiative der niederrheinischen Abgeordneten, Landräte und Bürgermeister zur Modernisierung, zum zweigleisigen Ausbau und zur Elektrifizierung der Bahnstrecke Düsseldorf – Kleve.