Hauptredaktion [ - Uhr]

Nettetal: Netzwerk Integration trifft sich

flagge-turkei.jpgwappen-lobberich-thb.gif(pnet) Das Nettetaler Netzwerk Integration trifft sich am Mittwoch, 20. Februar, um 18.30 Uhr zu seiner dritten Netzwerksitzung.

Die Sitzung findet auf Einladung des Türkisch-Islamischen Kulturvereins Nettetal in der Moschee, Burgstraße 3, in Nettetal-Lobberich statt.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Lobberich: Kindergartenplätze frei

wappen-lobberich-thb.gif(pnet) Die Kindertageseinrichtung der Bongartzstiftung in Nettetal-Lobberich hat zum Sommer 2008 noch freie Kindergartenplätze.

Interessierte Eltern und Kinder können sich nach telefonischer Terminabsprache die Einrichtung gerne anschauen und sich über die Arbeit der Einrichtung informieren.

Ansprechpartnerin ist die Leiterin der Einrichtung, Hannelore Büttner, Telefon: 02153 / 2080.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Nettetal: Satzungen überarbeitet

wappen_nettetal-thb.gif(pnet) Die Stadt Nettetal hat die Satzung über die Benutzung der Krankenkraftwagen sowie die Betriebssatzung für die eigenbetriebsähnliche Einrichtung „NetteBetrieb überarbeitet.

Beide Satzungen stehen im Amtsblatt des Kreises Viersen sowie im Internet unter www.nettetal.de (Stadtrat-Wahlen / Ortsrecht).

Hauptredaktion [ - Uhr]

Nettetal: Schlager, Swing und Schnulzen

wappen_nettetal-thb.gif(pnet) Die Stadtbücherei startet schon fast traditionell mit einem Programm der Library Jazz and Blues Connection ins neue Jahr.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Planungs-, Umwelt- und Verkehrsausschuss: Eiserner Rhein, Straßenunterhaltung und Umweltrecht

wappen-kreis-viersen-thb.jpg(pkrvie) Die Mitglieder des Planungs-, Umwelt- und Verkehrsausschusses informieren sich in der Sitzung am Dienstag, 19. Februar 2008, über den Sachstand zum Eisernen Rhein.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Bürgermeister ehrt verdiente „No. 7“-Ehrenamtler

wappen-willich-thb.jpg(pwil) Feierstunde für langjährige Ehrenamtler: Am Mittwoch, 13. Februar, lädt der Neersener Kinder- und Jugendtreff „No. 7“ ab 15 Uhr zu einer Feierstunde für seine langjährigen ehrenamtlichen Mitarbeiter.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Der niederrheinische Radiomoderator

Stefan Verhasselt(pnet) Stefan Verhasselt ist Radiomoderator. Der 42jährige präsentiert bei WDR4 unter anderem die “Morgenmelodie” und große Veranstaltungen wie die Schlager-Star-Parade in Oberhausen oder das Sauerland-Open-Air. Er gehört damit zu den Aushängeschildern des Senders. Am Samstag, 23. Februar, ist der gebürtige Niederrheiner zu Gast in der Werner-Jaeger-Halle in Lobberich: Nicht „On Air“, sondern mit seinem ersten Kabarettprogramm „Machen Sie et juut“. Damit tourt er seit eineinhalb Jahren erfolgreich durchs Land.

Im Interview mit Monika Salchert erzählte Stefan Verhasselt, dass er auch auf der Bühne Sendungsbewusstsein hat:

Hauptredaktion [ - Uhr]

Verschenkt sich WDR2 an Jüchen?

wdr2_logo.jpgwappen-juechen-thb.jpg(pjue) WDR 2 startet mit einem großen Geschenk ins Jahr 2008. Dazu fordert der Sender erstmalig alle Städte in Nordrhein-Westfalen zu einem Wettbewerb heraus. Die Kommune, die am Ende die Nase vorn hat, hat allen Grund zum Feiern: WDR 2 verschenkt sich selbst und stellt die Gewinnerstadt einen Tag lang auf den Kopf.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Lobberich: Niederrhein-Kabarett „Machen Sie et juut“ mit Stefan Verhasselt

Stefan Verhasselt life(pnet) Der Karneval ist vorbei und damit gibt es dann am Niederrhein nichts mehr zu lachen? Weit gefehlt! Schließlich gibt es ja noch Stefan Verhasselt, der sich auf sehr witzige Art und Weise in seinem Kabarettprogramm „Machen Sie et juut“ mit den Gegebenheiten am Niederrhein und dem Niederrheiner an sich beschäftigt.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Kreisvolkshochschule Viersen: Grundlagen der Digitalfotografie

fotoapparat-thb.jpg(pkrvie)­Ã‚ Digitale Kameras haben bei Qualität und Preis inzwischen ein Niveau erreicht, das sie für jedermann als Alternative zu konventionellen Kameras interessant macht. Dabei lässt sich auch noch das Geld für Filme und Entwicklung einsparen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Kreissportbund Viersen: Ausbildung zum Ãœbungsleiter Kreis Viersen

logo-kreissport-vie-thb.jpg(pkrvie) Im Februar startet der Kreissportbund Viersen eine neue Ãœbungsleiter C-Ausbildung. Diese besteht aus zwei aufeinander aufbauenden Stufen: Nach einem Basismodul können die angehenden Ãœbungsleiter dann zwischen drei verschiedenen Aufbaustufen wählen: Aufbaumodul Kinder und Jugendliche, Erwachsene und Ältere, und das übergreifende Aufbaumodul für alle Zielgruppen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Nettetal: Einbürgerungsurkunde feierlich übergeben

<b>Ramona Limba</b> mit ihren Eltern und Bürgermeister Christian Wagner(pnet) Ein­Ã‚­bür­Ã‚­ge­Ã‚­rungs­Ã‚­ur­Ã‚­kun­Ã‚­den werden in Nettetal künftig in einem feierlichen Rahmen vom Bürgermeister oder vom Ersten Beigeordneten übergeben. Damit kommt die Stadt einem Wunsch des geänderten Staatsangehörigkeitsgesetzes nach, dass bei der Ãœbergabe der Urkunde ein „feierliches“ Bekenntnis zur demokratischen Grundordnung abgelegt werden muss.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Willich: Jetzt Solarstromerträge ablesen!

photovoltaik.jpg(pwil) Den 28. Februar sollten Betreiber von Solarstromanlagen beachten – insbesondere dann, wenn sie den Einspeisezähler selbst ablesen und die Rechnung selber schreiben. Spätestens dann muss dem örtlich zuständigen Netzbetreiber die Jahresabschlussrechung vorliegen. Das regelt das EEG, das Erneuerbare-Energien-Gesetz.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Lupensafari in Willich: Mit dem Käfer auf Augenhöhe

Schon ganz im Sinn des neuen Programms der Station aktiv (von links): Udo Hormes (Grünberatung Stadt Willich), Monika Wagner, Jack Sandrock, Pia Kambergs und die Technische Beigeordnete Martina Stall. Foto: plu/pressestelle willich(pwil) Bunt wie die Angebotspalette ist das Programm für 2008, das jetzt das Team der Eva-Lorenz-Umweltstation vorgestellt hat: Diese Schulbiologische Station im Schlosspark Neersen entstand 2002 im Rahmen der Umgestaltung und Erweiterung des Parkgeländes, sie liegt direkt am renaturierten Nebenarm der Cloer und ist gleichzeitig Stützpunkt des NABU­Ã‚ in Willich.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Grüne: ECE Einkaufszentrum – Verstoß gegen europäisches Beihilfe-und Vergaberecht?

logo-grune.jpgMit Schreiben vom 4. Dezember 2007 hatten sich die Bündnisgrünen an die EU-Kommission in Brüssel gewandt und gebeten, die Aktivitäten des Landes NRW und der Stadt Mönchengladbach um das Handels- und Dienstleistungszentrum der Firma ECE in Mönchengladbach zu stoppen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Kreis Viersen: Ordnungsamt blitzt wieder

geschwindigkeitsradar.jpg(pkrvie) Das Ordnungsamt des Kreises Viersen überprüft in der kommenden Woche die Geschwindigkeit in Bereichen mit einem Tempo-Limit von 30, 50 und 70 km/h.
Am Montag, 11. Februar, und am Donnerstag, 14. Februar, wird in Kempen, Grefrath und Tönisvorst geblitzt, am Dienstag, 12. Februar, und Freitag, 15. Februar, wird die Geschwindigkeit in Nettetal, Schwalmtal, Niederkrüchten und Brüggen gemessen. Am Mittwoch, 13. Februar, steht der Radarwagen in Willich.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Naturpark Maas-Schwalm-Nette: Exkursion zu den Bibern Niederrhein

logo-schwalm-nette.jpg(pkrvie) Seit 1997 lebt an der Schwalm bei Brüggen mehrere Biber. Der Naturpark Maas-Schwalm-Nette bietet am Sonntag, 17. Februar 2008 eine Wanderung zu diesen Tieren an.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Naturpark Maas-Schwalm-Nette: Bionik-Ausstellung im Naturparkzentrum Wildenrath

logo-schwalm-nette.jpg(pkrvie) „Bionik – Zukunftstechnik lernt von der Natur“ heißt eine Ausstellung des Naturparks Maas-Schwalm-Nette, die am Freitag, 15. Februar, 19 Uhr, im Naturparkzentrum Wildenrath im ListZentrum, Friedrich-List-Allee 11, in Wegberg-Wildenrath eröffnet wird.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Kreisvolkshochschule Viersen: Seminar – Internetsicherheit für Kinder

logo-vhs-krvie.jpg(pkrvie) Zielgruppe dieses Seminars der Kreisvolkshochschule Viersen sind Eltern minderjähriger Kinder, die oft nicht wissen, wie sie ihre Kinder – die gerne das Internet nutzen möchten und auch den Umgang damit erlernen sollen – vor Sexseiten, rechtsradikalen Inhalten, Viren, Gefahren im Chat und so weiter schützen können.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Kreisvolkshochschule Viersen: Windows optimal einstellen

logo-vhs-krvie.jpg(pkrvie) Startet Ihr Rechner auch immer langsamer? Wissen Sie, welche Programme im Hintergrund automatisch starten und welche davon nutzlos sind?

Hauptredaktion [ - Uhr]

Imsa GmbH in Brüggen: Holger Mohr und sein Team veredeln Nobelkarossen

imsa-bruggen.jpg(pkrvie) Gleich beim Betreten der Halle fällt der Blick auf einen schneeweißen Lamborghini mit geöffneten Flügeltüren: Holger Mohr hat sich mit seinem Unternehmen Imsa GmbH in Brüggen-Bracht einen Kindheitstraum erfüllt. Der gebürtige Rommerskirchener hat sich auf die Fahrzeugveredelung von Lamborghinis spezialisiert.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Willich: Wieder „Stunden der Entspannung“.

wappen-willich-thb.jpg(pwil) Erneut stehen in Willichs Sport und Freizeitbad „De Bütt“ Stunden der Entspannung an: Ein Abend für alle, die das Bad mal ganz still und in Ruhe genießen wollen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Nettetal: Komödie „Mondlicht und Magnolien“ in der Werner-Jaeger-Halle

wappen_nettetal-thb.gif(pnet) Am Sonntag, 17. Februar, steht um 20 Uhr im Rahmen des Abonnements 2 die brillante Komödie von Ron Hutchinson „Mondlicht und Magnolien“ auf dem Spielplan der Nettetaler Werner-Jaeger-Halle.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Nettetal: Schulen sind sauber – Großreinigungsaktion an den närrischen Tagen

wappen_nettetal-thb.gif(pnet) Nach einer Großreinigungsaktion präsentieren sich die Nettetaler Schulen wieder in einem ordentlichen und sauberen Zustand.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Nettetal: Kabarett mit Wilfried Schmickler „Zum Dritten!“

wilfried-schmickler.jpg(pnet) Der besonders durch seine regelmäßigen Auftritte als „Rausschmeißer“ in der WDR-Sendung „Mitternachtsspitzen“ bekannt gewordene Kölner Kabarettist Wilfried Schmickler kommt am Donnerstag, dem 14. Februar 2008 endlich auch wieder einmal nach Nettetal.