Hauptredaktion [ - Uhr]

Weihnachtlicher Info-Stand der SPD-Hardt-Venn und Angela Tillmann MdL

spdAm Freitag, den 11. Dezember veranstalten die Sozialdemokraten aus Hardt-Venn ihren traditionellen Weihnachtsinfostand ab 14:30 Uhr auf dem Mürriger Platz.

Red. Wickrath [ - Uhr]

Bezirksvertretungen in Stadtmitte, Odenkirchen und Hardt tagen

logo-mg-stadtmitteBezirksvertretung Stadtmitte tagt am 16. September – Mit der Fortentwicklung der offenen Ganztagsschule, der Verkehrssituation im Schürenweg und der Frage nach einer Querspange zwischen der Kaldenkirchener und der Viersener Straße sowie dem Ausbau der Aachener Straße im Bereich zwischen Burggrafen- und Luisenstraße befaßt sich diese Bezirksvertretung in ihrer nächsten Sitzung. Die Bezirksvertretung tagt am Mittwoch, 16. September, um 17:00 Uhr im Ratssaal des Rathauses Abtei.

Red. Wickrath [ - Uhr]

Zerstörungen im Naturschutzgebiet Vorster Busch – Fachbereich Umweltschutz und Entsorgung sorgt sich um Naturschutzgebiet

wappen-moenchengladbach-thb6.jpgDem Fachbereich Umweltschutz und Entsorgung macht das Naturschutzgebiet Vorster Busch große Sorgen. Trotz der Kontrollen durch den Kommunalen Ordnungsdienst (KOS) und die Polizei kommt es immer wieder zu Verstößen gegen die dort geltenden Regeln.

Red. Wickrath [ - Uhr]

Hardt: Sprechstunde mit Bezirksvorsteherin

wappen-moenchengladbach-thb6.jpgFür berufstätige Bürger des Stadtbezirkes Hardt führt Bezirksvorsteherin Luhnen am Mittwoch, 29. Juli 2009 zwischen 16.00 Uhr und 18.00 Uhr eine Bürgersprechstunde durch. Diese findet statt in der Bezirksverwaltungsstelle Hardt, Vorster Straße 443, Zimmer 103. Während der Sprechstunde ist Bezirksvorsteherin Manuela Luhnen auch telefonisch unter der Rufnummer 02161 / 25 7200 zu erreichen.

Red. Wickrath [ - Uhr]

Kinder haben neue Ideen für Spielplätze – Spielzeugarchitekten nehmen 20 Spielplätze unter Lupe

spielplatz1Am 16. Juli startete das Projekt „Spielzeugarchitekten“ des Fachbereiches Kinder, Jugend und Familie mit den ersten „Architekten“ auf dem Spielplatz Brahmsstraße im Hardter Wald. Sieben Kinder nahmen den Spielplatz „unter die Lupe“, nachdem Christian Schirmer, Spielplatz-Fachberater beim Jugendamt, den Startschuß zur Erkundung gegeben hatte.

Red. Wickrath [ - Uhr]

35 Spielplatzarchitekten gesucht – Kinder sind aufgerufen, ihre Ideen zur Gestaltung der Plätze einzubringen

spielplatzMit einer Million Euro aus dem Konjunkturpaket II sollen 20 große Spielplätze in Mönchengladbach fit gemacht werden. Dazu gehören zum Beispiel die Anlagen im Hardter Wald und im Volksgarten, im Beller Park, am Schloß Rheydt und beim Tierheim.

Red. Wickrath [ - Uhr]

Sprechstunden von Bezirksvorsteherin Manuela Luhnen

wappen-moenchengladbach-thb62Auch in den kommenden Schulferien bietet Manuela Luhnen, Bezirksvorsteherin des Stadtbezirks Hardt, Sprechstunden an.

Red. Wickrath [ - Uhr]

Mönchengladbacher Hallenbäder geschlossen

logo-nvv-thb.jpgWie die NVV AG mitteilt, werden wegen technischer Wartungsarbeiten die Mönchengladbacher Hallenbäder für einige Wochen geschlossen:

Hauptredaktion [ - Uhr]

Hardt: A52 bringt erhöhte Lärm- und Abgasemissionen für die Bürger

logo-gruene3.jpgIn der jüngsten Sitzung der Bezirksvertretung Hardt wurde einstimmig ein Antrag der Grünen verabschiedet, wonach auf dem Autobahnteilstück der A 52, das an Hardt vorbeiführt, die Geschwindigkeit reduziert werden soll.

Red. Wickrath [ - Uhr]

Ev. Kirchenchor Wickrathberg singt in der Hardterwald-Klinik

Der evangelische Kirchenchor Wickrathberg singt am Freitag, 5. Juni, 16:00 Uhr im Rahmen der Hardterwald-Klinik-Konzerten vierstimmige geistliche und weltliche Chorsätze im Großen Saal der Hardterwald-Klinik. Der Eintritt ist frei. Um Spenden zu Gunsten des Fördervereins Hardterwald-Klinik wird gebeten.

Hauptredaktion [ - Uhr]

OB Norbert Bude hätte gerne manches Ratsmitglied auf der Zuschauertribüne gesehen

img_3177Bei der letzten Ratssitzung saßen die Schüler der Klassen 9 bis 12 der Gesamtschule Hardt noch auf der Zuschauertribüne des Rheydter Ratssaales und beobachten, was sich einige Meter unter ihnen tat. Gestern hatten Sie nun Gelegenheit, selbst Rat zu „spielen“.

Red. Giesenkirchen [ - Uhr]

Planspiel Kommunalpolitik: Ohne Jugend ist kein Staat zu machen

http___libraryfesDie Schüler der Gesamtschule Hardt und ihre Lehrer informierten sich in der Sitzung des Stadtrates am 29.April 2009 über die Praxis. Die Schüler nehmen teil am diesjährigen Projekt der Friedrich Ebert Stiftung.

Karin & Albert Sturm [ - Uhr]

Formation „PraySis“ gab Konzert in der Hardterwald-Klinik

Gestern (06.03.2009) gab die Formation „PraySis“ im großen Saal der Hardterwald-Klinik ein auch für „Nicht -Insider“  ein mit-reißendes Konzert. Es war berauschend, was da zu hören war. Eine gute Mischung zwischen Gospel, Pop, Balladen und Soul zeichnete dieses Ensemble aus. Trotz schlechten Wetters war das Konzert mit mehr als 60 begeisterten Zuhörern gut besucht.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Bambini-Turnier des SC Broich-Peel

finalisten.JPGBeim Bambini-Turnier des SC Broich-Peel am 25. Januar 2009 in der Dreifach-Sporthalle des Schulzentrums Neuwerk gab es nur Gewinner: jeder Bambini der teilnehmenden Mannschaften des SC Broich-Peel, SC Hardt, Viktoria Mennrath, VfL Giesenkirchen, Rheydt 08 und Sportfreunde Neuwerk, die übrigens gleich drei Bambini-Mannschaften meldeten, bekam einen kleinen Pokal.

Hauptredaktion [ - Uhr]

FWG: Hardter Lärmschutzwand soll erneut Thema im Rat werden

logo-fwg1.jpgVor Jahren wurde sie geplant, die Lärmschutzmaßnahme an der A52 in Hardt. Zunächst sollte es ein Wall werden, dann eine Betonwand. Und die wurde ca. 1.000.000 EURO teuer und soll u.a. über Anliegerkosten refinanziert werden.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Hardt: Raub auf Postagentur

Am Samstag Morgen (28.06.) kam es zu einem Raub zum Nachteil der Postagentur auf der Vorster Straße in Mönchgengladbach-Hardt. Gegen 06.55 Uhr betraten zwei Personen das Geschäft, das zusätzlich auch als Lotto-/Toto-Filiale fungiert.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Verkehrsinspektion stoppte Miniquad

Gestern (01.07.) am frühen Nachmittag gegen 14:00 Uhr bemerkten Beamte der Verkehrsinspektion auf dem Gehweg der Vorster Straße ein schnell fahrendes Motor getriebenes Kleinstfahrzeug.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Verdächtige Dachdecker in Hardt festgenommen

Aufgrund der Presseveröffentlichung wegen der betrügerischen Dachdecker gelang der Polizei gestern die Festnahme von vier Tatverdächtigen. Der entscheidende Hinweis kam von einem Anwohner aus Hardt, der auf ein verdächtiges Fahrzeug mit Leitern aufmerksam wurde.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Einbruch in Schule

Ein Unbekannter drang in der vergangenen Nacht 10./11.06. gegen 02:50 Uhr in die Paul-Moor-Schule auf der Straße Am Kuhbaum am Hardter Wald ein.

Hauptredaktion [ - Uhr]

SPD radelt durch das Hauptquartier

Ãœber das Hauptquartier wird viel berichtet, doch viele Mönchengladbacher kennen das große Areal mit seinen militärischen und zivilen Einrichtungen nicht. Jetzt bieten die SPD-Bezirksfraktionen aus Rheindahlen und Hardt am kommenden Samstag, 07.06.2008 die Gelegenheit.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Hardt: Roter Pkw flüchtete – Unfallfluchtfahndung sucht Zeugen

Am vergangenen Dienstagmorgen (13.05.), gegen 08:05 Uhr, bemerkte eine Anwohnerin des Karrenweg in Hardt einen lauten Knall. Vom Fenster aus konnte sie beobachten, wie die Fahrerin eines roten Pkw der Golfklasse neben einem schwarzen beschädigten Pkw Toyota Corolla stand.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Bezirksvertretungen tagen

In der kommenden Woche treten einige Bezirksvertretungen zu Beratungen zusammen – und das wieder­Ã‚ öffentlich:

Hauptredaktion [ - Uhr]

Weitere Bezirksvertretungen tagen öffentlich

In der kommenden Woche­ treten weitere Bezirksvertretungen in öffentlichen Sitzungen zusammen. Hier die Termine und die Schwerpunktthemen:­ 

Hauptredaktion [ - Uhr]

Kreis Viersen: Ohne Lärmschutz kein Eiserner Rhein

wappen-kreis-viersen-thb.jpgLärmschutzmaßnahmen entlang der bestehenden Bahnstrecken und der geplanten Neubaustrecke entlang der A 52 für den Eisernen Rhein haben Priorität: So lautet die einstimmige Meinung der Mitglieder des Planungs-, Umwelt- und Verkehrsausschusses des Kreises Viersen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Hardter Lärmschutzwand: B90/Die Grünen erheben Vorwürfe gegen Bezirksvorsteherin Manuela Luhnen

logo-grune.jpg(pgrue) Seit Jahren kommen die Anwohnerinnen und Anwohner wegen der Abrechnung der Lärmschutzwand entlang der A 52 in Hardt nicht zur Ruhe.