Bernhard Wilms [ - Uhr]


Johannes Vogel MdB beim Dreikönigsessen der Mönchengladbacher FDP • Kreisvorsitzender Buer: „Homeoffice muss fester Bestandteil der Arbeitswelt werden“ [mit O-Ton]

Traditionell veranstalten der Kreisverband und der Ortsverband West der Mönchengladbacher FDP Anfang Januar eines jeden Jahres ein Dreikönigsessen. Ebenso zur Tradition der Liberalen gehört, dass sie namhafte Redner einladen, die über ihre Fachgebiete referieren und damit auch Grundlage für angeregte Diskussionen bieten.

Andreas Rüdig [ - Uhr]

Kolumne: Zimmerleute in Mönchengladbach

Zimmerleute (Einzahl: Zimmermann) fertigen Bauwerkteile (z. B. Fachwerk, Dachkonstruktionen, Balkone und Veranden), aber auch Innenausbau (Wandverkleidungen, Fußböden, Holzdecken, Treppen) und Bauwerke wie Block- und Fertighäuser an.

C. Beckers [ - Uhr]


Physio- und Ergotherapeuten, Logopäden und Podologen schlagen Alarm: „Fachkräftemangel beeinträchtigt Patientenbetreuung“ • Bundesweite Kreidseaktion am 25. August auch in Mönchenglabach

[21.08.2018] Die Lage der Heil­mittel­erbringer, darunter Physio- und Ergo­thera­peuten, Logopäden und Podologen, hat sich im Laufe der Jahre zugespitzt. Auch für Mönchenglad­bacher Therapiepraxen ist es zunehmend schwerer geworden, kostendeckend zu arbeiten und Personal zu finden.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Kindergeld auch noch nach dem Abitur • Familienkasse der Bundesanstalt klärt auf

Bald endet für viele Abiturientinnen und Abiturienten die Schule. Oft sind die Eltern verunsichert, wie es mit der Zahlung des Kindergeldes weitergeht.

Muss sich mein Kind eventuell sogar arbeitslos melden, bis es mit seiner Ausbildung oder seinem Studium beginnt?

Herbert Baumann [ - Uhr]


Solidarität und eine „Mauer“ zum Klagen • Teilnehmer an der Mai-Kundgebung trotzten Dauerregen

[03.05.2017] Und es gibt sie doch noch, die Solidarität. Viele Besucherinnen und Besucher der Mai-Kundgebung auf dem Marktplatz in Rheydt-Mitte haben sich am Infostand des Gladbacher Arbeitslosen­zentrums (ALZ) in Unterschriftenlisten eingetragen.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Meister-BAföG wird ausgebaut • Kräftige Erhöhung beschlossen

Es muss nicht immer ein Studium sein: Das Meister-BAföG soll ausgebaut und damit attraktiver werden. Das Kabinett hat den Entwurf von Bildungsministerin Johanna Wanka durchgewunken.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Ayse Tapar macht aus Leidenschaft einen Beruf • Nach erfolgreicher Umschulung beim Mönchengladbacher Bildungszentrum des TÜV NORD nun Köchin

Gekocht hat Ayse Tapar schon immer gern. Doch dass sie einmal als eine von zwei Köchen für eine Kantine mit täglich rund 400 hungrigen Gästen verantwortlich sein würde, das hätte sich die 43-Jährige noch vor wenigen Jahren nicht denken können.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Über 10.000 preiswerte Mittagessen • Mehr als 3.700 Beratungen • Arbeitslosenzentrum stellt Jahresbericht 2013 vor

Über 3.700 Beratungskontakte mit Menschen, die Rat suchten, deutlich mehr als 10.000 preiswerte Mittagessen für Personen mit wenig Geld, Hilfe Suchende aus rund 60 Ländern.

Das sind nur einige Zahlen aus dem Jahresbericht 2013 des Gladbacher Arbeitslosenzentrums, das trotz ständiger finanzieller Engpässe seit über 30 Jahren existiert.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Neubau der Kreishandwerkerschaft ist Namensgeber für neue Straßenbezeichnung

Mitte März beschloss der Stadtrat einstimmig, den neuen Platz hinter der Bahntrasse von Mönchengladbach nach Rheydt als „Platz des Handwerks“ zu benennen. Das wurde nun umgesetzt.

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Schulleiter Martin Pielka geht in Ruhestand: Verabschiedung am Mittwoch, 17.Juli 2013 in der Evangelischen Kirche Odenkirchen

Nach 36 Jahren im Schuldienst geht mit Martin Pielka (63) der Leiter einer der größten Schulen in Mönchengladbach, das Berufskolleg Rheydt-Mülfort für Technik, in den Ruhestand. Pielka hat die Schule mehr als 13 Jahre geleitet.

Red. Gesundheit & Soziales [ - Uhr]

Unterstützung für pflegende Angehörige: Bildungs-GmbH der Stadt Mönchengladbach und AOK bieten Kurse zur häuslichen Pflege an

Einen Angehörigen zu Hause zu pflegen ist eine große Herausforderung, sowohl für den zu Pflegenden als auch für den pflegenden Angehörigen.

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Gemeinsam schaffen wir mehr! Gemeinsam feiern wir: Der Volksverein Mönchengladbach feierte 30jähriges Jubiläum [mit Slideshow]

Zuerst war er ganz klein: der Volksverein. Am 15.06.1983 begannen 10 Arbeitslose mit der Arbeit an der Neuhofstraße in Mönchengladbach.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

zdi-Werkstatt unterstützt Partner-Schulen in Neuwerk, Rheydt und Stadtmitte

Seit Anfang Mai verstärkt das zdi-Zentrum Mönchengladbach seine Bemühungen, Schülerinnen und Schüler für die MINT-Wissenschaften und entsprechende Studiengänge sowie Berufe der Metall- und Elektroindustrie zu begeistern.

Red. Schule, Studium & Arbeitswelt [ - Uhr]

WDR Lehrstellenbus bei „Beruf konkret“ am 20.09.2012 in Mönchengladbach

WDR-Lehrstellenbus-PromoAb 8.30 Uhr steht am Donnerstag, den 20.09.2012 der blaue Doppeldecker auf dem Platz der Republik, bei der Berufsinformationsmesse „Beruf konkret“.

Red. Schule, Studium & Arbeitswelt [ - Uhr]

Jobcenter Mönchengladbach informiert am 24. August bei der 1. Weiterbildungsmesse

logo-jobcenterDie fachlichen Anforderungen an berufliche Qualifikationen sind in unserer schnelllebigen Arbeitswelt ständigen Änderungen unterworfen. Vieles, was heute im Beruf aktuell ist, gilt morgen als überholt.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Rhein-Maas Berufskolleg: Praktika in Irland, Österreich und Frankreich – Azubis sammeln Auslandserfahrung

12-07-19-116937PVom Rhein-Maas Berufskolleg Kreis Viersen ins europäische Ausland: Die Auszubildenden Julia Arndt, Christina Schmitz, Christian Bouscheljong und Marius Kilders sammeln Auslandserfahrung.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Rhein-Maas Berufskolleg: Schüler spenden 1400 Euro für Marie Sophie’s Delfin-Therapie

12-07-17-.rhein-maas.kollegSchüler des Rhein-Maas Berufskollegs des Kreises Viersen unterstützen Marie Sophie aus Datteln bei der Finanzierung einer Delfin-Therapie.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Rhein-Maas Berufskolleg: 257 Schüler erhalten Fachhochschulreife

berufskollegIn den Vollzeit-Bildungsgängen des Rhein-Maas Berufskollegs des Kreises Viersen haben in diesem Jahr 257 Schüler ihren Abschluss erreicht.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Ausbildungsbeginn & Versicherungen: Heute schon an morgen denken

logo-bvkViele junge Erwachsene schließen in diesen Tagen ihren Ausbildungsvertrag für den kommenden Herbst ab. Dann fängt für sie ein neuer Lebensabschnitt mit allerlei Fragen rund ums Berufsleben, Finanzierung und Versicherungen an.

Red. Schule, Studium & Arbeitswelt [ - Uhr]

Savita informiert über Ausbildungs­angebote

logo-mg-neuwerkMit einer großen Massageaktion begleitet die savita Schule für Physiotherapie ihren Tag der offenen Tür am Samstag, 11. Februar, von 10:00 bis 14:00 Uhr.

Red. Schule, Studium & Arbeitswelt [ - Uhr]

Handwerk hat Zukunft

Handwerk_2Unter diesem Motto laden die Agentur für Arbeit Mönchengladbach und die Kreishandwerkerschaft Mönchengladbach zur Ausbildungsbörse ins BiZ ein.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Theoriegeminderte Ausbildung – SPD Mönchengladbach macht sich ein erstes Bild

logo-spd-neu-thbAuf Antrag der Jusos steht das Thema zweijährigen, theoriegeminderten Ausbildung auf der Agenda der Mönchengladbacher SPD für das Jahr 2012.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Gerüstet für den Notfall – Berufskolleg Viersen: Schul-Sanitäter leisten Erste Hilfe

erste-hilfeEine Verletzung beim Sportfest, plötzliches Schwindelgefühl in der großen Pause oder ein umgeknickter Fuß beim Wandertag – am Viersener Berufskolleg des Kreises Viersen sind die Schüler auf all das vorbereitet.

Red. Schule, Studium & Arbeitswelt [ - Uhr]

Stellensuche leicht gemacht – ím BiZ gibt’s immer mittwochs die Einführung

In der Jobbörse der Bundesagentur für Arbeit gibt es viele freie Arbeits- und Ausbildungsstellen. Damit Interessierte diese auch schnell finden, bietet die Agentur für Arbeit Mönchengladbach immer mittwochs einen ganz besonderen Service.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Neue Nachwuchskräfte bei der Stadtverwaltung

11-09-01-ausbildung-stadtOberbürgermeister Norbert Bude begrüßte heute gemeinsam mit Personaldezernent Peter Holzenleuchter neun neue Auszubildende bei der Stadtverwaltung Mönchengladbach.