Die multimediale Mit-Mach-Zeitung für Mönchengladbach & Umland ... wirtschaftlich und politisch unabhängig ... aber nicht unpolitisch ...

Hauptredaktion [ - Uhr]


Metaller unterstützen Arbeitslosenzentrum (ALZ) mit Zuwendung für den Mittagstisch

[20.06.2018] Beim Sommerfest anlässlich des 4. Betriebsrätetages der IG metall Mönchengladbach am 15.06.2018 überreichte Reimund Strauß, 1.Bevollmächtigte der IGM Mönchengladbach einen Scheck an Karl Sasserath, dem  Leiter des ALZ an der Lüpertzender Straße.


Bernhard Wilms [ - Uhr]


BSK Mönchengladbach: „Europäischer Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen 2019 in Mönchengladbach darf nicht wieder zu einem unbeachteten ‚Unter-sich-bleiben-Wohlfühltag‘ für Menschen mit Behinderungen werden“ • „Versagen Mönchenglad­bacher Behindertenpolitik endlich öffentlich thematisieren!“ [mit Video]

[18.06.2018] Mindestens 10 Jahre lang wurde auch in Mönchengladbach am 5. Mai der Europäische Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen begangen.


Hauptredaktion [ - Uhr]


NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst (CDU) bekommt Post: Konzertierte Aktion von Initiativen gegen Fluglärm des Flughafens Düsseldorf

Von Jahr zu Jahr steigt die Zahl der Nachtflüge in Düsseldorf.

Im vergangenen Jahr starteten bzw. landeten 11.673 Maschinen nach 22 Uhr, in den Sommermonaten waren es alleine 7.326.


Bernhard Wilms [ - Uhr]


BSK Mönchengladbach verstärkt öffentliche Präsenz und kündet „kontruktiv-kritischen Lobbyismus“ an

Wochenmärkte bieten nicht nur Einkaufsmöglichkeiten für Produkte aus der Region.

Sie sind auch „Kommunikationszentralen“ und bieten so auch ehrenamtlichen Organisationen Platz, sich zu präsentieren und mit Bürgern ins Gespräch zu kommen.


Hauptredaktion [ - Uhr]


Sozialberatung zieht positive Zwischenbilanz • Arbeitslosenzentrum führte Weiterbildungsveranstaltungen zu SGB II durch

Das Arbeitslosenzentrum (ALZ) hat sich über seine Erwerbslosen­beratungs­stelle in den „Runden Tisch für Flüchtlinge Mönchengladbach“ eingebracht.

Das teilte Karl Sasserath, Leiter der Einrichtung an der Lüpertzender Straße 69, mit.


Bernhard Wilms [ - Uhr]


Kreis Viersen sprüht gegen Eichenprozessionsspinner • Arbeiten beginnen morgen, am 5. Mai • Was macht Mönchengladbach? • Rechtliche Konsequenzen möglich

[04.05.2018] Der Eichenprozessionsspinner bereitet nicht nur der betroffenen Baumart Eiche Probleme, sondern kann auch für die Gesundheit der Menschen gefährlich werden.


Bündnis für Menschenwürde und Arbeit [ - Uhr]


BündnisBrief April 2018 erschienen • Nachrichten aus Gesellschaft und Arbeitswelt

Nach Klick auf Grafik Bündnisbrief am Bildschirm lesen und/oder Downloaden


Hauptredaktion [ - Uhr]


Wunschkinder mit dem Extra-Chromosom • Eine besondere Fotoausstellung eröffnet die „Woche für das Leben“

„Kinderwunsch. Wunschkind. Unser Kind!“ Unter diesem Motto steht die diesjährige „Woche für das Leben“, eine ökumenische Initiative der evangelischen und katholischen Kirchen.


Hauptredaktion [ - Uhr]


Beratungsmobile der Unabhängigen Patientenberatung am 8. März wieder auf dem Rheydter Marktplatz • Simultandolmetscher für Türkisch und Russisch bei Bedarf verfügbar

Nach einem erfolgreichen Jahr mit zahlreichen gesundheitlichen und sozialrechtlichen Beratungen, bei über 350 Stopps in 100 Städten, startet nun die erste Beratungstour 2018.

Der nächste Halt des UPD-Mobils ist am Donnerstag, den 08.03.2018 in Mönchengladbach (Rheydt).


Hauptredaktion [ - Uhr]


Mutig, klug und kompetent • Karin Gisbertz hilft seit 1968 Ratsuchenden beim Sozialverband Mönchengladbach

[16.02.2018] Sie sind ein starkes Team, Sozialberaterin Karin Gisbertz und Reinhard Heinen, der Vorsitzende des SoVD-Kreisverbands Mönchengladbach. Karin Gisbertz ist eine ganz besondere Persönlichkeit.


Hauptredaktion [ - Uhr]


“Glyphosat gehört verboten!“ • Grüne stellen Antrag für Verbot auf landwirtschaftlichen Flächen in Mönchengladbach

[23.01.2018] Seit mehr als vier Jahrzehnten werden nun schon in der Landwirtschaft, aber auch in vielen privaten Gärten Herbizide eingesetzt mit Glyphosat als Hauptwirkstoff („Roundup“ dürfte das bekannteste Mittel sein).


Red. Gesundheit & Soziales [ - Uhr]


DEPORTATION CLASS: Eindrucksvoller und aufrüttelnder Film über die Abschiebung von Geflüchteten aus Deutschland • Termin: 19. Januar in der Friedenskirche [mit Video]

[02.01.2018] Sie kommen in der Nacht, sie reißen Familien aus dem Schlaf und setzen sie in ein Flugzeug: So genannte Zuführ­kommandos von Polizei und Ausländerbehörden haben im vergangenen Jahr 25.000 Asylbewerber aus Deutschland abgeschoben.

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hatte bereits eine „nationale Kraftanstrengung“, um noch härter durchzugreifen.


Hauptredaktion [ - Uhr]


Ehrliche Pflegerin findet wertvolle Goldmünzen und informiert die Polizei

Am Mittwoch ist es auf dem Compesmühlenweg zu einem wertvollen Münzenfund gekommen. Eine Pflegerin einer Senioreneinrichtung schaute am Mittag einen Karton mit Lebensmitteln durch, welchen eine 88-jährige Dame nach dem Tod ihres Ehemannes als Schenkung abgegeben hatte.


Hauptredaktion [ - Uhr]


Sucht bei Arbeitnehmern: Dokumentation ist Pflicht • Forum Mittelstand Niederrhein und TZN informierten

Wie gehen Arbeitgeber mit Alkoholproblemen von Mitarbeitern um? Was ist aus arbeitsrechtlicher Sicht zu tun und wie kann man Betroffenen helfen? Diesen und vielen weiteren Fragen ging die Veranstaltung „Suchtgefahren und arbeitsrechtliche Auswirkungen“ des Forum Mittelstand Niederrhein nach.


Bernhard Wilms [ - Uhr]


Neue „Mietobergrenzen“ für Bezieher von Leistungen nach dem SGB II und SGB XII • Wohnungsgröße nicht mehr relevant • Leistungsbezieher müssen nichts unternehmen

Seit Jahren stehen die Kosten der Unterkunft (KdU) für Menschen, die auf soziale Hilfe des Staates angewiesen sind, im Mittelpunkt sozial- und finanzpolitischer Diskussionen.