Die multimediale Mit-Mach-Zeitung für Mönchengladbach & Umland ... wirtschaftlich und politisch unabhängig ... aber nicht unpolitisch ...

Bernhard Wilms [ - Uhr]


Bahnsteigverlagerung im Bf Rheindahlen: Irritationen ausgeräumt?

[07.05.2017] Auf Grund einer Studie zu einer möglichen Verlagerung des Bahnsteiges im Bahnhof Rheindahlen hatte der Planungs- und Bauausschuss am 21.03.2017 diesen Beschluss gefasst:


Hauptredaktion [ - Uhr]


Grüne: „Die GroKo zeigt ihr wahres Gesicht“ • Keine Mehrheit in der Bezirksvertretung West für Herrichtung von Spielplätzen

‚Ist eine solche Politik familienfreundlich?‘ fragen sich die Grünen, als die breite Mehrheit aus CDU und SPD in der Bezirksvertretung West einen Grünen-Antrag “abgeschmettert” hatte.


Hauptredaktion [ - Uhr]

Neue Deckenüberzüge für löchrige Straßen • Politik bringt Programm für 2014

Nach den Beratungen in den vier Bezirksvertretungen steht jetzt fest, welche Straße im Rahmen des Deckenerneuerungsprogramms 2013 eine neue Asphaltschicht erhalten sollen.


Hauptredaktion [ - Uhr]

Fahrradverkehr – Radeln gegen den Strom: Verwaltung überprüft Freigabe weiterer Einbahnstraßen für den Fahrradverkehr

Es ist ein kleiner Eingriff mit großer Wirkung: Wenn Radfahrern erlaubt wird, Einbahnstraßen auch gegen die vorgeschriebene Richtung zu befahren, kann sich die Wegstrecke für sie mitunter deutlich verkürzen.


Hauptredaktion [ - Uhr]

Bestattungskultur im Wandel: Mehr als die Hälfte aller Beisetzungen sind Urnenbestattungen – vernachlässigte Gräber sind der Verwaltung ein Dorn im Auge

In Mönchengladbach gibt es insgesamt 13 städtische und elf konfessionelle – sieben katholische und vier evangelische – sowie vier Ehrenfriedhöfe und sieben jüdische (zwei offene und fünf geschlossene) Friedhöfe mit einer Gesamtfläche von rund 170 Hektar.


Hauptredaktion [ - Uhr]

Bezirksvertretung West tagt: Öffentliche Sitzung am Dienstag, 16. Juli 2013, 17:00 Uhr

In der Bezirksverwaltungsstelle Rheindahlen, Plektrudisstraße 25 – 27, findet am Dienstag, 16. Juli, ab 17 Uhr die nächste öffentliche Sitzung der Bezirksvertretung West statt.


Red. Wickrath [ - Uhr]

Sanierung Kreuzherrenkloster Wickrath: Bezirksvertretung West tagt

Nachdem im vergangenen Herbst die Verwaltung den erstmalig für das Stadtgebiet erstellten Sportstättenentwicklungsplan vorstellte, wird das Planwerk ab kommenden Dienstag, 23.04.2013, in den anstehenden Sitzungen der Bezirksvertretungen beraten.


Hauptredaktion [ - Uhr]

Parkraumbewirtschaftung vorerst von der Tagesordnung – Verwaltung zieht Vorlage zurück und prüft rechtliche Fragestellungen

Die Verwaltung wird in den anstehenden Sitzungen der Bezirksvertretungen Ost, West und Süd die Beratungsvorlage zur Ausdehnung der Parkraumbewirtschaftung auf Bereiche außerhalb der Innenstädte zurückziehen.


Bernhard Wilms [ - Uhr]

Methangas-Anlage Gripekoven: Warum kein Thema für Bezirksvorsteher West Arno Oellers (CDU)?

Manchmal holt einen die Vergangenheit ein. So beispielsweise die Mönchengladbacher BV West und ihren Vorsteher Arno Oellers (CDU).


Hauptredaktion [ - Uhr]

Flächennutzungsplanänderung Nordpark in der Sitzung der Bezirksvertretung West

logo-mg-westAm kommenden Dienstag, 02.10.2012, findet um 17 Uhr im Sitzungssaal der Bezirksverwaltungsstelle Rheindahlen, Plektrudisstraße 25-27, die nächste öffentliche Sitzung der Bezirksvertretung West statt.


Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Ausbau des Industrie- und Gewerbegebietes Rheindahlen – Stadt lässt archäologische Untersuchungen durchführen

logo-mg-rheindahlenDas heute rund 21 Hektar große Gewerbe- und Industriegebiet in Rheindahlen soll als wichtiges Rückgrat für den Wirtschaftsstandort Mönchengladbach stärker in die Vermarktung gehen und für Neuansiedlungen im Endausbau auf einer Gesamtfläche von rund 40 Hektar ausgebaut werden.


Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

HSP: Erste Stellungnahmen der FWG in den Bezirksvertretungen

logo-fwg.jpgIn einer ersten Analyse des HSP-Entwurfs stellt die FWG fest, dass bezirksbezogene Betrachtungen nahezu kaum möglich sind, obwohl der Plan durchaus insgesamt in die „kleinräumigen Interessenlagen“ eingreift.


Red. Wickrath [ - Uhr]

Einwohnerfragestunde im Stadtbezirk West

logo-mg-westDie Bezirksvertretung West hat beschlossen, in ihrer nächsten öffentlichen Sitzung am 24.04.2012 eine Einwohnerfragestunde abzuhalten.


Hauptredaktion [ - Uhr]

Wechsel in der CDU-Bezirksfraktion West – Gerhard Faßbender rückt für Konrad Ohoven nach

logo-mg-westNach dem Verzicht von Konrad Ohoven auf sein Mandat in der Bezirksvertretung West rückt nun Gerhard Faßbender in dieses Gremium nach.


Hauptredaktion [ - Uhr]

Haushaltsberatungen: Fragwürdiges Abstimmungsverhalten der CDU in der Bezirksvertretung West

logo-die-linke2Bezüglich des Antrags der Gestaltungsmehr­heit, die Haushalts­beratungen auf den nächsten Ratszug zu verschieben, scheint die CDU-Fraktion sich nicht ganz einig zu sein.


Huber, aktion Durchblick MG [ - Uhr]

Wand oder Wall am Grubenrand: Grob- und Feinstaub – Immissionsschutz und wo etwas darüber nachzulesen ist

logo-durchblick-orangeStaub, der aus Grob- und Feinstaub besteht, ist ein natürlicher Bestandteil der Luft. Wie immer wird es problematisch wenn Menge oder Konzentration das normale Maß übersteigen. Für die Gesundheit ist die Gefahr umso größer, je kleiner die Partikel sind.


Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Weinthal wollte Bürgerbefragung in Wanlo verhindern – Interview mit Andreas Cichy [mit O-Ton]

11-09-21-variantenDie Intention des so genannten „Runden Tisches“ in Wanlo war von Beginn an, die Meinung der Wanloer zu ermitteln und in das umstrittene „Gremium“ („Runder Tisch“) hinein zu tragen.


Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Wand oder Wall in Wanlo – BV West gibt Empfehlung für Wand am Grubenrand

11-09-21-variantenIn der Sitzung der Bezirksvertretung West stand erneut das Thema: „Anpassung der Immissionsschutz­planung am künftigen Tagebaurand bei Wanlo“ auf der Tagesordnung.


Red. Wickrath [ - Uhr]

Immissionsschutz in Wanlo – Öffentliche Sitzung der Bezirksvertretung West am Dienstag, 20. September 2011

logo-mg-westEin viel diskutiertes Thema im Ortsteil Wanlo ist derzeit der geplante Immissionsschutz am künftigen Tagebaurand.


123