Hauptredaktion [ - Uhr]

Freigabe der Abstimmung zur Biogasanlage (BGA) Wanlo

logo-grune1Nach der gestrigen Freigabe der Abstimmung im Kooperationsausschuss der Ampel können die Bündnisgrünen Ratsmitglieder den Beschluss der Mitgliederversammlung (Parteitag) vom 27.01.2011 umsetzen und in der Ratssitzung am 23.02.2011 geschlossen gegen den Bau der Biogasanlage in Wanlo stimmen.

Huber, aktion Durchblick MG [ - Uhr]

Methangas-Anlage Wanlo: Offener Brief von „Aktion Durchblick MG“ an Hans-Willi Körfges (SPD)

Koerfges-Lokalbote-Betroffene-zu-Beteiligten-machenSehr geehrter Herr Körfges, in „Der Lokalbote Wickrath“, Ausgabe Februar 2011, wenden Sie sich an die BürgerInnen im Mönchengladbacher Süden. In Ihrer Anzeige beziehen Sie sich auf die „Ereignisse“ um die geplante Methangasanlage in Mönchengladbach-Wanlo.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Methangas-Anlage Wanlo: „Ampel“ gibt Abstimmung frei

logo-ampelMehreren Quellen aus dem Kreis der „Gestaltungsmehrheit“ zufolge haben sich die Kooperationspartner soeben darauf verständigt, die Abstimmung gemäß Pkt. 2 der Kooperationsvereinbarung (ab Zeile 854) freizugeben.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Methangas-Anlage Wanlo: Bürgerinitive und Dorfinteressengemeinschaft Wanlo bereiten sich auf eine Klage vor – Spendenkonto eingerichtet

klage1Am 23. Februar entscheidet der Rat der Stadt Mönchengladbach über den Bau einer Methangas-Anlage in Wanlo. Für den Fall, dass die Entscheidung zugunsten der Anlage fällt, wollen die Bürgerinitiative Wanlo und die Dorfinteressengemeinschaft Wanlo zusammen mit den Bürgern aus Beckrath und Hochneukirch vor dem Oberverwaltungsgericht in Münster gegen den Beschluss klagen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Segelflugplatz in Wanlo bald mit Motorstarts?

schleppstartEr sollte einmal „die letzte Belastung“ sein, die den Wanloern zugemutet werden würde – der Segelflugplatz auf dem Gelände der NVV in Wanlo.

Bernhard Wilms [ - Uhr]

Methangas-Anlage Wanlo: Städtebaulicher Vertrag schließt Biomüll nicht aus

wanloWanlo wehrte sich in den letzten Jahrzehnten immer wieder vehement. Nicht immer erfolgreich. Der vorrückende Braunkohle­tagebau gehört dazu, ebenso wie zehn Windenergieanlagen und die Kompostierungsanlage, um nur einige dieser “Errungenschaften” zu nennen.

Bernhard Wilms [ - Uhr]

FDP-Kreisparteitag stimmt für den Bau der Methangas-Anlage

11-02-12-fdp-parteitagNach der Darlegung diverser Statements hat sich der FDP-Kreisparteitag mit einer deutlichen Mehrheit für die Änderung des Flächennutzungsplanes und den Bebauungsplan ausgesprochen, so dass die FDP-Ratsmitglieder im Mönchengladbacher Rat entsprechend votieren sollen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Greenpeace bestätigt NEIN der Grünen zur geplanten Biogasanlage in Wanlo: „Anlage in Wanlo ist nicht BIO“

[PM Grüne] greenpeace-BiogasIn einem aktuellen Faktenblatt mit dem Titel „Biogas – Fehlentwick­lungen korrigieren!“  bestätigt die Umweltschutzorga­nisation Greenpeace die ablehnenden Gründe von Bündnis90/Die Grünen, Kreisverband Mönchengladbach, zur geplanten maisbetriebenen  Biogasanlage (BGA) in Wanlo.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Methangas-Anlage Wanlo: Sturm im Wickrather Wasserglas

CIMG2574Großer Andrang herrschte im Kreuzherrensaal in Wickrath. Die Be­zirksvertretung West tagte in einer Sondersitzung zu der in Wanlo geplanten Methangas-Anlage. Schon weit vor Sitzungsbeginn warte­ten mehr als 30 Mitglieder der Bürgerinitiative friedlich und geduldig auf Einlass. Alle mit Mundschutz, teils mit Plakaten in der Hand.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Ralph Baus (FDP) will gegen die Methangas-Anlage in Wanlo votieren

07_baus_ralph_1_blau100Es gibt nur wenige Politiker, die erkennbar ihre Meinung zu einem Sachverhalt ändern, wenn sie sich vertiefend mit einer Materie befasst haben und diese Meinungsänderung dann auch öffentlich kund tun. Zu diesen Politikern zählt der FDP-Sprecher im Planungs- und Bauausschusses und Vorsitzender des Umweltausschuss, Ralph Baus.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

SPD-Mitglieder mit 67% für eine Methangas-Anlage in Wanlo, jedoch gegen die Freigabe der Abstimmung

biogasanlage-juweltopAls sich am 27.01.2011 die Grünen mit 21 von 27 anwesenden Mitgliedern (= 81%) gegen die Methangas-Anlage aussprachen war das Gezetere groß. Von einer Minorität, die „eine ganze Stadt unter Druck setze“ war die Rede.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Zentrumspartei: Klares Nein zum Standort Wanlo!

[PM Zentrum] bzmg-zentrum_logo_claimUnmittelbar nach (!) den Landtagswahlen  im letzen Jahr besuchten die Vorsitzende Ilse Lukaschek und Ratsherr Manfred Langen zum ersten Mal die Initiatoren der Bürgerinitiative Wanlo, um sich vor Ort sachkundig zu machen und sich eine Meinung zu bilden.

Glossi [ - Uhr]

Legs & House stellen neuartiges Strategiespiel vor

dps-spiel-rotDie Mönchengladbacher Legs & House GbR hat fast unbemerkt von der Öffentlichkeit ein Strategiespiel entwickelt, bei dem zwei Spielergruppen versuchen Ihre Partikularinteressen durchzusetzen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Methangas-Anlage Wanlo: Jusos erwarten klare Entscheidung von der Ampel

[PM Jusos/bzmg] logo-jusosUnabhängig vom Ausgang der Diskussion innerhalb den Ampel-Parteien erwarten die Mönchengladbacher Jusos von den Fraktionen eine klare Entscheidung zum möglichen Bau einer Biogasanlage in Wanlo.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Methangas-Anlage Wanlo: Jüchener Grünen stellen Antrag auf Klage gegen die Stadt Mönchengladbach

Antrag-Klage-BiogasanlageThomas Dederichs, Fraktionssprecher der Grünen im Jüchener Gemeinderat, kündigte bei der gestrigen SPD-Info-Veranstaltung im Math.-Nat. Gymnasium einen Klage-Antrag gegen die Stadt Mönchengladbach an.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Hochneukircher und die Gemeinde Jüchen verärgert – Interview mit Jüchener Grünen-Fraktionschef Dederichs [mit BZMG-Link-Auswahl „Jüchen…]

dederichsEinen besonderen Eindruck bei der gestrigen SPD-Info-Veranstaltung zur Methangas-Anlage Wanlo hinterließ der Vorsitzende der Grünen im Jüchener Gemeinderat, Thomas Dederichs. Nach der Veranstaltung sprachen wir mit ihm:

Hauptredaktion [ - Uhr]

Methangas-Anlage Wanlo: SPD-Info-Veranstaltung mit grüner „Entscheidungshilfe“?

BioGasAnlage_0111_2Gestern, 04.02.2011 veranstaltet die SPD eine Informationsver­anstaltung zur geplanten Methangas-Anlage in Wanlo.
 
Vor dem Eingang zum Veranstaltungsgebäude, dem Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Gymnasiums in Mönchengladbach, verteilten die Grünen einen Flyer, in dem sie noch einmal die zehn Hauptbeweggründe für ihre ablehnende Haltung zu dieser Anlage dargelegt haben.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Methangas-Anlage Wanlo: „Ich weiß, was Du wann und wie geschrieben und gesagt hast“

biogasanlage-juweltoplogo-spd-neu-thbDas werden in den nächsten Tagen viele Bürger hören können, die zu den 1.300 Briefeschreibern und Teilnehmern an den beiden Anhörungen zählen. Denn alles ist jetzt quasi öffentlich!

Susanne Coenen [ - Uhr]

Am Ende ist das Leben immer tödlich oder warum Bauern lieber Mais anbauen und Bio nicht Bio ist

biogasanlage-juweltopEs ist bekannt, dass Mais Kartoffeln und Gemüse von den heimischen Äckern verdrängt. Es ist bekannt, dass „Biogasanlagenbetreiber“ 1.500 € Pacht pro Hektar Land bezahlen können. …

Torben Schultz [ - Uhr]

Auf Berlin hören – Biogasanlage Wanlo stoppen

logo-die-linke2Am 28.01.2011 sprach die Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Ilse Aigner (CSU), gegenüber der Financial Times Deutschland von „einen Zielkonflikt, wenn man nachwachsende Rohstoffe brauche, um aus anderen Energieformen auszusteigen“.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Methangas-Anlage nun auch in Neuwerk?

mini-anlageWie aus üblicherweise gut unterrichteten Kreisen zu vernehmen ist, ist nun der gordische Knoten namens „Methangas-Anlage“ durchschlagen:

Hauptredaktion [ - Uhr]

Grüne lehnen Biogasanlage in Wanlo ab

[PM Grüne] x-CIMG2490Keine Überraschung auf der Mitgliederversammlung von Bündnis 90/Die Grünen in der Wanloer Mehrzweckhalle: Die Grüne Basis gibt ihren Vertretern im Rat der Stadt die Empfehlung, dem Bau einer Biogasanlage am Standort Wanlo die Zustimmung zu verweigern.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Methangas-Anlage Wanlo: Grüne sprechen sich mit 81% dagegen aus [mit O-Ton]

logo-grune1Mit einem eindeutigen Votum gegen die Methangas-Anlage in Wanlo wies die Mitgliederversammlung der Grünen ihrer Ratsfraktion den Weg für das weitere Vorgehen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Öffentlicher FDP-Parteitag am 12.02.2011 mit Diskussion über Methangas-Anlage

logo-fdp1.jpgAm Samstag, den 12.02.2011 findet ab 14:00 Uhr ein Ordentlicher Parteitag der Mönchengladbacher Freidemokraten im Rittergut Wildenrath in Wanlo, Kuckumer Straße 61, statt.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Methangas-Anlage: SPD-Veranstaltung am 04.02.2011 in Mönchengladbach-Stadtmitte

[PM SPD MG] biogasanlage-juweltoplogo-spd.jpgIm Februar wird der Rat der Stadt Mönchengladbach über den Bau einer Biogasanlage in Wanlo beraten und beschließen.