Die multimediale Mit-Mach-Zeitung für Mönchengladbach & Umland ... wirtschaftlich und politisch unabhängig ... aber nicht unpolitisch ...

Hauptredaktion [ - Uhr]


PiPa-Gruppe moniert „Nicht-Information“ hinsichtlich Bewerberliste und erwartet zukünftig Gleichbehandlung mit den Fraktionen

Mit einer Anfrage in der gestrigen Ratssitzung (29.04.2015) bat der Vorsitzende der PiPa-Ratsgruppe (Piratenpartei und DIE Partei), Reiner Gutowski, OB Hans Wilhelm Reiners (CDU) um Aufklärung, warum nicht auch die PiPa die Informationen über die Bewerber auf den Posten des Baudezernenten erhalten hat.


Hauptredaktion [ - Uhr]


Euthanasie in Erinnerung halten • Mönchengladbach gedenkt der Bürger, die zur NS-Zeit wegen ihrer Behinderung ermordet wurden • Gedenkveranstaltung am 18. Mai um 11:30 Uhr

Unter dem Titel „Erinnerung wach halten – Zukunft bauen“ laden neun Organisationen in Zusammenarbeit mit der Stadt Mönchengladbach dazu ein, in einem Zelt auf dem Alten Markt der Menschen zu gedenken, die zur NS-Zeit wegen ihrer Behinderung ermordet wurden.


Red. Natur, Umwelt & Energie [ - Uhr]


Anti-Kohle-Kette: 6.000 Menschen demonstrierten gegen Braunkohle­tage­bau Garzweiler II [mit Slideshow]

Mit einer Menschenkette machten 6.000 Menschen bei der größten Demonstration gegen den Braunkohletagebau klar, dass sie eine Reduzierung des CO 2-Ausstoßes und den Kohleausstieg wollen.


Hauptredaktion [ - Uhr]


Anti-Kohle-Kette für konsequenten Klimaschutz aus Sicht der Initiatoren

In einer gemeinsamen Pressemitteilung des Trägerkreises der Anti-Kohle-Kette vom 25. April 2015 berichtet dieser vom größten Protest gegen Braunkohle im Rheinland.


Hauptredaktion [ - Uhr]


VdK analysiert VitusCenter hinsichtlich Barrierefreiheit und informiert OB Reiners und Politiker [mit Download]

Falls das VitusCenter an der Hindenburgstraße zum Ausweichstandort für die Zentralbibliothek wird und außerdem noch der neue Standort die Ausländerbehörde und das Standesamt, würde dies für Menschen mit Behinderungen in Mönchengladbach ein Rückschritt hinsichtlich Barrierefreiheit bedeuten.


Bernhard Wilms [ - Uhr]


Nachfolge Andreas Wurff: 19 Bewerber, aber offensichtlich nur 6 mit ernst zu nehmenden Chancen

Der große „Run“ auf die Nachfolge von Andreas Wurff ist wohl ausgeblieben, insbesondere wenn man die Bewerber betrachtet, die vergleichbare Funktionen in Kommunen innehatten oder innehaben, die eine ähnliche Größe haben, wie Mönchengladbach.


Red. Odenkirchen [ - Uhr]


Geistenbecker Vogtgeding am 02.05.2015 im Rahmen des Zunftbaumsetzens und des Bezirksjungschützentag mit Vogelschuss

Es ist wieder soweit: Für den 02.05.2015  hat Vogt „Egon der Nahezu-immer-Gerechte“ das 9. Geistenbecker Vogtgeding der Neuzeit, das unter dem Leitgedanken „Wasser, Wodka und wilde Weiber“ stehen wird, einberufen.


Red. Brauchtum [ - Uhr]


Klausurtagung des Mönchengladbacher Karnevalsverbandes (MKV)

Auch in diesem Jahr traf sich der erweiterte Vorstand des Mönchengladbacher Karnevalsverbandes (MKV) in der Burg Wegberg zur Klausurtagung. Zwei Tage lang diskutierte man über neue Ideen und alte Probleme.


Hauptredaktion [ - Uhr]


FDP-MdL Thomas Nückel: „Gemeinnützigkeit wäre große Chance für den Journalismus“

„Die Finanzierung von aufwendigen journalistischen Recherchen wird immer schwieriger. Mit Blick auf die sich wandelnde Medienlandschaft müssen daher auch neue Finanzierungswege gefunden werden.“


Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Viele Besucher beim 27. Internationalen Citylauf Korschenbroich

Zum 27. Mal fand am Sonntag, 19.04.2015 in der City von Korschenbroich der über die Stadtgrenzen bekannte  Internationale Citylauf statt. Veranstaltet durch die Stadt Korschenbroich. Viele Gäste aus Nah und Fern erfreuten sich wieder an diesem Sportereignis in  historischen Ortskern.


Hauptredaktion [ - Uhr]


Windberger Forum zum Thema Demenz am 30.April

Das Städtische Altenheim Windberg an der Marienburger Straße 39 bietet im Rahmen der Veranstaltungsreihe  „Windberger Forum“ am Donnerstag, 30.04.2015 von 18:30 bis 19:30 Uhr einen Vortrag zum Thema Demenz an.


Hauptredaktion [ - Uhr]


Bürger können Anregungen einbringen: 2. Stufe im Lärmaktionsplan – Vorentwurf liegt ab Montag, 27. April 2015 öffentlich aus

Der Entwurf für die zweite Stufe des Lärmaktionsplans liegt ab kommenden Montag, 27.04.2015, für vier Wochen im Rathaus Rheydt aus:

Eingang G, 2. Obergeschoss im Fachbereich Stadtentwicklung und Planung vor dem Raum 2026a.


Red. Odenkirchen [ - Uhr]


Jahreshauptversammlung und Ehrung beim Turnverein Odenkirchen (TVO)

Auf eine erfreuliche Leistungsbilanz für das zurückliegende Jahr 2014 konnte Herbert Otten, Vorsitzender des Turnvereins Odenkirchen 1849 e. V. (TVO) in seinem Bericht während der JHV des Vereins verweisen.


Hauptredaktion [ - Uhr]


Gemeinschaftliches „Repair Café“ von AStA und ADFC Mönchengladbach am 3. Mai

Das nächste Repair Café findet gemeinsam mit dem ADFC Mönchengladbach am 03.05.2015 von 12 – 16 Uhr im LAKUM, Richard-Wagner-Straße 35 in Mönchengladbach statt.


Red. Neuwerk [ - Uhr]


Bettrath tanzt zum 17. Mal in den Mai • ob alt oder jung, ob auf zwei Beinen oder im Rolli • königliche Top Coverband

Am 30.04.2015 findet bereits zum 17. Mal der Tanz in den Mai in Bettrath statt. Präsentiert wird dieser Abend wie immer von der St. Johannes Junggesellenbruderschaft Bettrath Hoven und Lockhütte.