Bernhard Wilms [ - Uhr]


Sommermusik im Schloss Rheydt • Auch in diesem Jahr wieder eine gelungene Mischung verschiedener Genres mit Akteuren von Weltruf

Wenn man Günter vom Dorp zuhört, spürt man seine Begeisterung für die von ihm initiierte und seit neun Jahren erfolgreich veranstaltete „Sommermusik“ im Schloss Rheydt. 

Red. Wickrath [ - Uhr]

40 Jahre „Fest am See“: Jubiläum mit Hindernissen

Das gab es noch nie in 40 Jahren Fest am See in Wickrath. Nachdem der Deutsche Wetterdienst am Samstag, 25.07.2015 Unwetter mit starken Orkan mit Windgeschwindigkeiten vorausgesagt hatte, wurde der Samstag beim Fest am See in den Schlossanlagen in Wickrath abgesagt.

Hauptredaktion [ - Uhr]

VdK-Ortsverband Odenkirchen mit neuem Versammlungslokal und Mitglied Nr. 400

Nachdem das Kasino „Narrenburg“ von Ruet-Wiss-Odenkirchen zum 01.06.2015 geschlossen wurde, steht dieses auch für Veranstaltungen des VdK-Ortsverbandes Odenkirchen nicht mehr zur Verfügung.

Karsten Simon [ - Uhr]

NUR NOCH BIS SONNTAG: Slominski mit Fotoausstellung im Schloss Rheydt: „Ich habe sie alle ..:“

Am Sonntag geht die beeindruckende Ausstellung der Fotoporträts von „Menschen meiner Zeit, die etwas bewegten“ zu Ende. Die nächste Station ist im Haus der Landesvertretung Nordrhein-Westfalen in Berlin.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Diergardt-Stiftung spendet 12.500 Euro an das Arbeitslosenzentrum für das Mittagstischangebot

10.600 Mahlzeiten pro Jahr, die an etwa 1.000 bedürftige Menschen ausgegeben werden – das ist ein Teil der Bilanz des Arbeitslosenzentrums Mönchengladbach. Damit gehört das Mittagstischangebot zu den wichtigsten Projekten des Vereins.

Die Diergardt-Stiftung unterstützt das Projekt jetzt mit 12.500 Euro.

Herbert Baumann [ - Uhr]


Städtische Kliniken Rheydt („Eli“): Geschäftsführung, Ärzte und Betriebsrat gegen Monika Berten (SPD) als Aufsichtsratsvorsitzende

Erhebliche Unruhe herrscht in den Städtischen Kliniken Rheydt. Geschäfts­führung, Ärzte und Betriebsrat wehren sich gegen die Wahl der SPD-Ratsfrau Monika Berten zur Aufsichtsratschefin des kommunalen Elisabeth-Krankenhauses.

Red. Rheydt [ - Uhr]


Wieder Unfall auf der Kreuzung Mühlenstraße/Pötterstraße • Van landete auf dem Dach [mit Video]

Ebenso spektakulär, wie auch der Unfall auf der Kreuzung Mühlen- und Pötterstraße in der 30-km-Zone gestalteten sich die anschließenden Aufräumarbeiten.

Red. Giesenkirchen [ - Uhr]


Giesenkirchen feierte 43. Sommernachtsfest bei bestem Wetter

Tolle Stimmung und grandioses Wetter über 30 Grad, das und vieles mehr konnte man am Samstag, 04.07.2015 beim 43. Sommernachtsfest 2015 des Heimatverein Giesenkirchen-Schelsen-Meerkamp 1905 erleben.

Red. Rheydt [ - Uhr]


Veranstaltungsreigen in Rheydt: Turmfest, CSD und Grillmeisterschaft

Am 27. und 28.06.2015 feierte man auf dem neuen Marktplatz in Rheydt das 38. Turmfest. In diesem Jahr zum ersten Mal mit einem Triathlon.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Mrs. Greenbird mit kompletter Band am 27. August im Schloss Rheydt • Noch vergünstigte Karten im Vorverkauf

Da staunten doch einige Leute gestern am Kapuzinerplatz: Das sind doch Mrs. Greenbird, die da gemütlich in der Gladbacher City unterwegs sind.

Bernhard Wilms [ - Uhr]


Hans Werner Schoutz und Dr. Hermann Behrendt haben AfD verlassen • Schoutz behält Ratssitz und Sitz in der BV Süd

[17.07.2015] Mit sofortiger Wirkung hat Hans Werner Schoutz (Bildmitte), bislang für die AfD Mitglied im Mönchengladbacher Rat und in der Bezirksvertretung Süd seine Mitgliedschaft in der AfD aufgekündigt und dementsprechend sämtliche Ämter niedergelegt.

Ihm folgt an diesem Wochenende der Sprecher der Partei im Mönchengladbach, Stefan Rombey (im Bild rechts).

Bernhard Wilms [ - Uhr]


Karstadt bleibt in Rheydt: Positive, aber auch krtitische und nachdenkliche Reaktionen aus Ratsfraktionen

Als erfolgreich für beide Seiten bezeichnet Dr. Stephan Fanderl, CEO der Karstadt Warenhaus GmbH, die Verhandlungen mit der EWMG um den Erhalt des Karstadt-Standortes in Rheydt.

Grundlage dafür bildete die Entscheidung der Stadt Mönchengladbach, die Immobilie zwischen Stresemannstraße und Rheydter Markt vollständig zu erwerben.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]


DIE LINKE: „Stadtkassenportal nicht einfach im Grünen abstellen“ • Kritik an Bezirksvorsteherin Gersmann (SPD)

Obwohl das ehemalige Sparkassen-/ Stadtkassenportal nach Einschätzung der unteren Denkmalbehörde nicht denkmal­würdig ist, weil es nicht mehr im Original­zustand ist, sondern aus unterschiedlichstn Steinen zusammengesetzt wurde, scheint es dazu auserkoren zu sein, das politische „Sommerloch“ 2015 zu füllen.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Städtebaulicher Rahmenplan für die City-Ost – Rat: Masterplan-Empfehlungen sollen berücksichtigt und Öffentlichkeit beteiligt werden

Der Rat hat in seiner Sitzung am 17.06.2015 die Verwaltung beauftragt, auf Grundlage des Masterplans MG 3.0 einen städtebaulichen Rahmenplan für den Bereich der City-Ost zu erarbeiten.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Tödliche Gefahren im Vorster Busch: Stadt warnt erneut vor dem Baden im ehemaligen Baggersee

Nach dem Bibbern im Mai gab es endlich Badewetter bei sommerlichen Temperaturen. Aber Achtung: Wer sich abkühlen möchte, sollte ins Schwimmbad gegen.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Vorschlag des VdK-Kreisverbandes wird umgesetzt • Ordnungsamt richtet vor der Musikschule „zeitnah“ zwei Behindertenparkplätze ein

Mitte April 2015 wandte sich der VdK Mönchengladbach an OB Hans Wilhelm Reiners mit Bitte, zu veranlassen, dass vor Musik- und Volkshochschule an der Lüpertzender Straße zwei Behindertenparkplätze eingerichtet werden.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Mittagstisch im Arbeitslosenzentrum: Eine nachweislich saubere Sache • Hochschule Niederrhein hilft mit fachlicher Kompetenz

Der Mittagstisch im Arbeitslosenzentrum (ALZ) an der Lüpertzender Straße 69 wird sehr gut angenommen – etwa 12.000 Mahlzeiten im Jahr gibt das Team um Küchenleiterin Ella Heiniz aus – und das ohne jegliche städtische Personalkostenförderung.

Bernhard Wilms [ - Uhr]


S8 über Mönchengladbach Hbf hinaus mit zusätzlichem Haltepunkt „Hochschule“: Schlegelmilch und Heinrichs setzen auf Populismus und wollen „tot gerittenem Pferd“ wieder neues Leben einhauchen

[05.07.2015] Zwischen Mönchengladbach Hbf und Rheydt Hbf, dem größten schienenverkehrlichen Nadelöhr im Rheinland, fahren momentan jährlich fast 70.000 Züge. Auf Grund dieser hohen Verkehrsdichte auf dem zweigleisigen Eisenbahnabschnitt würde für zusätzliche Regionalverkehre ein weiteres Gleis erforderlich.

Bernhard Wilms [ - Uhr]


Fachbereich Tiefbau und Stadtgrün berücksichtigt wieder einmal vorbildlich die Belange von Menschen mit Behinderungen • VdK lobt normgerechte Planung an der Schlachthofstraße

Nach und nach verinnerlichen städtische Fachbereiche bei ihren Planungen die Belange von Menschen mit Behinderungen ohne dass die Behindertenverbände bei jeder baulichen Maßnahme im Nachhinein „die Finger in die Wunde“ legen müssen.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Stellt die Telekom hunderten Beschäftigten in NRW den Stuhl vor die Tür? • Für ver.di ist geplanter „Standortkahlschlag“ absolut inakzeptabel • Proteste an vielen Standorten

Wenn am morgigen Freitag an der Pescher Straße die Mittagspause beginnt, wird es anders sein, als sonst.

Es wird eine so genannte „Aktive Mittagspause“ sein, in der die Telekom-Mitarbeiter u.a. über die Zukunft ihrer Arbeitsplätze diskutieren.

Red. Wickrath [ - Uhr]


Oldtimer-Trecker-Treffen beim 40. Jubiläumsfest zum Fest am See im Schlosspark Wickrath: Anmeldungen sind noch möglich

Am letzten Juli-Wochenende (25./26.07.2015) lockt das Fest am See, Mönchengladbachs großes Sommerfest für die ganze Familie, zum 40. Mal wieder Tausende von Besuchern nach Wickrath.

Red. Wickrath [ - Uhr]


Schlemmen, Genießen und Erleben beim 7. Knospen und Genussfest in Wickrath

Auch in diesem Jahr hieß das Motto beim Knospen- und Genussfest des Wickrather Gewerbekreis e.V.: „Schlemmen – Genießen und Erleben“.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Kochen mit Flüchtlingen für das Gemeinschaftsgefühl • SPARDA-Bank unterstützt mit Spende

Sabine Fruhen, Filialleiterin der Sparda- Bank in Mönchengladbach, übereichte die Spende von 750 Euro an Maria Kregelin (im Bild links), die als ehrenamtliche Helferin im Netzwerk Hardterbroich-Pesch und Initiatorin der  Kochgruppe für Flüchtlinge aus dem Ortsteil Pesch agiert.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Hugo-Junkers Event-Hangar: Feierliche Eröffnung mit Tag der offenen Tür

Mönchengladbach empfing am Sonntag, 21.06.2015 am Flughafen Möncheng­lad­bach die alte Tante Ju. Der Hugo-Junkers Event-Hangar wurde feierlich eröffnet.

Karlheinz Büchner [ - Uhr]


Der Hardter Wald • Eine Hommage an ein historisch gewachsenes Mönchengladbacher Erholungsgebiet [mit Slideshow]

Wenn man als Wanderer oder Radler heutzutage in die umfangreichen Forste des Hardter Waldes eintaucht, kann man sich nur schwerlich vorstellen, dass hier vermutlich vor mehr als 200 Jahren schon längere Zeit ein Ödland mit Büschen und Heideflächen vorherrschte.