Die multimediale Mit-Mach-Zeitung für Mönchengladbach & Umland ... wirtschaftlich und politisch unabhängig ... aber nicht unpolitisch ...

Hauptredaktion [ - Uhr]


Siegerentwurf Maria Hilf Terrassen überarbeitet Verwaltung legt Vorentwurf des Bebauungsplans vor • Öffentlichkeitsbeteiligung vom 24. Oktober bis 30. November

[13.09.2018] Die Planungen für das neue innerstädtische Quartier „Wohnen für alle“ auf dem ehemaligen Krankenhausareal im Bereich zwischen Viersener Straße und Aachener Straße nehmen weiter Gestalt an.

Bernhard Wilms [ - Uhr]


„Verkehrsfreier“ Samstag auf der Hermann-Piecq-Anlage • Brücke Bettrather Straße wurde Sonderprüfung unterzogen

[19.08.2018] Autofahrer, die am gestrigen Samstag (18.08.2018) gewohntermaßen vorbei an der Kaiser-Friedrich-Halle in den Mönchengladbacher Osten fahren wollten, mussten Umwege über die Viersener Straße und die Steinmetzstraße nehmen.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Ausgabe JULI 2017 von “Schaufenster Hardt/Venn” erschienen

Nach Klick auf Grafik am Bildschirm lesen und/oder Downloaden

Hauptredaktion [ - Uhr]


Stadt startet Bürgerbeteiligung zum Stadterneuerungsprozess für Alt-Mönchengladbach • HEUTE um 18:30 Uhr Informationsveranstaltung in der Aula des Math.Nat.-Gymnasiums an der Rheydter Straße

[02.02.2017] Mit einer Informationsveranstaltung für Bürger beginnt HEUTE, Donnerstag, 2. Februar, (18.30 Uhr, Aula des Math.Nat.-Gymnasium, Rheydter Straße) ein über Monate angelegtes Beteiligungsverfahren für die von der Stadt geplante Stadterneuerung im Bereich Alt-Mönchengladbach.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Ausgabe JUNI 2016 von „Schaufenster Hardt/Venn“ erschienen

Öffnen durch Klick auf die Kachel.

Otto Rick [ - Uhr]


In memoriam Eddy Erlemann • Ein paar ganz persönliche Eindrücke

Zum letzten Mal ist Eddy am Mittwoch umgezogen. Sein letzter Weg begann im Mönchengladbacher Münster, oben auf dem Abteiberg.

Red. Gesundheit & Soziales [ - Uhr]


Der Volksverein Mönchengladbach trauert um Edmund (Eddi) Erlemann [mit Video]

Eddi, wie er von allen genannt wurde, verstarb am 04.11.2015 im Alter von 80 Jahren. Er gehörte zu den Initiatoren des „Volksverein Mönchengladbach“ und war über all die Jahre sein Motor und Ansporn.

Bernhard Wilms [ - Uhr]

Mittlerer Ring & Ost-Umgehung: SPD erstmals mit eigener politischer Aussage „außerhalb“ der GroKo • FDP läuft Mittlerem Ring nach • CDU schweigt noch

Eines der vielen Reizworte in der Mönchengladbacher Verkehrspolitik lautet „Mittlerer Ring“ und hier die Schließung zwischen Hubertusstraße und Monschauer Straße.

Einer der heftigsten Verfechter einer solchen „Schließung“ ist Herbert Hölters (FDP).

Red. Stadtmitte [ - Uhr]

Volksverein Mönchengladbach weihte zum Jubiläum eine Stele ein

Die Stele „Volksverein Gestern – Heute – Morgen / Heute hat Geschichte“ und wurde anlässlich des 30 jährigen Bestehens des Volksvereins Mönchen­gladbach am 19.10.2014 an der Brands-Kapelle an der Rudolfstraße eingeweiht.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

KRIZ-Diskussion: Grüne ziehen Antrag zunächst einmal zurück

Das ist das Resultat einer ausgiebigen Diskussion, zu deren Beginn Grünen-Fraktionschef Karl Sasserath noch einmal ausführlich und engagiert die Beweggründe für den Antrag der Grünen zum Kriseninterventionszentrum an einem neuen Standort in Mönchengladbach vortrug.

Hauptredaktion [ - Uhr]

SPD-Fraktion will das Kriz in Mönchengladbach halten

Die SPD-Fraktion unterstützt die Initiative des Bezirksvorstehers Reinhold Schiffers in der Suche für eine neue Bleibe des Kriseninterventions-Zentrums (Kriz) in Mönchengladbach.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

BV Nord: Bebauungsplan mit falschen Zahlen?

Wenn am kommenden Mittwoch, den 30.01.2013, um 17:00 Uhr die Bezirksvertretung Nord zu ihrer ersten Sitzung im neuen Jahr zusammen kommt, geht  es u.a. um den Bebauungsplan 748/N am Metzenweg.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Neuwerker Bruderschaften stellen Bezirksminister – Bettrather Bruderschaften präsentieren sich mit starker Truppe

Stadttschützenfest-2012-Knitter-Schäfer-Brosch-in-KutscheEin wohl gar seltener, wenn nicht bis dato noch nie vorgekommener, Zufall führte dazu, dass dem neuen Bezirkskönig Bernd Knitter gleich zwei Neuwerker als Bezirksminister bei seinen künftigen repräsentativen Pflichten zur Seite stehen.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Über 130 Schreiben mit einem Vielfachen an Einwänden zum Lärmaktionsplan allein von Anwohnern des Straßenzuges Nicodemstraße bis Bergstraße

LAP-titelDie Anwohner des Straßenzuges Nicodemstraße, Metzenweg, Marienburgerstraße, Schürenweg und Bergstraße haben sich in hohem Maße mit Einwänden und Anregungen an den ersten beiden Phasen des Lärmaktionsplans beteiligt.

Hauptredaktion [ - Uhr]

IG Waldhausener Bürger: „Keine Unfälle – keine Schulwegsicherung?“

12-04-13-waldhausenAm 26.04.2012 trafen sich  Vertreter der IG Waldhausener Bürger mit dem zuständigen Bezirkspolizisten an der Roermonder Straße in Mönchengladbach Waldhausen zu einem Ortstermin, um die unzureichende Schulwegsicherung in diesem Bereich aufzuzeigen.