Die multimediale Mit-Mach-Zeitung für Mönchengladbach & Umland ... wirtschaftlich und politisch unabhängig ... aber nicht unpolitisch ...

Hauptredaktion [ - Uhr]


Bauplanung Mollsbaumweg: BUND unterstützt das Anliegen der BIG (Bürgerinitiative Geneicken) und lehnt insbesondere das vorgesehene „beschleunigte Verfahren“ ab [mit Download]

In seiner Stellungnahme zum Bebauungsplan 774/S (Mollsbaumweg) in Geneicken an den städtischen Fachbereich 61 macht der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland deutlich, dass der Bebauungsplan voraussichtlich erhebliche Umweltauswirkungen hat.


Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

KRIZ: Bauvoranfrage wird nicht weiter verfolgt – Bürgerinitiative dankt Unterstützern

logo-bwb-80Laut Aussage des Investors gegenüber des städtischen Fachbereichs Bauordnung wird der geplante Standort des KRIZ in Wickrath nicht weiter verfolgt.


Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Wickrather „Knospen- und Genussfestival“ mit mäßiger Besucherresonanz – Ina Menzer nicht am Stand der BWB

Dsc05146Die Sonne meinte es gut mit den Ausstellern und Besuchern des Wickrather „Knospen- und Genussfestivals“ in der Fußgängerzone.


Hauptredaktion [ - Uhr]

Bürgerinitiative BWB auf dem Knospen- und Genussfestival Wickrath am 20.05.2012: Box-Weltmeisterin Ina Menzer von 14.00 bis 15.00 Uhr am Stand der BI – Sanierung des Bolzplatzes erfolgreich

Ina-Menzer_01Die 3 fache Box-Weltmeisterin im Federgewicht, Ina Menzer (Foto: BZMG-Archiv), wird am Sonntag, dem 20. Mai 2012 von 14.00 bis 15.00 Uhr auf dem Stand der Bürgerinitiative „Besorgte Wickrather Bürger e.V.“ anlässlich des Knospen- und Genussfestivals in der Fußgängerzone Wickrath zu Gast sein.


Hauptredaktion [ - Uhr]

Helfende Hände für Bolzplatzsanierung gesucht – Treffpunkt: Lisztstraße am 11. und 12. Mai 2012

logo-bwb-80Die Bürgerinitiative Besorgte Wickrather Bürger e.V. beweist ihr Reden mit Handeln und verdeutlich damit einmal mehr ihr Ziel, soziales Ehrenamt für die Wickrather Jugend zu stärken:


Hauptredaktion [ - Uhr]

BWB wirbt am Infostand für soziales Ehrenamt: „Das geht uns alle an!“

12-05-14-bwb-standAufgrund der starken Nachfrage zahlreicher Bürgerinnen und Bürger hatte am Samstag, dem 28.04.2012 die Bürgerinitiative Besorgte Wickrather Bürger e.V. zu einem Informationsstand auf der Trompeterallee neben dem Bauplatz des geplanten Kriz in Wickrath eingeladen.


Hauptredaktion [ - Uhr]

BWB vor Ort: Info-Stand neben dem geplanten Bauplatz des Kriz auf der Trompeterallee

12-04-21-Plakat_Schaukasten_KlosterstrDie starke Nachfrage am 05.04.2012 hat die Bürgerinitiative Besorgte Wickrather Bürger e.V. in dem Dialog vor Ort bestärkt.


Hauptredaktion [ - Uhr]

Bürgerinitiative war positiv überrascht vom regen Zuspruch am Gründonnerstag auf dem Wickrather Markt

logo-bwb-80Kaum war der Informationsstand der Bürgerinitiative „Besorgte Wickrather Bürger e.V.“ (BWB) am Gründonnerstag auf dem Wickrather Markt aufgebaut, da waren sie wieder, die Fragen:


Hauptredaktion [ - Uhr]

Info-Stand der BWB am 05. April 2012 auf dem Wickrather Markt

logo-bwb-80Aktuell ist der Verein „Besorgte Wickrather Bürger e.V.“ (BWB) bestrebt, weitere Wickrather Bürgerinnen und Bürger für den Beitritt zum Verein  mit einem Jahresbeitrag von 3,00 Euro zu gewinnen.


Hauptredaktion [ - Uhr]

Bürgerinitiative „Besorgte Wickrather Bürger“ nunmehr gemeinnütziger Verein

logo-bwb-80Mit der Vereinsgründung „Besorgte Wickrather Bürger“ legt die gleichnamige Bürgerinitiative einen Grundstein für die Interessenvertretung von fast 500 Bürgerinnen und Bürger.


Hauptredaktion [ - Uhr]

Bürgerinitiative „Besorgte Wickrather Bürger e.V.“ macht sich stark für soziales Ehrenamt

logo-bwb-80Mittlerweile haben sich fast 500 Wickrather Bürgerinnen und Bürger der Meinung der Bürgerinitiative angeschlossen und per Unterschrift gegen die Standortwahl für das Jugendhilfeprojekt Kriz ausgesprochen.


Hauptredaktion [ - Uhr]

Böse Überraschung für die Wickrather Bürgerinitiative

P2030248In der Nacht von Donnerstag den 02.02.2012 auf Freitag den 03.02.2012 wurde der Schaukasten der Bürgerinitiative „Besorgte Wickrather Bürger“ am Wickrather Marktplatz mit einem fünf Kilogramm schweren Betonstein eingeworfen.


Hauptredaktion [ - Uhr]

Reges Interesse am Infostand der Bürgerinitiative „Besorgte Wickrather Bürger“

2012-01-19-BWB-Stand-MarktAm Donnerstag, dem 19.01.2012 informierte eine Abordnung der Bürgerinitiative „Besorgte Wickrather Bürger e.V.“ von 9.00 bis 12.00 Uhr an ihrem Informationsstand am Wickrather Markt über den aktuellen Sachstand in Sachen Bauvorhaben Kriseninterventionszentrum (Kriz) an der Trompeterallee.


Hauptredaktion [ - Uhr]

Jetzt wird es ernst! – Infostand der Bürgerinitiative Besorgte Wickrather Bürger e.V.

DSC00990Wie der Pressesprecher der Bürgerinitiative „Besorgte Wickrather Bürger“, Werner Schmalstieg,  mitteilt, wird am Donnerstag, dem 19.01.2012 eine Abordnung der Initiative von 9.00 bis 12.00 Uhr mit einem Informationsstand am Wickrather Markt präsent sein.


Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

KRIZ in Wickrath: Alle „abgetaucht“?

DSC00990Wie angekündigt, haben sich vor einigen Tagen OB Norbert Bude (SPD), die EWMG und der Leiter von „Schloss Dilborn – die Jugendhilfe“, Guido Royé, zu einem Gespräch getroffen. Dabei ging es um das Thema „Grundstücksuche“.


12