Die multimediale Mit-Mach-Zeitung für Mönchengladbach & Umland ... wirtschaftlich und politisch unabhängig ... aber nicht unpolitisch ...

Andreas Rüdig [ - Uhr]

„Der Säbel des Franzosen“

Neukirchen-Vluyn ist ein beschaulicher Ort am Niederrhein. Eines Tages liegt eine Frau ausgerechnet im örtlichen Museum – tot, weil geköpft.

Bernhard Wilms [ - Uhr]


FDP nominiert Stefan Dahlmanns zum Bundestagskandidaten [mit Audios]

[29.08.2016] Seit 2009 ist er Mitglied der Mönchenglad­bacher FDP und seit gestern deren Kandidat für den Bundestag 2017: Stefan Dahlmanns.

Hauptredaktion [ - Uhr]


EC-Karte: Bezahlen wird komplizierter [mit Audio]

[26.08.2016] Karte reinschieben, Geheimzahl eintippen und schon ist die Tankfüllung oder das neue Kleid bezahlt. So einfach war das bisher, wenn Verbraucher an der Kasse mit der EC-Karte bezahlen wollten. In Zukunft ändert sich das.

Red. Gesundheit & Soziales [ - Uhr]


Sozialdezernentin Dörte Schall stellte im Sozialausschuss neue Förderung für soziales Engagement vor • Bewerbungen jetzt möglich

Die bestehenden Förderungen der Stadt Mönchengladbach im Bereich der Wohnumfeldverbesserung oder bei kulturellen Projekten werden um einen wichtigen Bereich erweitert:

Ab sofort können sich Gruppen, Vereine, Organisationen und Institutionen auch um eine Förderung ihres sozialen Engagements bewerben.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Ausgabe AUGUST 2016 von „Schaufenster Wegberg“ erschienen

Öffnen durch Klick auf die Kachel.

Hauptredaktion [ - Uhr]


1,20 Meter lange Natter im Rathaus-Innenhof entdeckt • Ungiftige Kletternatter artgerecht untergebracht

Unter fast selbsterklärenden wissenschaftlichen Gattungs- und Artnamen „Pantherophis guttatus“ verbirgt sich die aus Nordamerika stammende und zur Gattung der Kletternattern gehörende ungiftige Kornnatter, die Mitarbeiter der Stadtverwaltung heute im Innenhof es Rheydter Rathauses entdeckten.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Bildungs- und Teilhabepaket: Schülerinnen und Schüler bekommen Zuschüsse

Zu Beginn des neuen Schuljahres hat der Rhein-Kreis Neuss darauf hingewiesen, dass viele Schülerinnen und Schüler Anspruch auf Leistungen aus dem Bildungs- und Teilhabepaket haben.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Die eigentlich nicht ganz so „Neue“ hat ein neues Aufgabengebiet: Barbara Weinthal hat die Fachbereichsleitung Umwelt übernommen

„Vertraut und doch irgendwie neu“, so bezeichnet Barbara Weinthal ihre neue Arbeit als Fachbereichsleiterin Umwelt (Fb 64). Da sie seit Oktober 1990 bei der Stadt arbeitet, sind ihr Kollegen und ihr Umfeld gut bekannt.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Gesundheitliche und soziale Kompetenz von Migranten verbessern • Muttersprachliche Selbsthilfegruppen erhalten Unterstützung

Die Gesundheitskompetenz der Menschen mit Migrationshintergrund soll künftig in der Region Mönchengladbach verbessert werden. Das ist das Ziel des gemeinsamen NRW-weiten Projektes ‚Migration und Selbsthilfeaktivierung‘.

Bernhard Wilms [ - Uhr]


Grüne Wellen: Wieder freiwillige Helfer für Verkehrserhebung gesucht • Bisherige Helfer müssen sich nicht erneut anmelden

Die Abteilung Verkehrstechnik der Stadtverwaltung Mönchengladbach sucht wieder freiwillige Helfer für den zweiten Teil der Verkehrserhebung „Grüne Wellen“ vom 05.09.2016 bis zum 02.10.2016.

Red. Natur, Umwelt & Energie [ - Uhr]


Demo HEUTE: von Borschemich nach Keyenberg: „Kohle oder Zukunft?“

Am 20. August 2016 findet eine Demo von Borschemich nach Keyenberg statt. Borschemich wird gerade abgebaggert.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Endokrine Disruptoren: Hormongifte endlich stoppen • Grüne halten „Schutz-Vorschlag“ der EU-Kommission für ungeeignet

Weit über 800 Chemikalien sind es, mit denen wir alle tagtäglich zu tun haben. Der Umgang mit ihnen im Alltag bringt es mit sich, dass sie in den menschlichen Hormonhaushalt eingreifen – diese Chemikalien.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]


Nächste Rheydter Stadtteilkonferenz am 8. September • Rheydter Citymanagement kritisiert Gestaltungsrichtlinie und Werbeanlagensatzung

Am Donnerstag, den 08.09.2016 findet um 18:00 Uhr in der Familienbildungsstätte Mönchengladbach, Odenkirchener Str. 3a die nächste Stadtteilkonferenz Rheydt 08.09.2016 um 18:00 Uhr statt.

Red. Natur, Umwelt & Energie [ - Uhr]


Ex-Odenkirchener Bärin Clara vom BÄRENWALD Müritz liebt Salatköpfe

In dem von VIER PFOTEN geführten und Westeuropas größtem Bärenschutzzentrum „BÄRENWALD Müritz“ wird lecker gespeist. Die aus dem Tiergarten Mönchengladbach stammende Braunbärin Clara hat eine Schwäche für Weintrauben, Brot, Avocados und Honig und vor allem: Salatköpfe.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Bezirksregierung gibt grünes Licht: Rheydter Stadtzentrum ist jetzt Denkmal • Denkmalbereichssatzung seit 1. August in Kraft

Seit dem 1. August ist es amtlich: Das Rheydter Stadtzentrum ist mit Genehmigung der Bezirksregierung zum Denkmal und damit zum besonders geschützten Bereich erklärt worden.

Damit ist die so genannte „Denkmal­bereich­satzung zum Schutz des Innenstadt­bereichs Rheydt“ in Kraft getreten.