Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Stockholtweg und Talstraße zeitweise wegen Bauarbeiten gesperrt

sperrschild1Wegen umfangreicher Bauarbeiten ist der Stockholtweg in Rheydt zwischen Färber- und Ottostraße voll gesperrt.

Hauptredaktion [ - Uhr]

SPD Giesenkirchen kümmert sich: Geh-/Radweg Ruckes wird instandgesetzt – Zoppenbroicher Straße gereinigt

v_kueppersIm Herbst des letzten Jahres wurde der Geh-/Radweg am Ruckes zwischen der Erftstraße und Haus Nr. 110 vom Unkrautbewuchs befreit.

Hauptredaktion [ - Uhr]

An den zwölf Morgen: Baubeginn des Kreisverkehrs im Mai dieses Jahres

logo-grune1Mit dem Umbau der Kreuzung „An den zwölf Morgen/Ritter-/Heppendorfstraße“ in einen Kreisverkehr kann bald begonnen werden.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Kreisverkehr Nordring/Willicher Damm kommt, wie geplant

kreisverkerh-nordring-willicher-damm-xIn der gestrigen Sitzung (14.02.2012) machte der Planungs- und Bauausschuss den Weg frei für den von der Verwaltung vorgestellten Kreisverkehr an der Einmündung des Willicher Damms in den Nordring.

Bernhard Wilms [ - Uhr]

Neue Bahn-Haltepunkte: Endlich muss das Murmeltier nicht mehr grüßen – Verwaltung und Politiker sollten sich verstärkt der Nutzung vorhandener Haltepunkte widmen

bahn-haltepunkte[15.02.2012] Nun müssten es auch die letzten Mönchengladbacher Politiker gemerkt haben: Es wird keine neuen Bahn-Haltepunkte auf Mönchengladbacher Stadtgebiet geben!

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Angela Tillmann (SPD) zum VEP: „Der Aufschlag ist gemacht – Diskussion um VEP nimmt Fahrt auf“

logo-spd-neu-thb„Die Resonanz war gut und die Nachfragen vielfältig“, freut sich die Unterbezirksvorsitzende der SPD Mönchengladbach, Angela Tillmann.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Ausbau der Schienenstrecke Düsseldorf – Den Haag: Verkehrsminister Ramsauer macht der Region Mut beim zweigleisigen Ausbau Kaldenkirchen-Dülken

o-ice-in-mgDer zweigleisige Ausbau der Bahnstrecke Kaldenkirchen-Dülken hat weiterhin eine Chance auf Umsetzung.

Hauptredaktion [ - Uhr]

FDP-Fraktion soll die Verwaltung mit erneuter „Analyse der Verkehrsflüsse“ beauftragen [mit O-Ton]

DSC03233So lautet das Anliegen von Marcus Ehrnecker auf dem FDP-Kreisparteitag am 04.02.2012:

Hauptredaktion [ - Uhr]

DB steigt Ende März aus dem Thalys aus – Keine Fahrten mit DB-Einzelfahrscheinen im Thalys mehr möglich

thalysZum angekündigten Ende der Kooperation zwischen der Deutschen Bahn AG (DB), der französischen Eisenbahngesellschaft SNCF und der belgischen Eisenbahngesellschaft SNCB bei der Thalys-Verbindung Paris-Brüssel-Aachen-Köln erklärt Bettina Herlitzius, Obfrau der Fraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN im Ausschuss für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung des Deutschen Bundestages:

Hauptredaktion [ - Uhr]

Dr. Jansen-Winkeln positioniert FDP zu aktuellen Mönchengladbacher Diskussionspunkten [mit O-Ton]

DSC03221FDP-Fraktionsvorsitzender Dr. Anno Jansen-Winkeln begann auf dem FDP-Kreisparteitag am 04.02.2012 seinen Bericht aus der Fraktion mit dem Zitat: „Demokratie ist ein Verfahren, das garantiert, dass wir nicht besser regiert werden, als wir es verdienen.“

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Kreisverkehr Willicher Damm-Nordring – SPD nunmehr mit Bedenken

kreisverkerh-nordring-willicher-damm-xWas lange währt, wird hoffentlich nun doch noch gut. In der Sitzung der Bezirksvertretung Ost jedenfalls zeigten sich alle BV-Mitglieder davon angetan, dass nun endlich, die seit Jahren geforderte Lösung für den Gefahrenpunkt Willicher Damm – Nordring Mitte 2012 bevorsteht und begrüßten diese Maßnahme.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Spange Viersener Straße: Krankheit von Verwaltungsmitarbeitern stoppt Beratung in der BV Nord

12-02-01-spange-kaldenkirchener-viersenerWie sehr die Mönchengladbacher Verkehrsplanung unter der dünnen Personaldecke leidet, mussten heute die Mitglieder der BV Nord feststellen.

Red. Gesundheit & Soziales [ - Uhr]

Aktion „Bürgersteigverkehr“ – VdK und Polizei klärten auf [mit Slideshow]

12-01-28-radfahrer-fusswegImmer mehr Menschen sind auf Rädern und Rollen auf Bürgersteigen und in Fußgängerzonen unterwegs – und das mit unterschiedlicher Geschwindigkeit.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Parkhäuser in der Nähe der Hauptbahnhöfe beim Heimspiel gegen die Bayern geöffnet

ParkhausWie bereits zuletzt bei der Pokalbegegnung gegen Schalke 04 werden auch am kommenden Freitag anlässlich des Bundesligaspiels gegen Bayern München das Parkhaus „Vitusbad“ am Mönchengladbacher Hauptbahnhof und …

Hauptredaktion [ - Uhr]

Spielplatz auf der Gracht bleibt erhalten und erhält neue Spielgeräte

logo-mg-rheydtWie die Abteilung Grünunterhaltung im städtischen Fachbereich Ingenieurbetrieb und Baubetrieb jetzt mitteilt, wird derzeit der Spielplatz auf der Gracht saniert.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

„Neue Wege für unsere Stadt“ – SPD steigt in Diskussion um VEP ein

logo-vepAuf ihrem Parteitag 2007 hat die SPD Ziele für eine moderne Verkehrsentwicklungsplanung in Mönchengladbach formuliert.

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Wegen Bau und Abrissarbeiten wird Duvenstraße in Odenkirchen einspurig

Mül2Seit Mitte Dezember wird der Abriss der ehemaligen Zeugdruckerei in Mülfort bereits vorangetrieben. Jetzt hat dieser auch Einfluss auf den Straßenverkehr am Eckbereich Duvenstraße/Einruhrstraße.

Huber, aktion Durchblick MG [ - Uhr]

aktion Durchblick zu SPD Rheydt-Mitte: „VEP verlangt breite Mehrheit“

logo-durchblick-orange„Die vielschichtigen Probleme in der Struktur der Rheydter Verkehrsführung und die dadurch resultierenden Lösungen müssen auf eine breite politische Basis gestellt werden.“

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

SPD begrüßt Einbringung des Verkehrsentwicklungsplans und will „Mittleren Ring neu diskutieren“

logo-spd-neu-thb„Oft wurde die lange Beratungsdauer innerhalb der ‚Ampelfraktionen’ aus SPD Bündnis90/Die Grünen und FDP kritisiert. …

Hauptredaktion [ - Uhr]

SPD Rheydt-Mitte: VEP verlangt breite Mehrheit

logo-spd-neu-thbDer Ortsverein Rheydt-Mitte der SPD setzt sich bei der Entscheidungsphase über den Verkehrsentwicklungsplan (VEP) für eine breite Mehrheit im politischen Raum ein.

Huber, aktion Durchblick MG [ - Uhr]

aktion Durchblick zur Ablehnung des VEP-Entwurfes durch Dr. Jansen-Winkeln (FDP-Pressemitteilung vom 13.12.2011)

logo-durchblick-orangeDass die FDP und ihr Fraktionsvorsitzender Dr. Jansen-Winkeln den VEP-Entwurf ablehnen würden, war zu erwarten. Das scheint ein grundsätzliches Verhalten zu sein.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Nur 7,5% der Schieneninvestitionen fließen nach NRW – Kein Geld für neue Investitionsmaßnahmen

bzmg-geld-wegNur 957,5 Millionen Euro der insgesamt 12,7 Milliarden Euro der geplanten Investitionen für den Schienenverkehr sollen nach NRW fließen. Bei den laufenden Projekten sind es sogar weniger als ein Prozent (61,7 Millionen von fast 8,5 Milliarden EURO).

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Ampel immer für eine Überraschung gut [mit O-Ton]

DSC_3098-hdzDas mussten die wieder einmal zahlreich zur Sitzung des Ausschusses für Anregungen und Beschwerden erschienen Mitglieder der IG Schürenweg zur Kenntnis nehmen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

FDP zum VEP-Entwurf: „Verwaltung hat ihre Hausaufgaben nicht gemacht“

logo-fdp1.jpgDie FDP lehnt den jetzt vorgelegten Entwurf des Verkehrsent­wicklungsplanes (VEP) ab.

Bernhard Wilms [ - Uhr]

Beschwerdeausschuss soll Bürgerengagement ausbremsen – Verwaltung will Antrag der IG Schürenweg auf 30-km-Test ablehnen

DSC_3098-hdz„In Mönchengladbach finden Bürgerengagement und Bürgerbeteiligung schon in vielen Bereichen statt. Doch in Zukunft möchten wir uns taktisch noch besser aufstellen und noch mehr Menschen für das Ehrenamt begeistern“, sagt OB Norbert Bude (SPD).