Die multimediale Mit-Mach-Zeitung für Mönchengladbach & Umland ... wirtschaftlich und politisch unabhängig ... aber nicht unpolitisch ...

Andreas Rüdig [ - Uhr]


Die Bundeskunsthalle in Bonn • Ausstellungen in 2017 (Auswahl)

Bonn hießt die frühere bundesdeutsche Hauptstadt. Sie kann aber auch nach ihrem Bedeutungsverlust durch den Weggang der Regierung noch einige kulturelle Höhepunkte vorweisen. Einer davon soll hier vorgestellt werden.


Andreas Rüdig [ - Uhr]


Lukas Cranach im Museum Kunstpalast [mit Video]

Das Museum Kunstpalast ist ein prominentes Kunstmuseum in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf. Er liegt am Ehrenhof nördlich der Altstadt.


Andreas Rüdig [ - Uhr]


50 Jahre Kunsthalle Düsseldorf

Die Kunsthalle Düsseldorf wurde im Jahre 1881 gegründet. Zusammen mit dem Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen zeigte sie die damals aktuelle Kunstproduktion.


Andreas Rüdig [ - Uhr]


Gregor Schneider im “K20″ in Düsseldorf

Gregor Schneider wurde 1969 in Rheydt geboren, wo er auch heute noch lebt und arbeitet. Und das als erfolgreicher und preisgekrönter Künstler. Wer Arbeiten von ihm kennenlernen möchte, wird dies (seit 2014) im K20 am Grabbeplatz in Düsseldorf tun können.


Andreas Rüdig [ - Uhr]


Das Lehmbruck-Museum

Das Lehmbruck-Museum ist das zentrale Kunstmuseum der Stadt Duisburg. In der dortigen Innenstadt gelegen, zeigt es die Kunstwerke des berühmtesten Sohnes der Ruhrgebietsstadt. Aber nicht nur ihn.


Hauptredaktion [ - Uhr]


Die Mönchengladbacher Esel-Verschwörung • Die PARTEI bezieht Stellung

Sie stehen noch nicht lange in Mönchengladbach am Sonnenhausplatz und wurden nun schon zum zweiten mal mutwillig beschädigt. Die Rede ist von den „KeinSchwanzEseln“, wie sie liebevoll von der RP betitelt werden.


Andreas Rüdig [ - Uhr]


Tinguely-Ausstellung im Düsseldorfer “Kunstpalast” [mit Video]

Das Museum Kunstpalast Düsseldorf zeigt 25 Jahre nach dem Tod von Jean Tinguely dessen Lebenswerk in einer Sonderausstellung.

Sie ist vom 23.04.2016 bis 14.08.2016 zu den gewohnten Öffnungszeiten im Neubauflügel des Museums zu sehen.


Hauptredaktion [ - Uhr]


Schüler verwandeln Schandfleck in Schmuckstück Bischöfliche Marienschule brachte an der Bushaltestelle Viersener Straße Farbe ins Spiel • Noch Sponsoren gesucht

Lange Zeit war die Bushaltestelle vor der Bischöflichen Marienschule an der Viersener Straße ein Schandfleck und sollte deshalb eigentlich auch abgerissen werden. Jetzt haben Schüler der Jahrgangsstufe 10 in Begleitung der Referendarin Jana Götschel Hand angelegt und mit viel Engagement aus dem „hässlichen Entlein“ ein kunterbuntes Schmuckstück gemacht.


Andreas Rüdig [ - Uhr]


Ausstellung „Lüpertz Kunst, die im Wege steht“ in der Küppersmühle in Duisburg (18. März bis 21. Mai)

Maler und Bildhauer, Dichter und Jazz-Musiker, Fußballer, Handwerker und besessener Kunst-Arbeiter – es gibt sicherlich viele Attribute, die auf ihn zutreffen. Seine Ausstellung im MKM Museum Küppersmühle ist zu den gewohnten Öffnungszeiten zu sehen.


Red. Theater [ - Uhr]


Ausstellung “Freebird” der Schauspielerin Nina Juraga ab 19. September im BIS

Am 19.09.2015 um 19:30 Uhr, eröffnet die Schauspielerin Nina Juraga ihre erste Ausstellung, dazu noch in ihrer Heimatstadt Mönchengladbach (Rheydt).


Red. Neuwerk [ - Uhr]

Hans Jonas in stadtgeschichtliche Abteilung des Museums Schloss Rheydt aufgenommen – Präsentationen der Hans-Jonas-Gesamtschule zur Eröffnung am 08.03.2015

 Anlässlich der Jüdischen Kulturtage 2015 nimmt das Städtische Museum Schloss Rheydt den Mönchengladbacher Ehrenbürger Hans Jonas nun auch in die Stadtgeschichtliche Abteilung auf.


Red. Neuwerk [ - Uhr]

LVR-Freilichtmuseum Kommern erinnert an Leben vor 50 Jahren • LVR wünscht Erinnerungsfotos von 1965 vom Niederrhein • Auch Zeitzeugen für Podiumsdiskussion gesucht

Generationen von Schulklassen ist das LVR-Freilichtmuseum Kommern bekannt. Viele historische Gebäude vom Niederrhein, wie dieser Kornspeicher aus Lürrip, fanden hier eine neue Heimat.


Bernhard Wilms [ - Uhr]

Süd-Grüne freuen sich über die Rückkehr des „Alufanten“

Im November 2013 hatten die Grünen in der Bezirksvertretung Süd mit ihrem Antrag überzeugen können, die Skulptur „Figuration“ von Gerhard Wind wieder auf dem Rheydter Marktplatz zu platzieren.


Otto Rick [ - Uhr]

„Fremde Ästhetik fast vergessener Welten“ • Ausstellung von Heinrich Niessen auf Burg Brüggen

Im Rahmen der Ausstellungsreihe „Galerie 4null4“ im Kultursaal der Burg Brüggen sind bis 12.10.2014 Skulpturen und Tuschezeichnungen mit künstlerisch-ethnologischem Hintergrund des Brüggen-Brachter Künstlers Heinrich Niessen zu sehen.


Red. Kunst & Kultur [ - Uhr]

Exlibris-Ausstellung der Sammlung Dr. Gernot Blum: “Blütezeit” – Exponate von 1890 – 1930

Noch bis zum 31. August ist in der Stadtteilbibliothek Rheydt wieder eine Ausstellung mit Exponaten der Sammlung von Dr. Gernot Blum unter dem Titel: „Blütezeit – Exlibris der Sammlung Dr. Gernot Blum aus der Zeit von 1890 – 1930“ zu sehen.


Red. Mundart [ - Uhr]

LUST AUF PLATT: “De Alljemeinbildung” [mit O-Ton]

Über Beätes, Billa, die Kunst und den Sperrmüll …


Red. Kunst & Kultur [ - Uhr]

Achenbach-Affaire strahlt auf Mönchengladbach aus • Auch die „Sammlung Rheingold“ und die Viehof-Brüder betroffen?

Der wegen Betrugsverdachtes inhaftierte Düsseldorfer Kunstberater Helge Achenbach steht in engem Zusammenhang mit der so genannten „Sammlung Rheingold“, die auch dem Museum Abteiberg in Mönchengladbach Kunstobjekte für mindestens 20 Jahre überlassen hat.


Red. Gesundheit & Soziales [ - Uhr]

Die Niers – ein Fluss des Niederrheins • Ausstellung in den Geschäftsräumen des VdK Friedhofstraße 39

Wasser und Himmel verschmelzen am Horizont. Weite Wiesen und Felder begrüßen den Fluss, der in nördlicher Richtung sein Wasser der Maas zuführt. Burgen und Herrensitze, große Bauerngehöfte und zahlreiche Mühlen begleiten die Niers.

Eine herrliche Landschaft für lange Wanderungen und Radtouren.


Red. Kunst & Kultur [ - Uhr]

Architekt und Designer Hans Hollein verstorben

Der österreichische Architekt, Künstler, Designer und Ausstellungsmacher, der das Museum Abteiberg erbaut hat und zurzeit mit der Ausstellung „Alles ist Architektur“ geehrt wird, ist heute (24.04.2014) nach langer schwerer Krankheit 80-jährig in Wien gestorben.


123