Red. Natur, Umwelt & Energie [ - Uhr]


Verbraucherzentrale zu Störerhaftung: „Offenes WLAN bleibt ein Risiko“

Ein neues Gesetz soll Betreiber von offenen Netzwerken schützen. „Wir sehen jedoch weiterhin ein Rechtsrisiko und raten zur Vorsicht,“ meint die Verbraucherzentrale

Hauptredaktion [ - Uhr]


OVG Münster: Für jüngere Geschwister von Vorschulkindern dürfen keine Kita-Beiträge erhoben werden

Das Oberverwaltungsgericht NRW in Münster hat am 07.06.2016 eine Regelung in der Elternbeitragssatzung der Stadt Kempen für unwirksam erklärt, die vorsah, dass für Geschwisterkinder von Vorschulkindern, für die kraft Gesetzes kein Elternbeitrag für den Kindergarten­besuch erhoben werden darf, ein Elternbeitrag zu zahlen ist.

Dr. Gerd Brenner [ - Uhr]


GroKo-Blockade: „Wachsende Stadt“ bremst wichtige Projekte im Kinder- und Jugendbereich aus • „Wachsende Stadt“ in Beton und Asphalt, aber keine für junge Menschen?

Im Moment sieht es düster aus für viele Projekte, die das Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen unterstützen könnten: Mehrere Schulen, die ihre Ogata-Angebote zur Betreuung von Grundschulkindern ausbauen wollen, werden zur Zeit von der Stadt blockiert.

Hauptredaktion [ - Uhr]


„Zweisäulenmodell aus Gymnasium und Gesamtschule für Mönchengladbach schaffen!“ • Auch Ansgar Strerath, Sprecher der Hauptschulen mit deutlichen Worten [mit Download]

„Unsere weiterführenden Schulen nachhaltig entwickeln“ lautete der gemeinsame Antrag von CDU und SPD im Schulausschuss, in dem beide Fraktionen die Verwaltung auffordern, die Fortschreibung des Schulentwicklungsplans ab dem Schuljahr 2018/19 für die Sekundarstufen I und II vorzunehmen.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]


Überlasten unsere Politiker die Verwaltung? • Teil III: GroKo erteilt Auftrag zum Schulentwicklungsplan, obwohl 90% schon umgesetzt ist

Immer wieder ist festzustellen, dass die Mönchengladbacher GroKo versucht, Anträge anderer politischer Gruppierungen nicht behandeln zu lassen, weil es sich ihrer Auffassung nach um Inhalte geht, die in der Verwaltung schon bearbeitet würden, es deshalb keines Antrages bedürfe und die Verwaltung mit unnötiger Arbeit belastet würde.

Bernhard Wilms [ - Uhr]


FDP fordert mehr Investitionen in Betreuung an Grundschulen und Entwicklung alternativer Betreuungsformen

Die FDP-Ratsfraktion beantragt im morgigen Schulausschuss (25.05.2016) eine Prüfung der Verwaltung, ob und mit welcher Finanzwirksamkeit an der Katholischen Grundschule Venn, der Katholischen Grundschule Untereicken und der Gemeinschafts­grundschule Waisenhausstraße spätestens zum Schuljahr 2017/2018 bauliche Veränderungen vorgenommen werden können, um dort jeweils eine weitere OGS-Gruppe einzurichten.

Herbert Baumann [ - Uhr]


Nachlese zu 1. Mai und zum zentralen Motto des DGB: „Zeit für mehr Solidarität“ • Bei Mai-Veranstaltung auf dem Rheydter Marktplatz war viel von Solidarität die Rede • Auch ALZ war wieder ein Thema [mit Slideshow]

Da geißelte Gladbachs DGB-Chef Hans Lehmann vor allem die Vorgänge bei Bagel-Direkt in Neuwerk. Der Tiefdrucker schickte den zahlreichen Mitarbeitern die Kündigung – weil sie einen Betriebsrat bilden wollen.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Schüler verwandeln Schandfleck in Schmuckstück Bischöfliche Marienschule brachte an der Bushaltestelle Viersener Straße Farbe ins Spiel • Noch Sponsoren gesucht

Lange Zeit war die Bushaltestelle vor der Bischöflichen Marienschule an der Viersener Straße ein Schandfleck und sollte deshalb eigentlich auch abgerissen werden. Jetzt haben Schüler der Jahrgangsstufe 10 in Begleitung der Referendarin Jana Götschel Hand angelegt und mit viel Engagement aus dem „hässlichen Entlein“ ein kunterbuntes Schmuckstück gemacht.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Keine Parkplätze mehr an der Musikschule • FDP sieht starke Gefährdung der Musikschul-Kinder

Seit dem 18.02.2016 ist der Parkplatz des ehemaligen Zentralbadbereiches gesperrt. Die FDP-Ratsfraktion macht sich große Sorgen um die Sicherheit der Musikschul-Kinder.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Ist die Weiternutzung alter Atomkraftwerke vertretbar? • Informationsveranstaltung am Donnerstag, 25. Februar, in der Volkshochschule Mönchengladbach

Zu dieser Fragestellung laden die Volkshochschule Mönchengladbach und attac Mönchengladbach zu einer Informationsveranstaltung ein.

Karl Boland [ - Uhr]


Langzeitarbeitslosigkeit kennzeichnet die Stadt Mönchengladbach • Leiter des Jobcenters Mönchengladbach berichtet im Sozialausschuss • Suche nach „Überschwappeffekt“ aus Düsseldorf hilft nicht

Wenn es in Deutschland um die Berichterstattung über die sog. Hartz IV-Städte geht, dann wird üblicherweise über Berlin, Bremen und einige Ruhrgebietsstädte gesprochen. Die Stadt Mönchengladbach taucht in diesem Zusammenhang in der Regel nicht auf.

Bernhard Wilms [ - Uhr]


Angela Tillmann: „Es ist schön, wieder dabei zu sein“ • Erneute Kandidatur 2017 für den Landtag hochwahrscheinlich [mit Audio]

Vor einigen Wochen erreichte Mönchengladbach die überraschende Nachricht, dass die ehemalige SPD-Landtagsabgeordnete Angela Tillmann mindestens für den Rest der Legislaturperiode wieder einen Platz im Landesparlament einnehmen könnte.

Red. Schule, Studium & Arbeitswelt [ - Uhr]


Einrichtung einer neuen Gesamtschule in Jüchen steht bevor • Countdown für Überführung der Sekundarschule läuft

Der Countdown für den Start der Gesamt­schule Jüchen läuft. Mit einem weiteren „Tag der Offenen Tür“ am 16.01.2016 von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr und der Möglichkeit der Teilnahme am Probeunterricht gibt die Schule Einblicke in das pädagogische Konzept der zukünftigen Gesamtschule.

Red. Theater [ - Uhr]


Hochschule Niederrhein lädt zu Theaterstück ein : „Schach Macht – Der Mensch ist am Zug!“ • Premiere am 3. Dezember

Fünfzehn Studenten der Kulturpädagogik im dritten Semester haben im Rahmen unseres Indoor-Projekts seit März 2015 unter der Anleitung der Dozenten Prof. Dr. Felicitas Lowinski und Prof. Dr. Jürgen Weintz das politische Tanz- und Theaterstück Schach Macht – Der Mensch ist am Zug! entwickelt.

Red. Gesundheit & Soziales [ - Uhr]


Arbeitslosenzentrum Mönchengladbach: Siebtklässler lassen sich über Armut informieren

Armut ist ein Thema, das viele Menschen umtreibt. Vor allem junge Menschen machen sich zunehmend Gedanken darüber, wollten Hintergründe kennenlernen.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Meister-BAföG wird ausgebaut • Kräftige Erhöhung beschlossen

Es muss nicht immer ein Studium sein: Das Meister-BAföG soll ausgebaut und damit attraktiver werden. Das Kabinett hat den Entwurf von Bildungsministerin Johanna Wanka durchgewunken.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Ayse Tapar macht aus Leidenschaft einen Beruf • Nach erfolgreicher Umschulung beim Mönchengladbacher Bildungszentrum des TÜV NORD nun Köchin

Gekocht hat Ayse Tapar schon immer gern. Doch dass sie einmal als eine von zwei Köchen für eine Kantine mit täglich rund 400 hungrigen Gästen verantwortlich sein würde, das hätte sich die 43-Jährige noch vor wenigen Jahren nicht denken können.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Caritas startet Kurs für ehrenamtliche Seniorenbegleiter

Am 21. Oktober startet der Caritasverband einen neuen Qualifizierungskurs für die ehrenamtliche Arbeit als Seniorenbegleiter.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Laternenausstellung und St. Martin an der Grundschule Uedding • Martinszug am 13. November

Am Donnerstag, den 12. November, findet von 17:00 bis ca. 19:00 Uhr an der Katholischen Grundschule Uedding (Weiersweg 6) eine Laternen-Ausstellung statt.

Herbert Baumann [ - Uhr]


Düsseldorfer Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales (MAIS) würdigt Arbeitslosenzentrum Mönchengladbach

Unter dem Titel „Gute Praxis“ wird nun die seit Jahren engagierte Arbeit des Gladbacher Arbeitslosenzentrums (ALZ) auch vom Düsseldorfer Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales (MAIS) gewürdigt.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Gesamtschule Stadtmitte wird den Namen „Theo-Hespers-Schule“ tragen

Die Schulkonferenz der Gesamtschule Stadt­mitte hat den Beschluss gefasst, die Schule in Theodor-Hespers-Gesamtschule umzubenennen. Der Schul- und Bildungs­ausschuss der Stadt Mönchenglad­bach hat die Umbenennung in seiner jüngsten Sitzung begrüßt und stimmte einstimmig zu.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Drogerie-dm-Team spendet jeweils 1.500 Euro an zwei Jüchener Kindertagesstätten • Eltern-Kind-Begleiter unterstützt und inspiriert

Eine Spende in Höhe von 3.000 Euro ist das Ergebnis einer besonderen Aktion zur Eröffnung von dm in Jüchen. Bürgermeister Harald Zillikens schlüpfte in die Rolle eines dm-Mitarbeiters und zog eine Stunde lang die Einkäufe der Kunden über den Scanner.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Neues Kindergartenjahr ab 1. August 2015 • 2.200 Kinder kommen in den Kindergarten • U3 Betreuung bei 39,4 Prozent

Etwa 2.200 Kinder in Mönchengladbach werden ab August erstmals eine Tagesstätte für Kinder besuchen und somit zum ersten Mal in ihrem Leben regelmäßig den für sie gewohnten Rahmen zu Hause zu verlassen.

Red. Odenkirchen [ - Uhr]


Werner Blug und Jack Onkelbach im Ruhestand und hinterlassen eine gut aufgestellte Schule

Zum Ende des Schuljahres wird Werner Blug, Konrektor der Gemeinschaftshaupt­schule Kirschhecke (im Bild links), seinen beruflichen Ruhestand antreten. Jack Onkelbach, ehemals Leiter der GHS Kirschhecke, war bereits vor einigen Monaten in Pension gegangen.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Post und DHL scheitern endgültig mit Beschwerde gegen Verbot von Sonntagsarbeit

Die Deutsche Post AG und die DHL Delivery Düsseldorf GmbH sind auch in zweiter Instanz mit ihren Begehren gescheitert, an den kommenden Sonntagen Arbeitnehmer zum Abbau des streikbedingten Arbeitsrückstandes beschäftigen zu dürfen.