Red. Neuwerk [ - Uhr]

Projektwoche der Kath. Hauptschule Neuwerk und Präsentation am „Tag der offenen Tür“ (05.12.2009 )

100_1224„Stadt, Land, Fluss…“ unter diesem Namen läuft die diesjährige Projektwoche vom 30.11. bis 04.12.2009 der Katholischen Hauptschule Neuwerk.

Red. Wickrath [ - Uhr]

Weihnachtsmarkt der Odenkirchener Kindergärten und Schulen am 29. November von 11 bis 18 Uhr in der Burggrafenhalle

krippe_katzBürgermeisterin Renate Zimmermanns lädt gemeinsam mit den Odenkirchener Schulen und Kindergärten zum Weihnachtsmarkt in die Burggrafenhalle ein, der am Sonntag, 29. November, von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr zum 5. Mal stattfindet. 11 Schulen und Kindergärten haben Ihre Teilnahme zugesagt.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Längst überfällige Schließungen von Hauptschulen stehen nun an

bzmg-p3071679-800x600Wie sagte der Vorsitzende des neuen Schul- und Bildungsaus­schusses, Ulrich Elsen (SPD): „Wir müssen auf eine Entwicklung reagieren, die wir schon seit Jahren sehen, wofür es aber bisher keine Mehrheiten gab. Wir müssen Hauptschulstandorte schließen, um insgesamt stabile und funktionierende Hauptschulstandorte zu bekommen.“

Hauptredaktion [ - Uhr]

Zur Situation der Haupt- und Gesamtschulen in Mönchengladbach

Für die BZMG-Leser, die entweder beim Hoppediz-Erwachen oder sonst wo unterwegs waren, haben wir heute (11.11.2009) die „Lokalzeit Düsseldorf“ des WDR geschaut und zum Thema Schulen in Mönchengladbach das gehört:

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Erweiterungsbau für die Hauptschule Neuwerk

Die katholische Hauptschule Neuwerk wurde zum Beginn des Schuljahres 2008/09 in eine neue erweiterte Ganztagsschule umgestaltet. 
Da die Schule nicht über die notwendigen Räume für den Ganztagsbereich verfügt, müssen diese durch Errichtung eines Erweiterungsbaus geschaffen werden.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Rheindahlen: CDU für Gymnasium und Hauptschule

logo-cdu4.jpgDie CDU hat für die Sitzung der Bezirksvertretung Rheindahlen am 05.05.2009 den Antrag gestellt, folgenden Beschluss zu fassen: „Die Bezirksvertretung Rheindahlen bekennt sich zum Gymnasium Rheindahlen und zur Katholischen Hauptschule Rheindahlen und spricht sich für den Erhalt dieser beiden Schulen aus.“

Red. Schule, Studium & Arbeitswelt [ - Uhr]

403 Anmeldungen an Hauptschulen

wappen-moenchengladbach-thb6.jpgAn mindestens sechs Hauptschulen ist der „geordnete Schulbetrieb“ gemäß Schulgesetz des Landes NRW nicht gewährleistet, weil die im Gesetz normierte Zweizügigkeit als Mindeststandard für die Größe von Hauptschulen nicht erreicht wird.

Red. Schule, Studium & Arbeitswelt [ - Uhr]

Einrichtung integrativer Lerngruppen im Schuljahr 2009/10

wappen-moenchengladbach-thb6.jpgDie Gemeinschaftshauptschule Kirschhecke und die Gesamtschule Volksgarten werden im kommenden Schuljahr jeweils eine integrative Lerngruppe einrichten.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Hagen: Bürgerbegehren rettet Schulen – Initiative einigt sich mit Rat auf Kompromiss

logo-md-mit-schriftzug-x.gifIn Hagen bleiben alle Schulstandorte vorerst bis 2011 erhalten. Nachdem die Stadt im vergangenen Jahr geplante hatte, zehn Schulen zu schließen, einigte sich die Verwaltung nun mit den Initiatoren eines Bürgerbegehrens gegen die Schließungspläne auf diesen Kompromiss. Der Rat hat diese Vereinbarung am Donnerstag einstimmig angenommen.

[ - Uhr]

LiLO: Investitionen in Ganztagsschulen – Neubau Mensa und Freizeiträume Hauptschule Kirschhecke

logo-lilo.jpgDie LiLO hat in der Sitzung der Bezirksvertretung Odenkirchen für den Neubau der Mensa und der zwei Freizeiträume für die Hauptschule Kirschhecke gestimmt. Nicht, weil die LiLO die Hauptschule als eine notwendige Schulform ansieht.

Red. Schule, Studium & Arbeitswelt [ - Uhr]

Anmeldungen an Hauptschulen weiter rückläufig

An den zwölf Mönchengladbacher Hauptschulen wurden bisher 379 (Vorjahr 474) Kinder angemeldet. Dies sind 317 Schülerinnen und Schüler weniger, als nach der Regelaufnahmekapazität (696) möglich wären. Die Hauptschulen Eicken und Asternweg haben noch nicht die Mindestanmeldezahl von 18 Schülern erreicht.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Die GHS Dohr und der Blumenkorso 2008

GHS DohrWie die GHS Dohr mitteilt, wird sie am diesjährigen Blumenkorso mit dem Projekt „Comeback“ erstmalig mit einem Wagen teilnehmen. Ihr Motto: „Wir sitzen alle in einem Boot“. Seit Oktober 2007 gibt es an der GHS Dohr diese Projekt.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Comeback: Schulverweigerer finden wieder Spaß am Lernen

Rund 160 Kinder und Jugendliche in Mönchengladbach gelten als Schulverweigerer. Sie lassen sich trotz Schulpflicht und aller ordnungsrechtlicher Maßnahmen – vom Bußgeld bis zur zwangsweisen Vorführung durch Polizei und Ordnungsamt – kaum oder gar nicht im Unterricht sehen.