Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Vorbildliches Zeugenverhalten führte zu Festnahme – Sexualtäter auf frischer Tat erwischt

Am Nachmittag des 01.10.2013 gegen 16:30 Uhr wurde eine 52jährige Frau, die an einer Bushaltestelle in Odenkirchen wartete, von einem zunächst unbekannten Mann sexuell angegangen.

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Von Internetbekanntschaft in Falle gelockt

zeichen-polizei-thb61[pol-mg] Ein 22-jähriger Mann aus dem Kreis Viersen hatte vor einiger Zeit mit einer jungen Frau aus Mönchengladbach-Rheydt in einem Internetforum Bekanntschaft gemacht.

Robert Fuhr [ - Uhr]

Keine Ausrede!

bzmg-gegen-gewalt-353055_r_k_by_rs_pixeliodeAm Wochenende lese ich, dass 2 Männer auf der Rheydter Straße versucht haben eine Frau zu vergewaltigen. Sie haben ihr aufgelauert, auf das Bahngelände verschleppt, um dann zu tun, was für den normalen Menschen unaussprechlich ist. Die junge Frau hat geschrien, ein Radfahrer fuhr vorbei, lese ich.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Versuchte Vergewaltigung vom Karnevalswochenende aufgeklärt

Am diesjährigen Karnevalswochenende hatte ein zunächst unbekannter Mann am frühen Sonntagmorgen gegen 04:15 Uhr eine 28-jährige Frau angegriffen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Junge Frau im Geropark sexuell belästigt

In der vergangenen Nacht (09./10.07.) besuchte eine 20-jährige Frau eine Disco auf der unteren Waldhausener Straße. Gegen 02:00 Uhr verließ sie das Lokal und setzte sich zunächst auf die Treppe vor dem Eingang.

Hauptredaktion [ - Uhr]

DNA-Reihenuntersuchung für Taxifahrer führte zu Treffer: 45-Jähriger ging in Untersuchungshaft

Seit Ende Juni versucht die Kriminalpolizei einen Vergewaltigungsfall aus dem vergangenen Spätsommer zu klären, indem sie 450 Taxifahrer aus dem Mönchengladbacher Raum zu einer DNA-Reihenuntersuchung gebeten hat. Als Täter wurde seinerzeit der Fahrer eines Taxis vermutet, der bis jetzt mit herkömmlichen Ermittlungen nicht zu identifizieren war.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Vergewaltigung auf der Sandradstraße – Zeugensuche

Eine 19-jährige Frau aus dem Kreis Viersen wurde am vergangenen Samstag, 21.06.08, gegen 03:30 Uhr nach einem Altstadtbesuch von zwei Männern angesprochen. Diese überredeten sie zu einem Spaziergang und unterhielten sich zunächst nur mit ihr.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Vergewaltigung auf der Lürriper Straße Höhe Erzberger Straße – Zeugenaufruf

Eine 33-jährige Mönchengladbacherin ging am Montag, den 16.6.08, gegen 22.30 Uhr zu Fuß auf dem Gehweg der Lürriper Straße in Richtung Erzberger Straße. Sie war auf dem Weg nach Hause und führte ihren Hund, jedoch nicht angeleint, mit. Kurz vor der Eisenbahnunterführung wurde sie überfallartig durch einen bislang unbekannten Täter von hinten ergriffen, seitlich in ein Gebüsch gedrängt und dort vergewaltigt.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Neuwerk: Festnahme eines 58-Jährigen nach sexuellen Missbrauch einer 13-Jährigen

Das Fachkommissariat für Sexualdelikte nahm einen 58-jährigen Mann aus Mönchengladbach-Neuwerk fest, der über Chaträume Kontakte zu jungen Mädchen suchte und auch im Falle einer 13-Jährigen aus Aschaffenburg fand, die er sexuell missbrauchte.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Mönchengladbach: 450 Taxifahrer zur Speichelprobe vorgeladen

Bereits am 16.09.2007, gegen 04.30 Uhr, wurde eine 19-jährige Frau auf der Ludwig-Weber-Straße Opfer eines schweren Sexualverbrechens. Die junge Frau, die auf dem Heimweg nach einem Altstadtbesuch war, wurde auf der Straße aus einem Taxi heraus vom Fahrer angesprochen.­Ã‚  Sie hatte sich jedoch auf kein Gespräch eingelassen und ihren Heimweg fortgesetzt.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Polizeieinsatz in der Altstadt nach sexueller Belästigung, Körperverletzung und Widerstand

Am frühen Sonntagmorgen (08.06.2008, gegen 03.45 Uh) wurde die Polizei in ein Altstadtlokal gerufen. Dort hatte ein alkoholisierter 28jähriger Marokkaner aus Neuss auf der Tanzfläche eine 23jährigen Geschädigte belästigt. Als diese nicht mit ihm tanzen wollte, kniff er diese in die Brust und würgte sie.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Sexueldelikt an 8-jährigem Mädchen

Am Freitagmittag (06.06.), um 14.45 Uhr, meldete sich auf der Leitstelle der Polizei der Vater eines 8-jährigen Mädchens aus Mönchengladbach-Giesenkirchen, Am Sternenfeld. Er hatte seine Tochter nach kurzer Abwesenheit in der Wohnung vollkommen verstört angetroffen. Die ersten Ermittlungen des zuständigen Kommissariates 12 erhärteten den Anfangsverdacht eines schweren sexuellen Missbrauchs.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Windberg: Mögliches versuchtes Sexualdelikt auf der Lochnerallee

zeichen-polizei-thb.jpgEine 23-Jährige führte gestern Abend gegen 21:00 Uhr ihren Hund auf der Lochnerallee aus, als sie plötzlich von hinten von einem unbekannten Mann am Arm festgehalten wurde.