Hauptredaktion [ - Uhr]

Hermann-Josef Krichel-Mäurer mit den Stimmen von „GroKo (+)“ zum Bezirksvorsteher Ost gewählt • FDP sagte kurzfristig Mitwirkung an einer zweiten Liste ab

Die Tagesordnung der konstituierenden Sitzung der Bezirksvertretung Ost war ausgesprochen kurz. Sie bestand im Wesentlichen aus der Wahl des Bezirksvorstehers und seiner beiden Vertreter.

Red. Gesundheit & Soziales [ - Uhr]

Die Niers – ein Fluss des Niederrheins • Ausstellung in den Geschäftsräumen des VdK Friedhofstraße 39

Wasser und Himmel verschmelzen am Horizont. Weite Wiesen und Felder begrüßen den Fluss, der in nördlicher Richtung sein Wasser der Maas zuführt. Burgen und Herrensitze, große Bauerngehöfte und zahlreiche Mühlen begleiten die Niers.

Eine herrliche Landschaft für lange Wanderungen und Radtouren.

Hauptredaktion [ - Uhr]

„Sie haben der Stadt ein Gesicht verliehen“ – OB Reiners verabschiedet Bürgermeisterin Renate Zimmermanns und Bürgermeister Klaus Schäfer

20 Jahre lang war Klaus Schäfer Bürgermeister der Stadt Mönchengladbach und damit auch Stellvertreter der Oberbürgermeister Heinz Feldhege, Monika Bartsch und Norbert Bude.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Anpassung des NRW-Besoldungs­gesetzes teilweise verfassungswidrig • Normenkontrolle hatte Erfolg [mit Download des Urteiles]

Das Gesetz zur Anpassung der Dienst- und Versorgungsbezüge 2013/2014 sowie zur Änderung weiterer dienstrechtlicher Vorschriften in NRW vom 16.07.2013 ist teilweise verfassungswidrig.

Bernhard Wilms [ - Uhr]

„GroKo“: Kooperationsprogramm vereinbart • Morgige Entscheidungen der Parteigremien ohne inhaltliche Diskussionsmöglichkeiten

CDU und SPD Mönchengladbach haben sich unter dem Motto „Gemeinsam mehr für Mönchengladbach bewegen“ auf ein nur 14-seitiges Kooperationsprogramm geeinigt, das am morgigen Montag von den Parteigremien beschlossen werden soll.

Red. Theater [ - Uhr]

Ein Sommerabend, die „Serenade B-Dur“ von Mozart und die Tondichtung „Aus Italien“ von Strauss in einem fabelhaften Konzert unter Mikhel Kütson im Stadttheater

Mein Gott, ist das schön, war mein spontaner Ausspruch nach der Aufführung der Bläserserenade Nr.10  B-Dur KV 361, „Gran Partita“ genannt, der größten der Bläserserenaden von Mozart.

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Motorrad-Gottesdienst in Odenkirchen

Mitte Juni trafen sich Biker auf Einladung des ACM MG zum 19. Mal in Odenkirchen zum Motorrad-Gottesdienst in der Ev. Kirche auf dem Martin-Luther-Platz.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Regionalplan 2014 • Teil II: Regionalrat beauftragt Erarbeitung des neuen Regionalplans • Mehr Neuaufstellung statt „Fortschreibung“

Der Regionalrat Düsseldorf hat in seiner heutigen Sitzung (26.06.2014) mehrheitlich die Erarbeitung der Fortschreibung des Regionalplanes für das Planungsgebiet Düsseldorf beschlossen.

Bernhard Wilms [ - Uhr]

Ratsgruppe „Die-Piraten-PARTEI“ konstituiert sich und bereitet ersten Antrag für die konstituierende Ratssitzung am 04.07.2014 vor [mit O-Ton]

„Am Ball“ bleiben wollen die Mitglieder der Piratenpartei und von DIE PARTEI, wenn es um die Kommunalpolitik in Mönchenglad­bach geht. In lockerer aber nicht minder ernsthafter Atmosphäre traf sich ein Teil von Ihnen am vergangenen Dienstag zur konstituierenden Sitzung ihrer Ratsgruppe.

Andreas Rüdig [ - Uhr]

Burg Linn in der Literatur

Burg und historischer Ortskern von Linn liegen im Südosten der Samt&Seide- sowie Krawatten-Stadt Krefeld.

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

SC Odenkirchen Süd mit abgelaufener Saison zufrieden

Mit einem neuen Vorstand und zwei neuen Seniorenmannschaften startete der SC Odenkirchen Süd pünktlich zum 30-jährigen Bestehen des Vereins in die Saison 2013/2014. Sportlich wusste man nicht, wo man so genau steht.

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Ex-Nationaltrainer und Handballweltmeister Heiner Brand am Gymnasium Odenkirchen

Im Rahmen des Projekts „Handballstars Go School“ besuchte Heiner Brand, Ex-Nationaltrainer und Handball­weltmeister, am 03.06.2014 das Gymnasium Odenkirchen.

Red. Natur, Umwelt & Energie [ - Uhr]

AUS für „Rock im HQ“? • „Rock am Ring“ demnächst am Flughafen Mendig? • Alternative nur „Druckmittel“?

Auf der Homepage der Verbandsgemeinde Mendig heißt es: „Erleben zwischen Vulkanen und Seen.“ Dieses Erleben könnte ab 2015 um ein Event erweitert werden.

[ - Uhr]

Studieren trotz finanzieller Engpässe • Mönchengladbacher Arbeitsgruppe „ArbeiterKind.de“ gegründet • Erster Stammtisch am 26. Juni

Laut der aktuellen 20. Sozialerhebung des Deutschen Studentenwerks (DSW) nehmen in Deutschland von 100 Akade­mikerkindern 77 ein Hochschulstudium auf. Dagegen stu­dieren von 100 Kindern nicht-akade­mischer Herkunft lediglich 23, obwohl doppelt so viele die Hochschulreife erreichen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Unfall auf der Limitenstraße • BZMG-Leserfotos

Unachtsamkeit beim Öffnen der Fahrertür war die offensichtliche Ursache für einen Unfall ohne Personenschaden, der sich heute gegen 17:30 Uhr auf der Limitenstraße ereignete.

Bernhard Wilms [ - Uhr]

„GroKo“: Wer bekommt welchen Posten? • Fast alle Bezirksvorsteher stehen fest • Ausschussvorsitze werden nach d’Hondt verteilt

Wenn am kommenden Montag, 30.06.2014, um 19:30 Uhr die Mönchengladbacher SPD-Mitglieder in der Gesamtschule Volksgarten, Volksgartenstraße 75, über die sechsjährige Zusammenarbeit mit der CDU entscheiden, können alle interessierten Bürger daran teilnehmen.

Red. Theater [ - Uhr]

Ein Abend mit Liedern von Richard Strauss und Gustav Mahler im Stadttheater

Einen Abend  mit hervorragendem Programm war in der Reihe „Theater extra“, Musikbühne, im Konzertsaal des Stadttheaters zu hören.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Radeln mit der ganzen Familie: 23. Niederrheinischer Radwandertag am 06. Juli 2014

Rund 30.000 Radfahrer nehmen Jahr für Jahr am deutsch-niederländischen „Niederrheinischen Radwandertag “ an Rhein und Maas teil.

Red. Theater [ - Uhr]

„Unter Geiern“ • Karl-May-Festspiele in Elspe • Rauschender Erfolg

Karl-May-Festspiele in Elspe, ein Zauberwort für viele Fans von Karl-May-Büchern und Karl-May-Filmen. Diese Abenteuer einmal hautnah zu erleben, mitten in einer Naturkulisse, ist schon etwas Besonderes.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Brücke zum Herrenhaus auf Schloss Rheydt wird saniert

Die Platanen rund um die Renaissance-Anlage von Schloss Rheydt prägen seit Jahrzehnten das idyllische Ambiente. Über die Jahre hinweg haben sich die meterhohen Bäume mit ihrem stattlichen Stammumfang Platz geschaffen.

Bernhard Wilms [ - Uhr]

CDU und SPD bereiten Mönchengladbacher „GroKo“ vor • Schlegelmilch bewertet Gespräche auch mit den Grünen als fruchtbar

Das ist das Ergebnis der Sondierungs­gespräche, das die CDU am heutigen Nachmittag ihren Gesprächspartnern von SPD und B90/Die Grünen mitteilte.

Bernhard Wilms [ - Uhr]

Sondierungsgespräche der CDU mit den Grünen und mit der SPD sind das eine, die inhaltliche und personelle Ausgestaltung einer Kooperation das andere

Wenn am Sonntag die CDU sich grund­sätz­lich entschieden haben wird, ob sie in den nächsten sechs Jahren mit den Grünen oder der SPD eine Ratsmehrheit bilden will.

Dies dürfte nur ein erster Schritt gewesen sein, denn der Teufel steckt bekanntlich im Detail.

Red. Natur, Umwelt & Energie [ - Uhr]

Wasserversorgung, TiSA und TTIP: Verband kommunaler Unternehmen (VKU) gegen Unterlaufen der kommunalen Organisationsfreiheit

Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) äußert sich angesichts der aktuellen Presseberichterstattung zu dem geplanten Freihandelsabkommen.

Red. Natur, Umwelt & Energie [ - Uhr]

An der Niers sollen neue Überschwemmungsgebiete festgesetzt werden • Bürgerbeteiligung ab 23.06.2014 • Mönchengladbacher und Korschenbroicher Gebiete im Detail

Gebiete links und rechts der Niers sollen von der Quelle bis zur Mündung als Überschwemmungsgebiet festgesetzt werden. Eine entsprechende Verordnung bereitet die Bezirksregierung Düsseldorf vor dem Hintergrund ermittelter naturwissen­schaftlich-technischer Daten für ein hundertjährliches Hochwasserereignis vor.

Red. Wickrath [ - Uhr]

Das 6. Knospen- und Genussfest mit dem 4. Wickrather Benefizlauf

Am 14.06. und 15.06.2014 veranstaltete der Wickrather Gewerbekreis e.V. zum bereits 6. Mal sein Knospen- und Genussfest in Verbindung mit dem 4. Wickrather Benefizlauf und zum ersten Mal in Verbindung mit dem 7. Schützenbiwak der Wickrather Schützengesellschaft.