Die multimediale Mit-Mach-Zeitung für Mönchengladbach & Umland ... wirtschaftlich und politisch unabhängig ... aber nicht unpolitisch ...

Hauptredaktion [ - Uhr]


CDU und SPD laden am kommenden Donnerstag, 28.06.2018, zu Veranstaltungen ins Haus Zoar ein

Wer am kommenden Donnerstag, 28.06.2018, noch nichts vor hat, der kann zwischen mindestens zwei Veranstaltungen wählen und muss sich dazu nur einen Zeitraum und einen Veranstaltungsort merken: 19:30 Uhr /19:00 Uhr und Haus Zoar am Kapuzinerplatz.


Hauptredaktion [ - Uhr]


Reitwegeregelung für die Waldgebiete im Kreis Viersen rechtswidrig

[20.06.2018] Die Allgemeinverfügung des Kreises Viersen vom 22. März 2018, mit der das Reiten in einzelnen Waldgebieten des Kreises auf gekennzeichnete Reitwege beschränkt wurde, ist rechtswidrig.


Hauptredaktion [ - Uhr]


Metaller unterstützen Arbeitslosenzentrum (ALZ) mit Zuwendung für den Mittagstisch

[20.06.2018] Beim Sommerfest anlässlich des 4. Betriebsrätetages der IG metall Mönchengladbach am 15.06.2018 überreichte Reimund Strauß, 1.Bevollmächtigte der IGM Mönchengladbach einen Scheck an Karl Sasserath, dem  Leiter des ALZ an der Lüpertzender Straße.


Bernhard Wilms [ - Uhr]


BSK Mönchengladbach: „Europäischer Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen 2019 in Mönchengladbach darf nicht wieder zu einem unbeachteten ‚Unter-sich-bleiben-Wohlfühltag‘ für Menschen mit Behinderungen werden“ • „Versagen Mönchenglad­bacher Behindertenpolitik endlich öffentlich thematisieren!“ [mit Video]

[18.06.2018] Mindestens 10 Jahre lang wurde auch in Mönchengladbach am 5. Mai der Europäische Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen begangen.


Bernhard Wilms [ - Uhr]


Abfallgebühren 2019 • Teil VIII: GEM fordert eigenes Schreiben aus BZMG-Artikel zu entfernen

Bekanntlich kann die GEM das über eine halbe Mio. EURO teure „Identsystem“ mit denen 2015 die Gebührenzahler belastet worden waren, nicht nutzen. Darüber hatten wir ausführlich berichtet, was wohl keinen Anklang fand.


Andreas Rüdig [ - Uhr]


Sammlung Etzold im Museum Abteiberg

„Die Zukunft der Zeichnung Algorithmus Das Neue in der Sammlung Etzold Folge 2“ ist vom 10. Juni 2018 – 13. Januar 2019 zu den gewohnten Öffnungszeiten im Museum Abteiberg in Mönchengladbach zu sehen.


Hauptredaktion [ - Uhr]


Stadtteilbefragung und Bürgerversammlung in Odenkirchen noch bis zum 22. Juni

Die Stadtverwaltung Mönchengladbach entwickelt ein Konzept für die integrierte Stadtteil- und Quartierentwicklung.


Bernhard Wilms [ - Uhr]


Nachbetrachtungen zum Nachbarschaftsfest „Openair Kaffeeklatsch in der Oberstadt“ • Neue Brücke Bettrater Straße auch musikalisch im Fokus [mit Audios]

[11.06.2018] Bürger denken in Nachbarschaften, Kommunalpolitiker vorzugsweise in Wahlbezirksgrenzen. Das war eines der Themen, die beim „Openair-Kaffeeklatsch“ am vorletzten Samstag (02.06.2018) auf der Bettrather Straße in der Oberstadt die Runde machten.


Hauptredaktion [ - Uhr]


Marius Müller: Ansprechpartner und „Stadtteilkoordinator“ für den Bereich Altstadt innerhalb und außerhalb der Verwaltung

Interessen verschiedener Akteure innerhalb der Altstadt auf der einen, Verwaltung mit nicht immer nach außen hin verständlichen Abläufen auf der anderen Seite ist die Situation, mit der Marius Müller als Stadtteilkoordinator und quasi Vermittler umzugehen hat.


Bernhard Wilms [ - Uhr]


Abfallgebühren 2019 • Teil VII: Neuester mags-Coup zum „Zwangs-Luft-Volumen“: 240 Liter-Tonne mit „Prägung“ bei 150 Liter anstatt 120 Liter + 60 Liter Tonne • Wann ziehen CDU und SPD die „Reißleine“?

[07.06.2018] Unausgereift, wie das gesamte „neue Abfallkonzept“ mit Mindestvolumen von 20 bzw. 15 Liter pro Person und Woche sind die Argumentationsversuche der mags, die Bürgern zugemutet werden, wenn sie sich erbost über das geplante gebührenrelevante „Zwangs-Luft-Volumen“ äußern.


Hauptredaktion [ - Uhr]


Niers-Express muss schneller und zuverlässiger werden • Landräte, Bürgermeister, Landtags- und Bundestagsabgeordnete unterzeichnen regionale Forderungen an Deutsche Bahn

Der Landrat des Kreises Viersen, Dr- Anreas Coenen (CDU)  unterstützt eine Initiative der niederrheinischen Abgeordneten, Landräte und Bürgermeister zur Modernisierung, zum zweigleisigen Ausbau und zur Elektrifizierung der Bahnstrecke Düsseldorf – Kleve.


Bernhard Wilms [ - Uhr]


In der BV Nord am 06.06.2018 auf der Tagesordnung: Zwischenbilanz des neuen Stadtteilkoordinators

Die Gladbacher Altstadt gibt immer wieder Anlass zu Diskussionen. Jetzt legen die Stadtverwaltung und der neue Stadtteilkoordinator Marius Müller einen Bericht über die aktuellen Entwicklungen, neue Projekte und Erkenntnisse vor.


Hauptredaktion [ - Uhr]


Kinder dürfen im Kindergarten übernachten

Die Diskussion über ein mögliches Verbot von Übernachtungen im Kindergarten beschäftigt derzeit viele Menschen.


Hauptredaktion [ - Uhr]


„Wir schlemmen weiter!“ • 2. NetteSpargel-Schlemmer-Rad-Tour am 10. Juni

Am Sonntag, 10. Juni, bietet der NetteSpargel bereits die zweite geführte Schlemmertour an. Unter der Leitung von Karl Engbrocks vom VN Lobberich geht es zum Spargel- und Erdbeerhof Bonnacker nach Nettetal-Kaldenkirchen, wo die Radler viel Wissenswertes zum Anbau von Spargel und Erdbeeren erfahren.


Hauptredaktion [ - Uhr]


NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst (CDU) bekommt Post: Konzertierte Aktion von Initiativen gegen Fluglärm des Flughafens Düsseldorf

Von Jahr zu Jahr steigt die Zahl der Nachtflüge in Düsseldorf.

Im vergangenen Jahr starteten bzw. landeten 11.673 Maschinen nach 22 Uhr, in den Sommermonaten waren es alleine 7.326.