Die multimediale Mit-Mach-Zeitung für Mönchengladbach & Umland ... wirtschaftlich und politisch unabhängig ... aber nicht unpolitisch ...

Bernhard Wilms [14.09.2014 - 22:50 Uhr]

SPD-Unterbezirksparteitag für Wiedereinführung von „RY“ • Gegner in der Diskussion „sprachlos“

Als der Rat sich in seiner Sitzung am 21.03.2012 auf Grund der Beschlussvorlage von OB Norbert Bude (SPD) vom 15.03.2012 (!) gegen die Wiedereinführung des Kfz-Kennzeichens „RY“ aussprach, hat es weder im Rat noch in Parteigremien dazu eine nennenswerte Aussprachen gegeben.


Bernhard Wilms [14.09.2014 - 16:46 Uhr]

Neuer SPD-Unterbezirksvorstand gewählt • Angela Tillmann mit bemerkenswerter Abschiedsrede • Besonderer Dank von Hans-Willi Körfges [mit Video]

In dem am Samstag, den 13.09.2014 neu gewählten Mönchengladbacher SPD-Unterbezirksvorstand sind die Spitzenposten schiedlich-friedlich auf die größten Ortsvereine verteilt.

Im Bild v.l.: Frank Drathen (OV Rheindahlen), Gülistan Yüksel (OV Rheydt/Odenkirchen), Winfried Kroll (OV Nord) und Oliver Büschgens (OV Giesenkirchen).


Red. Politik & Wirtschaft [14.09.2014 - 13:40 Uhr]

“Rock im JHQ”: „No risk, no fun“? • Verkehrssicherungspflicht im JHQ

„Man erinnere sich an den Unternehmer Rainer Schaller, Veranstalter der „Loveparade“: ‚Ich bin 100 Prozent risikobereit‘, ‚Ich gehe immer volles Risiko‘, solche Sprüche liebte er – bis eines der Risiken, die er so großmäulig einging (diesfalls eine Massenparty in einem ungeeigneten Gelände), zu einem Unglück mit 21 Toten führte.“

(Zitat aus „Die Presse.com“ vom 23.03.2011)


Red. Politik & Wirtschaft [13.09.2014 - 09:12 Uhr]

Theater-Besucher „sponsern“ Jessen-Parkhaus in Rheydt • Auch Nicht-Benutzer werden zur Kasse gebeten • Theater gGmbH gibt sich zugeknöpft

Seit das Theater in Rheydt saniert ist und das TIN (“Theater im Nordpark”) aufgegeben wurde, können die Theaterbesucher, die mit dem Pkw anreisen,  ihr Fahrzeug für die Dauer der Veranstaltungen im “Jessen-Parkhaus”  kostenfrei abstellen.

Für die einige Theater-Besucher ein komfortables und attraktives Angebot.


Red. Brauchtum [10.09.2014 - 19:21 Uhr]

Mönchengladbacher Stadtschützenfest bald „Karnevalsableger“? [mit Slideshow]

Eigentlich soll das Stadtschützenfest die Vielfalt des Schützenwesens in Mönchen­gladbach präsentieren. Eigentlich!


Red. Natur, Umwelt & Energie [13.09.2014 - 22:36 Uhr]

TTIP und CETA: Europäische Kommission will Bürgereinfluss ausschalten • Giegold (B90/Die Grünen) fordert Korrektur der Entscheidung

Sven Giegold (Bündnis 90/Die Grünen), Mitbegründer von Attac-Deutschland und einer der prägenden Aktivisten beim Aufbau der europäischen Koordination des Netzwerkes, teilte mit, dass die EU-Kommission die Bürger bei Entscheidungen über TTIP aussperren will.


Hauptredaktion [11.09.2014 - 18:05 Uhr]

VdK-Forderungen zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Pflege endlich auf den Weg gebracht

„Die neuen Pflegereformpläne des Bundesfamilienministeriums sind endlich ein konkreter Schritt hin zu einer besseren Vereinbarkeit von Beruf und Pflege…


Herbert Rommerskirchen [11.09.2014 - 17:41 Uhr]

Die Orestie des Aischylos im Stadttheater Krefeld/Mönchengladbach

Es ist sowohl für die Ausführenden wie auch für die Zuschauenden/Zuhörenden ein hartes Stück Arbeit, fast vier Stunden der Orestie des Aischylos zu folgen.

So geschah es hier im Rheydter Haus des Stadttheaters Krefeld/Mönchengladbach.


Klaus Cörstges [11.09.2014 - 17:09 Uhr]

Monika Hintsches am 21. September wieder beim Rathauskonzert

Im 8. Jahr dieser Veranstaltungsreihe findet am 21.09.2014 um 17.00 Uhr im Ratssaal Rathaus Abtei das nächste Rathauskonzert statt.


Klaus Cörstges [11.09.2014 - 16:46 Uhr]

“Schreiben – Freunde – Familie. Heinrich Lersch 1889 – 1936″ • Ausstellung und Symposium in Schloss Rheydt

Vom 12.09.2014 bis zum 19.10.2014 zeigt das Museum Schloss Rheydt im Kabinettausstellungsraum anlässlich des 125. Geburtstages von Heinrich Lersch eine Ausstellung  und auch Werke seiner künstlerischen Zeitgenossen und Freunde.


Red. Odenkirchen [10.09.2014 - 00:06 Uhr]

Park + Ride-Parkplatz am Bahnhof Odenkirchen wird gut angenommen

Nachdem der Bahnhof Odenkirchen jahrelang mit seinem abrissreifen Bahnhofsgebäude einen traurigen und wenig einladenden Anblick bot, wurde vor etwa einem Jahr an Stelle des alten Gebäudes ein moderner, heller und sauberer Park+Ride-Parkplatz von der Stadt MG mit Geldern des VRR errichtet.


Hauptredaktion [09.09.2014 - 17:37 Uhr]

Grüne: „Nach ‚GroKo-Deal‘ droht JHQ-Entwicklung ein Stillstand”

Die „GroKo“ aus CDU und SPD in Mönchengladbach ließ sich für diesen Deal in der Lokalpresse bereits hochjubeln: Im Hauruckverfahren beschlossen CDU und SPD (im Schlepptau die kränkelnden FDP) in der jüngsten Ratssitzung, die Verwaltung mit weiteren Vertragsverhandlungen zu beauftragen.


Bernhard Wilms [09.09.2014 - 16:43 Uhr]

„Durchstechen“ geht weiter • „GroKo-Sprecher“ Schlegelmilch (CDU) und Heinrichs (SPD) plaudern aus nicht-öffentlicher Ratssitzung • Ein Fall für den Oberbürgermeister?

Als Oberbürgermeister Hans Wilhelm Reiners bei der gestrigen Sondersitzung des Rates die Tagesordnung im nicht-öffentlichen Teil um einen Punkt „Sachstand Konversion JHQ“ erweiterte, begründete er die Zuordnung in den nicht-öffentlichen Teil der Ratssitzung damit, dass der Bericht und ein Antrag der „GroKo“ Vertragsangelegenheiten betreffen würden.


Hauptredaktion [09.09.2014 - 15:45 Uhr]

Stadt prüft Angebot zur Anmietung des JHQ Rat beschloss entsprechenden Antrag mit breiter Mehrheit

Wird die Stadt das JHQ für fünf Jahre mieten? Ein entsprechendes Angebot liegt seit kurzem von der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) als Eigentümerin des Geländes vor.


Glossi [08.09.2014 - 23:46 Uhr]

„Peter-Prinzip” ohne aktuellen Anlass. Ganz ehrlich! [mit Video]

Hallo Leute, manchmal findet man im großen weiten Netz Dinge, die einem einfach „nur so“ gefallen.

Und wenn man sich dabei Erklärungen und viel Schreiberei ersparen kann, umso besser.


Hauptredaktion [08.09.2014 - 23:15 Uhr]

Rockkonzert mit „Schluff Jull“ im „Zirkus Messajero“ [mit Video]

Wenn am 19.09.2014 um 21:00 Uhr die acht Musiker der Rockband „Schluff Jull“ um Sänger und Gitarrist Olaf Kalemba die Bühne im geschichts­trächtigen Gebäude­teil der ehemaligen “Wollgarnspinnerei Cie & May” aus dem 19. Jahrhundert an der Sophienstraße 17 in Mönchenglad­bach betreten, ist handgemachte amerikanische Rockmusik aus eigener Feder angesagt.


Hauptredaktion [08.09.2014 - 13:55 Uhr]

„Die Preußen in Rheydt“ • Stadtarchivar Dr. Christian Wolfsberger mit audio-visuellem Vortrag beim Verein der Hörgeschädigten e.V. • Termin: 13.09.2014

Regelmäßig gelingt es Ernst Norbert Möller, dem Vorsitzenden des 1980 in Rheydt gegründeten Vereins für Menschen mit Hörschäden, den Vereinsmitgliedern und Interessierten kompetente Referenten für interessante Vorträge zu gewinnen.


Bernhard Wilms [08.09.2014 - 11:28 Uhr]

Kaufland in Holt • Teil IV: Versprechen, Versprecher oder plakative Augenwischerei? • Aspekt “Parkplätze”

“… Mit dem Objekt schaffen wir noch einmal 260 Stellplätze, die  dann dem Stadtteil Holt zur Verfügung stehen”, teilte Volker Hildebrand auf der Info-Veranstaltung am 14.08.2014 stolz mit, was jedoch keinen der etwa 180 Teilnehmer zu einer nennenswerten Reaktion veranlasste.


Red. Politik & Wirtschaft [07.09.2014 - 18:49 Uhr]

Konstituierung 2014 • Teil IV: CDU dankt „ihrem“ Beigeordneten Dr. Gert Fischer für „Parteikonformität“ mit Wiederwahl und Beförderung • SPD macht mit

Einer der größten Nutznießer des Ergebnisses der Kommunalwahl im Mai 2014 ist Dr. Gert Fischer. Auf diesen Parteigänger hat sich die CDU in der Vergangenheit in jedweder Hinsicht immer verlassen können. Nun winkt Fischer in der morgigen Ratssitzung der Dank der Partei.


Hauptredaktion [07.09.2014 - 10:27 Uhr]

LINKE startet mit Freifunk: “Jetzt erst recht”

Nachdem die große Kooperation aus CDU und SPD angekündigt hat im Rat gegen den gemeinsamen Freifunk Antrag von Linken, Grünen und Piraten-PARTEI zu stimmen, macht DIE LINKE ernst.


Herbert Rommerskirchen [04.09.2014 - 21:57 Uhr]

Hervorragende Leistungen bei der Saisoneröffnung durch die Niederrheinischen Sinfoniker

Das  1. Sinfonie-Konzert der neuen Spielzeit stand unter einem guten Stern. Ein ausgeruhtes, spielfreudiges, aufmerksames Orchester, ein fabelhafter Dirigent der alten Schule, eine Solistin der Spitzenklasse.


Bernhard Wilms [04.09.2014 - 21:27 Uhr]

Jusos lehnen Antrag der Giesenkirchener Genossen ab und fordern „Linientreue“ der Mutterpartei

Wenn am übernächsten Samstag (13.09.2014) bei SPD-Unterbezirks­parteitag ganz am Schluss (geplant ist das Ende mit 17:00 Uhr) die sieben Anträge behandelt werden, wird bekanntlich einer darunter sein, der abgelehnt werden soll, wenn es nach der parteiinternen Antragskommission geht.


Herbert Baumann [04.09.2014 - 21:07 Uhr]

Konstituierung 2014 • Teil III: Nun folgt das Parteibuch-Geschachere in der Verwaltung

Die „politische Konstituierung“ ist noch nicht abgeschlossen, weil einige Gremien ihre Arbeit noch nicht wirklich aufgenommen haben, und schon lassen SPD und CDU auch bei der Neubesetzung von Positionen in der Stadtverwaltungsspitze ihre dicker gewordenen Muskeln spielen.