Hauptredaktion [ - Uhr]

FDP fordert finanzielle Nachbesserungen für mehr U3-Plätze – Angebot in Mönchengladbach überdurchschnittlich

logo-fdp1.jpgWie eine Anfrage der FDP-Landtagsfraktion bei der Landesregierung ergeben hat, bestehen landesweit immense Unterschiede beim U3-Ausbau. Danach zählt die Stadt Mönchengladbach zu den überdurchschnittlich erfolgreichen Kommunen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

2.181 Kindergartenkinder beginnen am 1. August einen neuen Lebensabschnitt

logo-mgAb August werden erstmals 2.181 Kinder in Mönchengladbach eine Tagesstätte für Kinder besuchen.

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

20 Jahre Sternschnuppenhaus in Odenkirchen

logo-mg-odenkirchenIm Jahr 1992 fand eine offizielle Umwidmung des damaligen Wohnhauses, Burgfreiheit 121, statt. Seit dem stellt die Gemeinde St. Laurentius als Träger das Gebäude für die Arbeit mit jungen Familien zur Verfügung.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Stadt befragt Eltern zum Bedarf an Plätzen für Kinder unter 3 Jahren

logo-mgIn den kommenden Tagen erhalten ca. 3.000 Haushalte in Mönchengladbach Post von der Stadtverwaltung. In einem gemeinsamen Projekt mit der Hochschule Niederrhein will der Fachbereich Kinder, Jugend und Familie durch gezielte Fragen den zukünftigen Bedarf an Betreuungsplätzen für Kinder unter drei Jahren erfahren.

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

50 Jahre ev. Kindertagesstätte Odenkirchen

50-JahreIn diesem Jahr feiert die ev. Kindertagesstätte Odenkirchen ihr 50-jähriges Jubiläum.

Bernhard Wilms [ - Uhr]

„SPD-Fraktion lehnt Privatisierung der städtischen Kindergärten ab“

logo-spd-neu-thbSo lautet die Headline der heutigen Pressemitteilung der Mönchengladbacher SPD-Fraktion.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Kita-Trägerschaft: OB Bude und Ampel aus SPD, FDp und B90/Die Grünen verhindern klare Entscheidung

Hauptredaktion [ - Uhr]

„Betriebsnahe Kinderbetreuung“ im Bereich Frienendorfweg – „Glückskinder Willich“: Auf Unternehmen zugeschnittene Kinderbetreuung

GLueckskinderDer Wunsch nach einer „betriebsnahen Kinderbetreuung“ aus der Unternehmerschaft ist nicht neu – neu ist allerdings, dass diesmal Firmen, die städtische Wirtschaftsförderung und die „Projektstelle GbR“ aus Willich, die sich mit der Planung und Umsetzung von sozialen Prozessen beschäftigt, am selben Strick ziehen.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Stadt investiert weiter in den Ausbau der Kitas

logo-mgBis August 2012 sollen neun Kindertagesstätten durch An- oder Umbauten umgerüstet werden, darunter auch die Kindertagesstätte Abenteuerland auf der Asdonkstraße.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Eltern und Beschäftigte wollen sich wieder Gehör verschaffen

verdi_logo_ohne_claim_fond_transparentDer öffentliche Widerstand, gegen den Prüfauftrag die städtischen Kindertageseinrichtungen (Kitas) auszugliedern, setzt sich fort.

Red. Schule, Studium & Arbeitswelt [ - Uhr]

Neuer Beirat eingerichtet

logo-mgDurch eine Änderung des Kinderbildungsgesetzes haben die Elternbeiräte der Kindertageseinrichtungen in Mönchengladbach zum ersten Mal die Möglichkeit, auf Stadtebene einen Jugendamtselternbeirat zu wählen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Hans-Willi Körfges (SPD): Land springt für Kita-Beiträge der Eltern ein – Mönchengladbach erhält jährlich 1,85 Millionen Euro für das letzte Kindergartenjahr

kommunal_körfges_SPD-700„Wir halten Wort: Rück­wirkend zum 1. August 2011 erhält Mönchengladbach jetzt monatlich 154.097,00 Euro, damit die Eltern von Kindern, die im letzten Kindergartenjahr sind, keine Beiträge mehr bezahlen müssen“, erklärte der SPD Landtagsabgeordnete Hans-Willi Körfges heute in Düsseldorf.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Sanierungen in Kindergärten

Kindergarten Am Gathersweg NeuwerkIn den Hauptferien ziehen alljährlich nicht nur in Schulen, sondern auch in Verwaltungsgebäuden und Kindergärten die Handwerker ein (Bild: Kindergarten Gathersweg).

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Sommerfest auf der Kinderinsel

logo-mg-neuwerk

Am Samstag, 18. Juni, findet von 10 bis 13 Uhr in der Städtischen Tageseinrichtung für Kinder „Kinderinsel“ am Gatherskamp 98 in MG-Neuwerk ein Sommerfest statt.

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Kita „frühlingsfit“ gemacht

Kindergarten-Nikolaushof-OdenkirchenIm April trafen sich nach dem Aufruf des Elternrates viele fleißige Helfer um den Garten der KiTa Nikolaushof frühlingsfit zu machen. Gut zwei Stunden wurde geschnitten, gegraben, gejätet, gesägt, gekehrt und einige gespendete bunte Frühjahrsblüher neu gepflanzt.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Grünes Licht für Konzept der Verwaltung zur Ausbauplanung der Kinder-Betreuungsplätze

[PM Stadt MG] logo-mgDer Ausschuss für Finanzen und Beteiligungen hat in seiner gestrigen Sitzung grünes Licht für die von der Verwaltung vorgelegte Ausbauplanung der Betreuungsplätze für Kinder im Vorschulalter gegeben.

Red. Giesenkirchen [ - Uhr]

Wiederholter Ampel-Antrag auf Organisationsuntersuchung mit 35:32 angenommen

DSC_6895Die Obrigkeit, in Person des Oberbürgermeisters Norbert Bude (SPD), hatte einige Mühe die etwa 300-400 Demonstranten an ihren Unmutsbekundungen im Ratssaal zu hindern. KindergärtnerInnen, Betreuer, Gewerkschaftsmitglieder und viele Eltern waren mit ihren Kleinen gekommen um vor allem eins zu tun, zu demonstrieren:

Hauptredaktion [ - Uhr]

Senioren Union Mönchengladbach distanziert sich von Landesvorsitzendem: „Kinderstimmen sind Zukunftsmusik“

[PM CDU] logo-cdu1.jpgDie Senioren Union der CDU Mönchengladbach unterstützt die Pläne für kinderfreundlichere Wohngebiete.

Red. Gesundheit & Soziales [ - Uhr]

Situation der Vorschulplätze in unserer Stadt

[PM Stadt MG/bzmg] logo-mg123 Kindertagesein­richtungen gibt es im Mönchengladbacher Stadtgebiet, 7.335 Plätze für Kinder im Vorschulalter stehen im nächsten Kindergartenjahr zur Verfügung.

Red. Schule, Studium & Arbeitswelt [ - Uhr]

Verwaltung schafft keine Transparenz in der Kinderbetreuung vor Beginn der Schulzeit

P1150333Bereits zum vierten Mal hatte die Verwaltung die schwere Aufgabe, den diesjährigen Kindergartenbedarfsplan in den Bezirksvertretungen Ost, Süd, West und Nord vorzustellen.

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

„Musikgarten“ in Odenkirchen

notenschluesselDer Musikgarten ist beheimatet im Sternschnuppenhaus in der Burgfreiheit 121. Die Odenkirchener Ulla Bremges wurde in einem Mainzer Musikinstitut ausgebildet und hat dort eine Lizenz zu frühkindlichen Musikschulung erworben.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Nachbetrachtung zur „Privatisierungsidee“ von FDP, SPD und Grünen für die Kinderbetreuung

10-12-22-fdp-flyer-xEinen durchaus ungewöhnlichen Weg beschritt die Mönchengladbacher FDP-Ratsfraktion im Zusammenhang mit dem Antrag der Ampel auf eine Organisationsuntersuchung zur Betreuung von Kleinkindern:

Hauptredaktion [ - Uhr]

Grüne: Geld für Kita-Ausbau in Aussicht

logo-gruene.jpgNach der Veröffentlichung der Liste aller Kindertagesstätten, die als Härtefall bei der Schaffung von Betreuungsplätzen für Kinder unter drei Jahren eingestuft werden, erklärt Dr. Gerd Brenner, Vertreter der Bündnisgrünen im Jugendhilfeausschuss:

Hauptredaktion [ - Uhr]

CDU für Kindergärten weiterhin in städtischer Regie – CDU-Fraktion lehnt Prüfauftrag der Ampel-Mehrheit ab

logo-cdu1.jpgEin klares „Nein“ sagt die CDU-Fraktion zum Antrag der Ampel-Mehrheit, eine Organisationsuntersuchung für die städtischen Kindertagesstätten und Familienzentren in Auftrag zu geben.

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Gartenaktion des Elternrates der Kindertagesstätte Nikolaushof in Odenkirchen

Kindergarten-Nikolaushof-OdenkirchenEnde September hatte der Elternrat der Kindertagesstätte Nikolaushof in Odenkirchen zu einer Gartenaktion aufgerufen.