Hauptredaktion [ - Uhr]


Die vielen Möglichkeiten der Solidarität mit Arbeitslosen • Förderverein des ALZ startet Spendenaktion [mit Video]

Solidarität mit dem in Stadtmitte bedrohten Arbeitslosenzentrum – darum bittet der Vorstand des Trägervereins der Beratungs- und Begegnungsstätte.

Er hat jetzt erneut eine Spendenaktion gestartet. Aber auch „Mitglied werden“ ist ein Zeichen der Hilfe und der Anerkennung.

Herbert Baumann [ - Uhr]


Weihnachtsfeier der besonderen Art • Arbeitslosenzentrum kümmerte sich um Arbeitslose

„Das Alleinsein, das ist für mich das Schlimmste“. Nun, die allein lebende 59-jährige Ursula (Name geändert) war nicht allein während der fast vierstündigen Weihnachtsfeier des Gladbacher Arbeitslosenzentrums (ALZ).

Red. Gesundheit & Soziales [ - Uhr]


Arbeitslosenzentrum Mönchengladbach lädt Arbeitslose zur Weihnachtsfeier am 17. Dezember ein

Wie seit vielen Jahren lädt das Arbeits­losenzentrum Mönchengladbach auch in diesem Jahr Arbeitslose und deren Angehörige zur Weihnachtsfeier ein. Die Feier findet am Donnerstag, den 17.12.2015 im Casino des Maria-Hilf- Krankenhauses, Eingang Stauffenstraße statt.

Bernhard Wilms [ - Uhr]


VdK und Bruderschaften veranstalten am 17. November Benefiz-Konzert in der Rheydter Marienkirche zugunsten Hilfe für Opfer von Gewalt und Kinderhandel in Ghana • VdK-Kreisverbände aus Neuss und Mönchengladbach unterstützen [mit Audio]

Zum zweiten Mal organisiert eine Veranstaltergemeinschaft aus VdK und Bruderschaften ein Benefiz-Konzert mit einem Bundeswehr Musikkorps zugunsten eines Projektes des Vereins Kinder-Direkthilfe Korschenbroich e.V.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Caritas startet Kurs für ehrenamtliche Seniorenbegleiter

Am 21. Oktober startet der Caritasverband einen neuen Qualifizierungskurs für die ehrenamtliche Arbeit als Seniorenbegleiter.

Herbert Baumann [ - Uhr]


Düsseldorfer Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales (MAIS) würdigt Arbeitslosenzentrum Mönchengladbach

Unter dem Titel „Gute Praxis“ wird nun die seit Jahren engagierte Arbeit des Gladbacher Arbeitslosenzentrums (ALZ) auch vom Düsseldorfer Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales (MAIS) gewürdigt.

Red. Rheydt [ - Uhr]


Veranstaltungsreigen in Rheydt: Turmfest, CSD und Grillmeisterschaft

Am 27. und 28.06.2015 feierte man auf dem neuen Marktplatz in Rheydt das 38. Turmfest. In diesem Jahr zum ersten Mal mit einem Triathlon.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Mittagstisch im Arbeitslosenzentrum: Eine nachweislich saubere Sache • Hochschule Niederrhein hilft mit fachlicher Kompetenz

Der Mittagstisch im Arbeitslosenzentrum (ALZ) an der Lüpertzender Straße 69 wird sehr gut angenommen – etwa 12.000 Mahlzeiten im Jahr gibt das Team um Küchenleiterin Ella Heiniz aus – und das ohne jegliche städtische Personalkostenförderung.

Red. Gesundheit & Soziales [ - Uhr]


8. Mai 2015 – Zeit für Begegnung! Aktionstag für die Gleichstellung und Teilhabe von Menschen mit Behinderung – Bühnen- und Aktionsprogramm

Am Freitag 8. Mai 2015 findet der diesjährige Aktionstag „Zeit für Begegnung“ auf dem Rheydter Harmonieplatz statt.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Gemeinschaftliches „Repair Café“ von AStA und ADFC Mönchengladbach am 3. Mai

Das nächste Repair Café findet gemeinsam mit dem ADFC Mönchengladbach am 03.05.2015 von 12 – 16 Uhr im LAKUM, Richard-Wagner-Straße 35 in Mönchengladbach statt.

Bernhard Wilms [ - Uhr]


Awo Mönchengladbach kommt nicht zur Ruhe • Awo-Ortsvereine verlieren ihre Eigenständigkeit • Präsidium beschließt Satzungsänderung und weitgehende Zentralisierung • Vorstand des Awo-Ortsvereins Volksgarten tritt geschlossen zurück

Wenn sich am 27.06.2015 die Mitglieder des Awo Ortsvereins Volksgarten zur Jahreshauptversammlung treffen, wird es nicht nur eine außerordentliche, sondern auch die letzte sein, weil an diesem Nachmittag die Vorstandsmitglieder ihren Mitgliedern erklären werden, warum sie zukünftig nicht mehr zur Verfügung stehen werden.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Termin für den 1. Christopher-Street-Day in Mönchengladbach steht fest

„Endlich ist es soweit, wir können offiziell den Termin bekanntgeben“, freut sich CSD-Vorsitzender Markus Schnorrenberg. Am 11.07.2015 werde der erste Christopher-Street-Day in Mönchengladbach stattfinden.

Red. Neuwerk [ - Uhr]


Erfolgsautor Axel Brauns am 23. April in der Kaiser-Friedrich-Halle • Lesung und Gesprächsrunde • Erlös zu Gunsten von achtsam e.V.

Am 23.04.2015 ab 19:00 Uhr liest Erfolgsautor Axel Brauns, Autor des Romans „Bunt­schatten und Fledermäuse – Leben in einer anderen Welt“ in der Kaiser-Friedrich-Halle.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Ein Jahr nach Spielplatzeröffnung: Netzwerk Bunter Garten e.V. plant Wasserspielplatz

Nach der erfolgreichen Umgestaltung des Kinderspielplatzes auf der Bettrather Straße will der Förderverein  Netzwerk Bunter Garten nun eine Erweiterung der Kinderspielfläche in Angriff nehmen. Geplant ist eine Wasser-Spielfläche direkt angrenzend zum bisherigen Spielplatz.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Spielplatz und Familienfest im Bunten Garten am 17. Mai 2015

Am 17.05.2015 laden der „Verband kinderreicher Familien Deutschland e.V.“ und der Förderverein „Netzwerk Bunter Garten e.V.“ zu einem Familienfest auf den Spielplatz Bunter Garten in Mönchengladbach ein.

Hauptredaktion [ - Uhr]


CSD (Christopher Street Day) bald auch in Mönchengladbach? • Verein gegründet

Rund 20 Gründungsmitglieder haben am Freitagabend den neuen „Christopher Street Day Mönchengladbach“-Verein gegründet. Markus Schnorrenberg (Mitte)  führt den Verein als Vorsitzender, zusammen mit Nadine John-Reuen (links im Bild) als stellvertretende Vorsitzende.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Grüne begeistert von nachhaltiger Idee des Repair-Cafes

Ein kaputter Toaster, eine gerissene Hose, die geerbte Kaffeemühle der Tante, ein zahm gewordener Reißwolf, eine Nähmaschine mit Defekt.

Red. Stadtmitte [ - Uhr]

Botanische Garten Mönchengladbach erhält ein neues Alpinum

In Kürze werden im Botanischen Garten die Arbeiten für den Bau eines Alpinums im Bereich des als solchen nicht mehr erkennbaren Steingartens beginnen.

Bernhard Wilms [ - Uhr]

Käthe Stroetges wurde 80 • „Großer Bahnhof“ bei Geburtstagsfeier im Altensportzentrum Aachener Straße • „Alltag“ sicherlich nicht zum Feiern geeignet • Wird Staatsanwaltschaft bald ermitteln? [mit Print-Version zum Download]

[19.02.2015] Weit über 100 Gäste waren am Freitag, den 06.02.2015 um 11:00 Uhr der Einladung des Vereins „Sport für betagte Bürger“ zur Geburtstagsfeier seiner 1. Vorsitzenden Käthe Stroetges gefolgt.

Bernhard Wilms [ - Uhr]

„Sport für betagte Bürger“: Eine außergewöhnliche, außerordentliche Mitglieder­versammlung • Vorstand nicht abgewählt • Folgen nun externe Prüfungen? [mit Printversion zum Download]

[27.01.2015] Nicht wenige, die mit dem Verein „Sport für betagte Bürger“ zu tun haben, bezeichnen ihn als eine Art von „Matriarchat“ mit Familiendominanz.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Neuer Vorstand bei der Marine-Kameradschaft Rheydt

Am 10.01.2015 trafen sich die Mitglieder in ihrem Bordlokal, Gaststätte Gambrinus in Rheydt, Morr 14, zu ihrer Jahreshauptver­sammlung.
Wichtige Tagesordnungspunkte waren die Vorstandswahlen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Neue Expertise zu Hartz IV: Paritätischer fordert 485 Euro Regelsatz

Als völlig unzureichend kritisiert der Paritätische Wohlfahrtsverband die Anhebung des Regelsatzes bei Hartz IV zum 1.1.2015 um lediglich acht Euro von 391 auf 399 Euro.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Ortswechsel zur Weihnachtsfeier der AWO Volksgarten

191 Mitglieder zählt die AWO Volks­garten aktuell – im Mai 2012 waren es 85. Da wird es bei einer Weihnachts­feier in der Begegnungsstätte auf der Neusser Straße 401 viel zu eng.

Bernhard Wilms [ - Uhr]

„Sport für betagte Bürger“: Amtsgericht ordnet Mitgliederversammlung mit Tagesordnungspunkt „Abwahl des Vorstandes und Wahl eines neuen Vorstandes“ an

[18.12.2014] Es ist schon eine außergewöhnliche Anordnung, die der Führung des „SFBB“ (Sport für betagte Bürger e.V.) vom Vereinsregister beim Amtsgericht Mönchengladbach in den letzten Tagen zugestellt wurde.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Ein Licht reist von Jerusalem über Wien auch nach Aachen bis in Wohnungen und Häuser

Wie jedes Jahr überstand eine kleine Flamme unbeschadet den weiten Weg von Jerusalem über Wien nach Aachen.