Hauptredaktion [ - Uhr]


Caritas startet Kurs für ehrenamtliche Seniorenbegleiter

Am 21. Oktober startet der Caritasverband einen neuen Qualifizierungskurs für die ehrenamtliche Arbeit als Seniorenbegleiter.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Dülken: Dritter Bus mit Flüchtlingen an der Sporthalle Ransberg eingetroffen • Dank für enorme Hilfsbereitschaft • Nur zentrale Annahmestellen für Spenden nutzen

Heute, am Sonntag, den 26.07.2015, ist ein dritter Bus mit Flüchtlingen an der kurzfristig eingerichteten Erstaufnahme-Unterbringung in der Sporthalle Ransberg in Dülken eingetroffen. Die Aufnahmekapazität der Sporthalle ist damit erschöpft.

Red. Wickrath [ - Uhr]


Oldtimer-Trecker-Treffen beim 40. Jubiläumsfest zum Fest am See im Schlosspark Wickrath: Anmeldungen sind noch möglich

Am letzten Juli-Wochenende (25./26.07.2015) lockt das Fest am See, Mönchengladbachs großes Sommerfest für die ganze Familie, zum 40. Mal wieder Tausende von Besuchern nach Wickrath.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Bildungsinitiative „Arbeiterkind.de“ in Mönchengladbach traf sich zum „Jubiläumsstammtisch“ • Erstes Jahr erfolgreich in der Hilfe für Schüler und Studenten aus nicht-akademischen Familien [mit Audio]

Seit über sieben Jahren gibt es die Bildungsinitiative „Arbeiterkind.de“ und seit nunmehr einem Jahr die Mönchenglad­bacher Gruppe dieser gemeinnützigen Organisation. Dieses „Einjährige“ beging die Gruppe am gestrigen Freitag in der Hensen-Brauerei in Waldhausen mit einem Jubiläums­stamm­tisch, bei dem des dem „Hahn im Korb“, Selim Ercins, vorbehalten war, die „1-Jahres-Kerze“ auf der von Nadiye Yuvarlak kreierten schmackhaften „Kalorienbombe“ auszupusten.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Bürger packen bei der Verbesserung ihres Wohnumfeldes an

Der Rat der Stadt will zukünftig bürgerschaftliches Engagement stärker fördern und dafür entsprechende Anreize bieten.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Gegen das Vergessen • Teil I: Euthanasie in Erinnerung halten • Mönchengladbach gedenkt der Bürger, die zur NS-Zeit wegen ihrer Behinderung ermordet wurden • Gedenkveranstaltung am 18. Mai um 11:30 Uhr

Unter dem Titel „Erinnerung wach halten – Zukunft bauen“ laden neun Organisationen in Zusammenarbeit mit der Stadt Mönchengladbach dazu ein, in einem Zelt auf dem Alten Markt der Menschen zu gedenken, die zur NS-Zeit wegen ihrer Behinderung ermordet wurden.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Gemeinschaftliches „Repair Café“ von AStA und ADFC Mönchengladbach am 3. Mai

Das nächste Repair Café findet gemeinsam mit dem ADFC Mönchengladbach am 03.05.2015 von 12 – 16 Uhr im LAKUM, Richard-Wagner-Straße 35 in Mönchengladbach statt.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Willkommenskultur • Teil VII: Wie kann in Mönchengladbach geholfen werden? • Häufig gestellte Fragen zum Thema Unterbringung von Asylbewerbern

Die Flüchtlingssituation in Nordrhein-Westfalen spitzt sich dramatisch zu. Somit suchen auch immer mehr Flüchtlinge und Asylbewerber Schutz in Mönchengladbach.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Grüne begeistert von nachhaltiger Idee des Repair-Cafes

Ein kaputter Toaster, eine gerissene Hose, die geerbte Kaffeemühle der Tante, ein zahm gewordener Reißwolf, eine Nähmaschine mit Defekt.

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Die gute Tat: Spendenübergabe aus der Versteigerung vom adventlichen Event 2014 in Odenkirchen

Wir erinnern uns an den 07.12.2014. An diesem Samstag stand ein großes, weißes Zelt auf dem Martin-Luther-Platz in Odenkirchen. Das Zelt bot den notwendigen Platz für ein adventliches Event der PINTE und des Wiedemann-Eck.

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Versteigerung für den guten Zweck in Odenkirchen

Zu einer Versteigerung für die Kinderwohngruppe in Odenkirchen, lud die Gaststätte Pinte um Wirt Kurt Overdick mit seinem Partner Norbert und die Gaststätte Wiedemanneck mit Wirtin Annemarie Jakobitz am Sonntag, 07.12.2014 auf dem Martin-Luther-Platz ein.

Hauptredaktion [ - Uhr]

„Finanzmittel für Bürgerengagement aufstocken“ • Grüne bringen Antrag in allen Bezirksvertretungen auf den Weg

Von den Grünen vorgeschlagen und von CDU/FDP/FWG dankbar übernommen: Projekte zur „Wohnumfeldverbesserung bei bürgerschaftlichem Engagement“ sollen durch die Stadt gefördert werden.

Hauptredaktion [ - Uhr]

20 Jahre Paritätisches Zentrum • Großes Inklusives Straßenfest am 23.08.2014

Der PARITÄTISCHE Wohlfahrtsverband, Kreisgruppe Mönchengladbach lädt alle Bürgerinnen und Bürger herzlich ein das 20 jährige Bestehen des Paritätischen Zentrums mit einem großen inklusiven Straßenfest zu feiern.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Jüchener Bürgermeister würdigt Verdienste seiner bisherigen Stellvertreter

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde ehrte Bürgermeister Harald Zillikens die beiden früheren Ratsmitglieder und stellvertretenden Bürgermeister Walter Finken (im Bild links) und Horst Schröder.

Bernhard Wilms [ - Uhr]

Nach wie vor Ungereimtheiten bei der AWO • AWO-Ortsverein Volksgarten kritisiert Kreisverbandsvorstand Uwe Bohlen und gibt Verantwortung für Begegnungsstätte Lürrip ab

Insgesamt betreibt die AWO in Mönchengladbach acht Begegnungsstätten, in denen sich ältere Menschen treffen können, um gemeinsam aktiv zu sein, zu frühstücken und sich je nach Interessenlagen körperlich und geistig zu betätigen.

Nachdem Anfang des Jahres mit dem Vorsitzenden Heinz Kempkens der komplette Vorstand des Ortsvereins Neuwerk zurückgetreten war, gibt es nur noch drei AWO-Begegnungsstätten, die von Ortsvereinen betreut werden. Die Begegnungsstätte Lürrip ist/war eine davon.

Hauptredaktion [ - Uhr]

THW ehrt Oberst der Reserve Helmut Michelis und Hans-Peter Rosenow für nachhaltiges Engagement im Bevölkerungsschutz

Anerkennung für eine ausgezeichnete Kooperation zwischen dem Technischen Hilfswerk und dem Reservistenverband der Bundeswehr gilt Oberst d. R. Helmut Michelis (in Bildmitte) , der am Samstag im Schloss Rheydt mit dem THW-Ehrenzeichen in Bronze ausgezeichnet wurde.

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Gemeinnütziger NH-HH Recyclingverein spendet 4.000 Euro für evangelische Kita Odenkirchen

Der NH-HH Recyclingverein übergab exemplarisch einen Spendenscheck über Euro 4.000 an die evangelische Kindertagesstätte Odenkirchen.

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Freiwillige Feuerwehr Odenkirchen feierte Jahresfest

Die Freiwillige Feuerwehr Odenkirchen feierte im Gerätehaus „Im Flachsfeld“ ihr Jahresfest. Unter den Ehrengästen: Feuerwehrchef Jörg Lampe, Bezirksvorsteher Karl Sasserath und Ulla Brombeis.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Mittel zur Wohnumfeldverbesserung: FDP für transparentes Vergabe­verfahren und Sondersitzung des Hauptausschusses noch vor der Sommerpause

Die FDP-Ratsfraktion fordert eine transpa­rente Entscheidung bei der Vergabe der Fördermittel zur Wohnum­feldverbesserung.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Zahlreiche Bürger wollen sich ehrenamtlich für Wohnumfeldverbesserung im öffentlichen Raum einsetzen

Der vor kurzem von der Verwaltung gestartete Aufruf an die Bürgerschaft, sich ehrenamtlich für die Wohnumfeldverbesserung im öffentlichen Raum einzusetzen und entsprechende Vorschläge einzureichen, ist auf eine positive Resonanz gestoßen.

Red. Stadtmitte [ - Uhr]


Spielplatz Bunter Garten kurz vor der Fertigstellung [mit Slideshow]

[07.04.2014] Die neuen Spielgeräte aus Eichenholz sind zum größten Teil bereits aufgestellt und man kann sich schon richtig vorstellen, wie ansprechen der Spielplatz auf seine kleinen Besucher wirken muss.

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Spende aus den Erträgen der Wohltätigkeitswanderung für das Jugendzentrum “Villa” in Odenkirchen

Erneut haben die Schüler des Gymnasiums Odenkirchen durch ihr Engagement sozial benachteiligten Kindern aus ihrem Stadtteil helfen können: € 2.000,– aus dem Erlös der letzten Wohltätigkeitswanderung übergaben Schulleitung, Eltern und Schülervertreter jetzt an Günther Pilz, den Vorsitzenden des „Fördervereins Odenkirchener Kinder und Jugendliche“.

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Spendenübergabe vom P.L.M.-Team aus Sasserath an bedürftige Einrichtungen oder Vereine

Seit 2001 veranstaltet das P.L.M. – Team aus Sasserath am Rosenmontag eine Rosenmontagsfete.

Ziel war zunächst, auch Familien mit Kindern zu ermöglichen an Karneval kostengünstig zu feiern und Spaß zu haben.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Spielplatz im Bunten Garten an der Bettrather Straße wird umgestaltet • Einweihung am 19.04.2014

Große Zufriedenheit herrscht beim Vorstandsteam des Fördervereins „Netzwerk Bunter Garten e.V.“ Dank großzüger Spenden und viel Planungsengagement kann der Spielplatz mit einem Aufwand von über 100 T€ für Spielgeräte und Bauleistungen renoviert werden.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Diözesanversammlung der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG) tagte in Nideggen-Schmidt

Die diesjährige Diözesanversammlung der DPSG tagte dieses Jahr vom 15. bis 16. März zum ersten Mal in Schmidt. Damit wurde die Jugendstätte Rursee, die Anfang des Jahres von der DPSG übernommen wurde, offiziell mit einem Festakt einge­weiht.