Red. Gesundheit & Soziales [ - Uhr]

Rockfestival und Erstaufnahmestelle im JHQ: Passt es zusammen, weil es unbedingt zusammen passen muss?

Viel wurde in den letzten Wochen über Miete oder Kauf des JHQ-Areals gesprochen und geschrieben und medial verbreitet. Unstrittig ist, dass die Stadt Mönchengladbach von einem Festival allenfalls einen Image-Vorteil hat, wie schon Oberbürgermeister Hans Wilhelm Reiners am 09.07.2014 in einem Interview in der Lokalzeit Düsseldorf bestätigte.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Konstituierung 2014 • Teil V: “GroKo“ will jährlich 2% mehr Geld für ihre Fraktionsgeschäftsstellen [mit PDF zum Download]

Als nach Gründung der Ampel im Jahr 2009 mit Wirkung vom 01.01.2010 die Struktur der städtischen Zuwendungen für die Fraktionsgeschäftsführungen verändert wurde, legte OB Norbert Bude (SPD) diese mit dem Argument vor, dass es zu keiner Erhöhung der Kosten komme.

Hauptredaktion [ - Uhr]

FDP sieht Sanierung des Hauses Erholung in weite Ferne rücken • „GroKo“ lehnt FDP-Antrag im Bauausschuss ab

Eine für die FDP erstaunliche Diskussion zum Zustand und zur Zukunft des Hauses Erholung hat es im Planungs- und Bauausschuss gegeben.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Marek Lieberberg: „BImA hat uns den Boden unter den Füßen weggezogen“ • BImA hat andere Sicht der Dinge [mit Video]

In der gestrigen Pressekonferenz von Marek Lieberberg hatten er, Dr. Hans-Peter Schlegelmilch (CDU) und Felix Heinrichs (SPD) schnell die „Schuldige“ dafür ausgemacht, warum es kein „Rock am Ring im JHQ“ geben wird: die BImA (Bundesanstalt für Immobilienwirtschaft).

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Konstituierung 2014 • Teil IV: CDU dankt „ihrem“ Beigeordneten Dr. Gert Fischer für „Parteikonformität“ mit Wiederwahl und Beförderung • SPD macht mit

[07.09.2014] Einer der größten Nutznießer des Ergebnisses der Kommunalwahl im Mai 2014 ist Dr. Gert Fischer. Auf diesen Parteigänger hat sich die CDU in der Vergangenheit in jedweder Hinsicht immer verlassen können. Nun winkt Fischer in der morgigen Ratssitzung der Dank der Partei.

Hauptredaktion [ - Uhr]

LINKE startet mit Freifunk: „Jetzt erst recht“

Nachdem die große Kooperation aus CDU und SPD angekündigt hat im Rat gegen den gemeinsamen Freifunk Antrag von Linken, Grünen und Piraten-PARTEI zu stimmen, macht DIE LINKE ernst.

Herbert Baumann [ - Uhr]

Konstituierung 2014 • Teil III: Nun folgt das Parteibuch-Geschachere in der Verwaltung

Die „politische Konstituierung“ ist noch nicht abgeschlossen, weil einige Gremien ihre Arbeit noch nicht wirklich aufgenommen haben, und schon lassen SPD und CDU auch bei der Neubesetzung von Positionen in der Stadtverwaltungsspitze ihre dicker gewordenen Muskeln spielen.

Bernhard Wilms [ - Uhr]

„GroKo“ mit Zuwachs? • Nicole Finger (FDP) nun stellvertretende Aufsichts­rats­vorsitzende bei NEW mobil & aktiv • Dank für „GroKo-genehmes“ Abstimmungs­verhalten?

Wenn die Spatzen es richtig von den NEW-Dächern gepfiffen haben, hat der Aufsichtsrat der NEW mobil & aktiv die Fraktionsvorsitzende der Mönchenglad­bacher FDP, Nicole Finger, zur Stellver­treterin von Felix Heinrichs (AR-Vorsitzender) gewählt.

Herbert Baumann [ - Uhr]

Symptome der Macht • Teil XXXII: Nun dürfen auch die an die „Töpfe“, die sich bislang nur durch ihr „arm“seliges Politikerdasein lächeln konnten • „GroKo“ grenzt „Oppositionelle“ weiter aus

„Reines Machtgehabe“, sagen Vertreter von Bündnis-Grünen und Linken. „Kein Kommentar“ sagen Politiker von SPD und CDU.

Jetzt haben besagte CDU und SPD mit einer jahrzehntelangen Tradition gebrochen.

Bernhard Wilms [ - Uhr]

Barbara Gersmann (SPD) zur Bezirksvorsteherin SÜD gewählt • Peter Dörrenberg (FDP) wurde ihr 2. Vertreter

Wäre es nach den Planungen der „GroKo“ gegangen, hätte es mit Barbara Gersmann (SPD), Sylvia Kaumanns (CDU) und Monika Schuster (SPD) ein „Dreimädelhaus“ bei der politischen Leitung des Stadtbezirks Süd (Rheydt und Odenkirchen) gegeben. Aber es kam anders.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Hermann-Josef Krichel-Mäurer mit den Stimmen von „GroKo (+)“ zum Bezirksvorsteher Ost gewählt • FDP sagte kurzfristig Mitwirkung an einer zweiten Liste ab

Die Tagesordnung der konstituierenden Sitzung der Bezirksvertretung Ost war ausgesprochen kurz. Sie bestand im Wesentlichen aus der Wahl des Bezirksvorstehers und seiner beiden Vertreter.

Bernhard Wilms [ - Uhr]

„GroKo“: Kooperationsprogramm vereinbart • Morgige Entscheidungen der Parteigremien ohne inhaltliche Diskussionsmöglichkeiten

CDU und SPD Mönchengladbach haben sich unter dem Motto „Gemeinsam mehr für Mönchengladbach bewegen“ auf ein nur 14-seitiges Kooperationsprogramm geeinigt, das am morgigen Montag von den Parteigremien beschlossen werden soll.

Bernhard Wilms [ - Uhr]

„GroKo“: Wer bekommt welchen Posten? • Fast alle Bezirksvorsteher stehen fest • Ausschussvorsitze werden nach d’Hondt verteilt

Wenn am kommenden Montag, 30.06.2014, um 19:30 Uhr die Mönchengladbacher SPD-Mitglieder in der Gesamtschule Volksgarten, Volksgartenstraße 75, über die sechsjährige Zusammenarbeit mit der CDU entscheiden, können alle interessierten Bürger daran teilnehmen.

Bernhard Wilms [ - Uhr]

CDU und SPD bereiten Mönchengladbacher „GroKo“ vor • Schlegelmilch bewertet Gespräche auch mit den Grünen als fruchtbar

Das ist das Ergebnis der Sondierungs­gespräche, das die CDU am heutigen Nachmittag ihren Gesprächspartnern von SPD und B90/Die Grünen mitteilte.