Die multimediale Mit-Mach-Zeitung für Mönchengladbach & Umland ... wirtschaftlich und politisch unabhängig ... aber nicht unpolitisch ...

Red. Schule, Studium & Arbeitswelt [ - Uhr]

Anmeldungen an Hauptschulen, Realschulen und Gymnasien sinken weiter

Dreht man an der Stellschraube „mehr Gesamtschulplätze“, dann hat das Auswirkungen. Die Ampel hat gedreht und ist bekanntermaßen mit der begonnenen Umwandlung der innerstädtischen Hauptschulen der Empfehlung des zuständigen Dezernenten Dr. Fischer gefolgt.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Ausstellung von Walter Prinz im Münster eröffnet

[PM St. Vitus] Peter-Heinz-Breuer-MG_8037Am Samstag eröffnete im Münster Universitätsprofessor Albert Gerhards die Ausstellung „Passion“ des Kölner Künstlers Walter Prinz. Zuvor hatte Propst Dr. Albert Damblon die zahlreichen Gäste begrüßt.

Red. Brauchtum [ - Uhr]

Veilchendienstagszug: Park- und Umleitungshinweise

Zugweg_VDZ_2011[pmg] Wegen des Veilchendienstagszuges werden am 8. März ab 11.40 Uhr die Straßen des Zugweges in der Mönchengladbacher Innenstadt für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Darauf macht das Ordnungsamt aufmerksam. Eine weiträumige Umleitung ist ausgeschildert.

Red. Brauchtum [ - Uhr]

Altweiber: Friedrichstraße und weitere Straßen gesperrt

logo-mg-stadtmitte[PM Stadt MG] Wegen des Altweibertreffens am Donnerstag, 3.März, wird der Bereich Friedrichstraße, Lambertstraße, Wilhelmstraße in Höhe Stepgesstraße sowie die Stephanstraße in Höhe Oskar-Kühlen-Straße von 10 bis 20 Uhr gesperrt.

Red. Wickrath [ - Uhr]

Ideen Initiative Zukunft – Eine Kooperation von dm mit der Deutschen UNESCO-Kommission

dm_ideeninitiativeFür die Welt von morgen: dm-drogerie markt unterstützt nachhaltige Projekte in Mönchengladbach und Umgebung mit insgesamt 7.000 Euro

Red. Schule, Studium & Arbeitswelt [ - Uhr]

Die sechste Gesamtschule Stadtmitte erhält ein Gesicht

logo-mg-stadtmitte[PM Stadt MG] Die vom Rat Ende vergangenen Jahres beschlossene sechste Gesamtschule am Schulstandort Stadtmitte erhält ein Gesicht. Mattias Otto (40), derzeit didaktischer Leiter an der Robert-Schuman-Gesamtschule in Willich, ist von der Bezirksregierung zum kommissarischen Leiter der Gesamtschule Stadtmitte bestellt worden, die zum 1. August an den Start gehen soll.

Red. Schule, Studium & Arbeitswelt [ - Uhr]

Elterninformationsabend der neuen Gesamtschule Stadtmitte war ein voller Erfolg

logo-mg-stadtmitte[PM Stadt MG] Über 200 interessierte Eltern fanden sich in der vorigen Woche in der Aula der Gemeinschaftshauptschule an der Aachener Straße 179 ein, um sich über die neue Gesamtschule Stadtmitte und das Anmeldeverfahren zu informieren.

D. Pardon [ - Uhr]

Der Riese Bröckelstein auf dem Abteiberg

Der-Kasperkoffer-Christoph-stuettgenChristoph Stüttgen war mit seinem Kasperkoffer wieder in Mönchengladbach zu Besuch. Wen wundert’s? Schließlich besuchte Kasper seine Großmutter in ihrem Ferienhaus in den Bergen. Und ist der Abteiberg etwa kein Berg?

Red. Gesundheit & Soziales [ - Uhr]

Erstes interkulturelles Vätertreffen am 5. Februar im Jugendclubhaus Westend

[PM Stadt MG)
logo-mg-stadtmitteDie Regionale Arbeitsstelle zur Förderung von Kindern und Jugendlichen aus Zuwandererfamilien (RAA) lädt am Samstag 5. Februar, 11 Uhr in das Jugendclubhaushaus Westend, Alexianerstraße 6, zu einem ersten interkultureller Vätertreffen ein.

Red. Schule, Studium & Arbeitswelt [ - Uhr]

Informationsabend zur neuen Gesamtschule Stadtmitte

logo-mg-stadtmitte[PM Stadt MG] Über die neue Gesamtschule Stadtmitte informiert der zuständige Schulaufsichtsbeamte für die Gesamtschulen, Klaus Nevries, im Rahmen eines Elterninformationsabends, der am 26. Januar, um 19.30 Uhr in der Aula des Schulgebäudes Aachener Straße 179, 41061 Mönchengladbach (künftiger Standort der neuen Gesamtschule Stadtmitte) stattfindet.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Hans-Willi Körfges: Erste Modellrechnung bringt über 50 Millionen Euro mehr für Mönchengladbach in 2011

P1050576-koerfgesGleich zu Beginn seiner Rede überraschte der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Hans-Willi Körfges, die zahlreichen Gäste des Neujahrsempfangs der SPD-Stadtmitte: „Das Ministerium für Inneres und Kommunales hat eine erste Proberechnung  für die Zuweisungen an die Kommunen im Jahre 2011 bekannt gegeben. …

Red. Schule, Studium & Arbeitswelt [ - Uhr]

6. Gesamtschule kommt ab 2011/2012 – für alle eine Chance? Oder Beginn weiterer Zitterpartien? [mit O-Ton]

Der Rat hat gestern der Errichtung einer sechsten Gesamtschule in Mönchengladbach zugestimmt. Chance für alle oder Beginn weiterer Änderungen in der Gladbacher Schullandschaft?

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Wochenmärkte verschieben sich wegen der Feiertage

wochenmarktAufgrund der kommenden Feiertage werden in der Zeit  bis zum 24. Dezember sowie in der Zeit vom 28. bis 31. Dezember die Termine etlicher Wochenmärkte verlegt. Hier die geänderten Termine:

Red. Wickrath [ - Uhr]

Stadt nimmt Schenkung an – Bronzeskulptur von Maria Lehnen auf dem Münstervorplatz

Bronze-Skulptur2_Foto-Katz[pmg] Die gut zwei Meter hohe Bronzeskulptur „Mensch mit ausgebreiteten Armen“ vor dem Westportal des Gladbacher Münsters geht in den Besitz der Stadt über.

Red. Brauchtum [ - Uhr]

37. Christkindlmarkt für Behinderte unserer Stadt Mönchengladbach

christkindlmarktAm Samstag, 27. November 2010 stehen die vielen ehrenamtlichen Christkindlmarkt-Beschicker wieder auf dem Alten Markt, um ihre Ware anzubieten.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Alkohol und Zigaretten sind nichts für Kinder

RAUCHER„Von Flasche zu Flasche“ ist eine Ausstellung von cirka 1,50 Meter hohen Flaschen, die mit Informationen und Fotos von Schülern der achten Klassen der Katholischen Hauptschule Neuwerk rund um das Thema Alkohol gestaltet wurden. Die Ausstellung ist Teil der Aktionswochen „Sucht hat immer eine Geschichte“.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Jungs des Gymnasiums Rheindahlen sind Stadtmeister im Fußball

logo-mg[pmg] 17 Mönchengladbacher Schulen beteiligten sich in der Wettkampfklasse II (Jahrgänge 1995 – 97) bei den Jungen an den Stadtmeisterschaften im Fußball.  

Red. Stadtmitte [ - Uhr]

SPD uninformiert, ignorant oder was?

logo-mg-stadtmitteEicken atmet auf.  Am Donnerstag gab der Verein „Einladung zum Paradies“ per Videobotschaft im Internet bekannt, dass die Islamschule nicht von Braunschweig nach Mönchengladbach umzieht.

Red. Giesenkirchen [ - Uhr]

Alles in bester Ordnung? – Chipkarte für Kinder – ALG-II-Sätze – Bildungspaket – Mindestlohn

logo-spd4[pmspd] Anlässlich der Neuregelung des ALG-II-Regelsatzes, laden die Gladbacher Sozialdemokraten ihre Mitglieder und interessierte Bürger zu einer Diskussionsveranstaltung ein.

Red. Stadtmitte [ - Uhr]

Pro NRW behauptet: „Wir sind das Volk“

IMG_3095Es sollte eine große Kundgebung werden, es kamen nur 178. Aber auch das sind 178 zuviel. Die rechtspopulistischen Bewegung PRO NRW demonstrierte nicht nur gegen die Islamschule in Eicken, sondern gegen Muslime insgesamt.

Red. Giesenkirchen [ - Uhr]

Mönchengladbacher Demokraten–Demonstration gegen Rechtsextremisten

DSC_4611Aufgerufen hatte das Mönchengladbacher Bündnis Aufstehen! – Für Menschenwürde – Gegen Rechtsextremismus
In diesem Bündnis sind 41 Parteien und Organisationen vereint, um gegen Rechtsextremismus einzutreten.

Red. Stadtmitte [ - Uhr]

Bauantrag von „Einladung zum Paradies“ abgelehnt

IMG_2816Der Bauantrag des Vereins „Einladung zum Paradies“, der in Eicken eine Islamschule errichten will, ist abgelehnt worden. Die Antragsunterlagen waren nicht vollständig, erklärte Wolfgang Speen, Leiter der städtischen Pressestelle.

Red. Stadtmitte [ - Uhr]

Erster Protestzug gegen die Islamschule Eicken [mit Video, O-Tönen und Bildergalerie]

IMG_2962Die Bürgerinitiative Eicken marschierte gestern mit mehrern hundert Bürgern vom Eickener Markt beginnend über die Hindenburgstrasse bis hin zum Alten Markt; weitere Passanten gesellten sich dazu. Der erste Protestzug gegen die Islamschule des Vereins „Einladung zum Paradies“ verlief ruhig und ohne Zwischenfälle. 

Red. Stadtmitte [ - Uhr]

„Wir müssen Druck machen!“ Andrang von über 200 Bürgern in der Mehrzweckhalle

DSCF1098Eicken. Über 200 Menschen aus Eicken und Umgebung trafen sich gestern Abend in der Mehrzweckhalle, um gemeinsam zu diskutieren, wie man die geplante Islamschule verhindern kann.

Red. Stadtmitte [ - Uhr]

„Mal richtig abschalten!“ war das Motto einer Aktion von campact! auch in Mönchengladbach

DSCI0039Das wollten viele Mönchengladbacher vor dem alten Stadttheater auf der Hindenburgstraße. Auf Liegestühlen, Luftmatratzen, Bade­tüchern, Gartenstühlen und sogar einer Hängematte beteiligten sie sich bei strahlendem Sonnenschein und passenden Temperaturen an einer Aktion von campact!, die in rd. 40 Städten statt fand.