Red. Theater [ - Uhr]

Hilfe für die Ukraine • Benefizkonzert am 5. Oktober in der Hauptkirche in Rheydt

Seit Februar erschüttern einen beinahe täglich Medienberichte über den schweren bewaffneten Konflikt in der Ukraine. Zahlreiche Menschen haben in den Kämpfen ihr Leben verloren oder wurden schwer verwundet.

Klaus Cörstges [ - Uhr]

Monika Hintsches am 21. September wieder beim Rathauskonzert

Im 8. Jahr dieser Veranstaltungsreihe findet am 21.09.2014 um 17.00 Uhr im Ratssaal Rathaus Abtei das nächste Rathauskonzert statt.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Rockkonzert mit „Schluff Jull“ im „Zirkus Messajero“ [mit Video]

Wenn am 19.09.2014 um 21:00 Uhr die acht Musiker der Rockband „Schluff Jull“ um Sänger und Gitarrist Olaf Kalemba die Bühne im geschichts­trächtigen Gebäude­teil der ehemaligen „Wollgarnspinnerei Cie & May“ aus dem 19. Jahrhundert an der Sophienstraße 17 in Mönchenglad­bach betreten, ist handgemachte amerikanische Rockmusik aus eigener Feder angesagt.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Musik im Quartier startet wieder mit den TONARTISTEN

Musik im Quartier, die gemeinsam von der städtischen Musikförderung und der Sozial-Holding organisierte Konzertreihe, geht wieder los:

Red. Theater [ - Uhr]

Chorsänger für die Aufführung der Messe Es Dur von Franz Schubert gesucht

Im ersten Chorkonzert der Niederrheinischen Sinfoniker 2014/15 erklingt – wie Chordirektorin Maria Benyumova schwärmt – „eines der schönsten Werke der Chorliteratur“: die Messe Nr. 6 Es-Dur von Franz Schubert.

Red. Rheydt [ - Uhr]

Viele Besucher und gute Stimmung beim 14. „Sound of Schmölderpark“ in Rheydt

Am Freitag, 15.08.2014 veranstaltete der Förderverein Schmölderpark unter dem Motto: „Woodstock“, zum 14. Mal den „Sound of Schmölderpark“.

Red. Theater [ - Uhr]

Fünf Sinfoniekonzerte, fünf Soloinstrumente in der Spielzeit 2014/2015 in der Festhalle zu Viersen

In der akustisch so wunderbaren Festhalle zu Viersen, kaum einer der großen Dirigenten, Solisten, Orchester, hat hier nicht gespielt, gibt es in der Spielzeit 2014/2015 wieder Hervorragendes zu hören.

Red. Theater [ - Uhr]

Ein Sommerabend, die „Serenade B-Dur“ von Mozart und die Tondichtung „Aus Italien“ von Strauss in einem fabelhaften Konzert unter Mikhel Kütson im Stadttheater

Mein Gott, ist das schön, war mein spontaner Ausspruch nach der Aufführung der Bläserserenade Nr.10  B-Dur KV 361, „Gran Partita“ genannt, der größten der Bläserserenaden von Mozart.

Red. Theater [ - Uhr]

Ein Abend mit Liedern von Richard Strauss und Gustav Mahler im Stadttheater

Einen Abend  mit hervorragendem Programm war in der Reihe „Theater extra“, Musikbühne, im Konzertsaal des Stadttheaters zu hören.

Red. Theater [ - Uhr]

Konzert in St. Helena zu Rheindahlen mit fabelhaftem Programm

In der wohlgefüllten Kirche St. Helena zu Rheindahlen erwartete den Zuhörer  ein wohldurchdachtes, äußerst anspruchsvolles Programm, Kostbarkeiten, die man sonst nicht hören kann. Dieses betrifft sowohl die Vokalwerke wie auch die Orgelmusik.

Red. Theater [ - Uhr]

„Richard Strauss zu Ehren“ Rafael Bruck singt Lieder von Richard Strauss und Gustav Mahler

Auf den Tag genau gratuliert das Theater Krefeld Mönchengladbach Richard Strauss, der am 11. Juni 1864 in München geboren wurde, mit einem Liederabend zu seinem 150. Geburtstag.

Hauptredaktion [ - Uhr]

NATO-Musikfest 2014 – Trotz Wehmut ein tolles Fest

Nach 54 Jahren ging eine Ära in Mönchengladbach zu Ende: Vor gut 11.000 Besuchern erlebte das NATO-Musikfest, Deutschlands ältestes Open-Air-Militärmusikfest, ein großes Finale.

Red. Theater [ - Uhr]

Überwältigendes 6. Sinfoniekonzert der Niederrheinischen Sinfoniker mit der Weltklasse-Geigerin Carolin Widmann

Ein rasantes Programm östlicher und nördlicher Musik wurde den sehr geneigten Zuhörern im fast ausverkauften Konzertsaal des Theaters geboten.

Red. Theater [ - Uhr]

Ein ganz anderes Kammerkonzert, 4. Kammerkonzert der Niederrheinischen Sinfoniker „Die ersten Geigen“

Ein gewiss nicht alltägliches Kammerkonzert war im Studio des Stadttheaters zu hören. Werke,  die in dieser Ausführung bisher hier nicht zu hören waren. Bekanntes und nicht Bekanntes, Außergewöhnliches.

Red. Theater [ - Uhr]

Konzertsaison 2014/2015 der Niederrheinischen Sinfoniker

Der Gesamtspielplan des Theaters Krefeld Mönchengladbach für die Saison 2014/15 ist bereits seit einigen Tagen bekannt. Gestern stellte Generalmusikdirektor Mihkel Kütson nun in einem eigenen Presse­gespräch das Programm seiner dritten Konzertsaison bei den Niederrheinischen Sinfonikern detailliert vor.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Tanz in den Mai in Bettrath mit SevenFools

Bereits zum 15. Mal findet am 30.04.2014 wieder der Tanz in den Mai in Bettrath statt. Präsentiert wird dieser Abend wie immer von der St. Johannes Junggesellenbruderschaft Bettrath Hoven und Lockhütte.

Red. Theater [ - Uhr]

2. Chorkonzert in der Ev. Hauptkirche zu Rheydt • Schöne Leistung des Chores

Ein etwas zu sehr auf barocke Klänge abgestimmtes Kirchenkonzert städt. Natur in der Evangelischen Hauptkirche zu Rheydt.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Farb- und Klangerlebnis in der Klosterkirche Neuwerk

Wir brauchen noch mehr Stühle.“ Schwester Esther lenkte mit zwei Helfern einen Rollwagen durch die Reihen.

Red. Theater [ - Uhr]

3. Kammerkonzert von Mitgliedern der Niederrheinischen Sinfoniker „Heitere Zeitgenossen“

Kammerkonzert mit Mitgliedern der Niederrheinischen Sinfoniker, „Heitere Zeitgenossen“. Das hört sich doch sehr schön an, wenn man an all das Elend denkt, das im Moment die Welt in Atem hält.

Red. Theater [ - Uhr]

Wechselbad der Gefühle • 5. Sinfoniekonzert der Niederrheinischen Sinfoniker mit dem Schlagzeuger Alexej Gerassimez

Ein Wechselbad der Gefühle erlebten die zahlreichen Zuhörer im 5. Sinfoniekonzert dieser Spielzeit. Wie auch im Vorjahr hatte GMD Mikhel Kütson ein relativ neues, fast unbekanntes Werk für die alljährliche Rundfunkübertragung und darauf folgende Konzerte in Krefeld und Mönchengladbach  einstudiert.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Chorkonzert in der Klosterkirche Neuwerk [mit Video]

Zum Jahresausklang des Sozialverbandes VdK im Theater im Gründungshaus (TiG) begeisterten die Tonartisten das Publikum. Nun steht deren nächstes Konzert vor der Tür.

Red. Theater [ - Uhr]

2. Kammerkonzert mit Mitgliedern der Niederrheinischen Sinfonikern und Ballett-Mitgliedern im Stadttheater

Im sehr gut besuchten Studio des Stadttheaters hörte und sah man Musik von Ernest Chausson (1855 – 1899), und „Die Geschichte vom Soldaten“ von Igor Strawinsky (1882 – 1971)

Red. Theater [ - Uhr]

Strawinskys „Geschichte vom Soldaten“ im Stadttheater Rheydt

Im zweiten Kammerkonzert der Niederrheinischen Sinfoniker, das am Sonntag, 09.03.2014 11 Uhr im Studio des Theaters Mönchengladbach stattfindet, erwartet die Konzertbesucher ein ganz besonderes Erlebnis:

Red. Theater [ - Uhr]

Ein Abend mit russischer Kammermusik begeisterte das Publikum im Konzertsaal des Theaters

Ein großer Erfolg war das Konzert im Rahmen der Veranstaltungen „Theater extra“ im  Konzertsaal  der Stadthalle.

Red. Theater [ - Uhr]

„Peter und der Wolf“ im Kinderkonzert im Stadttheater

Auch in der Saison 2013/14 spielen die Niederrheinischen Sinfoniker die vielleicht beliebteste und berühmteste Kinderkomposition überhaupt:

Das Orchestermärchen „Peter und der Wolf“ von Sergej Prokofjew.