Die multimediale Mit-Mach-Zeitung für Mönchengladbach & Umland ... wirtschaftlich und politisch unabhängig ... aber nicht unpolitisch ...

Hauptredaktion [ - Uhr]


VHS des Kreises Viersen bildet Pflege-Assistenten aus

Fit für die Seniorenpflege sind zwölf Absolventen der Kreisvolkshochschule Viersen. Sie haben den Lehrgang zum Betreuungsassistenten erfolgreich abgeschlossen.


Hauptredaktion [ - Uhr]


Betreuungsplätze: “In Mönchenglad­bach kein Kind zurücklassen”, fordern Grüne • Drohen bald erste Elternklagen?

Das Defizit im Bereich der Betreuungsplätze für Kinder in Mönchengladbach ist aus Sicht der Grünen nicht länger hinzunehmen.

„Im Bereich der Angebote für Kinder unter drei Jahren und im Bereich von drei bis sechs Jahren fehlen hunderte von Betreuungsplätzen“, stellt Grünen-Fraktionssprecher Karl Sasserath mit Verärgerung fest.


Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]


Aspekte des Wählens • Teil XVI: Wahl-O-Mat als „Hilfsmittel“

Nimmt DIE LINKE die Fünf-Prozent-Hürde? Wie viele Sitze erringen die Piraten noch? Welche Koalitionen wird bzw. könnte es nach dem 14.05.2017 geben? Könnten Einzelthemen den Ausschlag geben?


Bernhard Wilms [ - Uhr]


Aktionstag “Zeit für Begegnung” am kommenden Freitag (05. Mai) startet um 13:00 Uhr auf dem Rheydter Marktplatz • Eröffnung mit OB Reiners

[03.05.2017] Übermorgen, also am Freitag (05.05.2017) ist von 13:00 bis 17:30 Uhr wieder „Zeit für Begegnung“ von und mit Menschen mit Behinderungen. Diesmal nicht auf dem Harmonieplatz, sondern auf dem Rheydter Marktplatz.


Hauptredaktion [ - Uhr]


Mit RSS-Feed zeitnah und automatisch über neue BZMG-Artikel und -Kommentare informiert sein • Kostenlos und ohne Registrierung

Das Veröffentlichen von BZMG-Artikeln und -Kommentaren unterliegt bekanntlich keinem Redaktionsschluss, ist also zeitlich nicht planbar. So auch nicht das Lesen für die BZMG-Leser.


Bernhard Wilms [ - Uhr]


Aspekte des Wählens • Teil XV: Wahl-„Helfer“ gesucht! • Wahlprogramme für Wähler und Wahlkämpfer eine Zumutung [mit Video]

[02.05.2017] Zu lang, nicht wirklich verständlich, nicht vergleichbar und extrem vergänglich.

Zu diesem Ergebnis kommen nicht nur Wähler, die sich ernsthaft Gedanken darüber machen, wo sie ihr Kreuzchen setzen sollen, und glauben in den Wahlprogrammen eine wirkliche Hilfe zu finden.


Red. Gesundheit & Soziales [ - Uhr]


Zufriedene SoVD-Mitglieder bei der Jahreshauptversammlung

Viele Mitglieder des SoVD in Mönchen­gladbach waren zur Jahres­hauptver­sammlung im April in das Restaurant „Alt Eicken“ gekommen, was SoVD-Kreis­vorsitzender Reinhardt Heinen zu Beginn der Ansprache als „ Ehre und schöne Anerkennung für den Vorstand“ wertete.


Herbert Baumann [ - Uhr]


Solidarität und eine „Mauer“ zum Klagen • Teilnehmer an der Mai-Kundgebung trotzten Dauerregen

[03.05.2017] Und es gibt sie doch noch, die Solidarität. Viele Besucherinnen und Besucher der Mai-Kundgebung auf dem Marktplatz in Rheydt-Mitte haben sich am Infostand des Gladbacher Arbeitslosen­zentrums (ALZ) in Unterschriftenlisten eingetragen.


Andreas Rüdig [ - Uhr]


“Happening” in Duisburg statt in Mönchengladbach

In der Kunstproduktion ist das Happening ein improvisiertes Ereignis direkt mit dem Publikum.

Es wird direkt mit in die künstlerischen Handlungen einbezogen; der Ablauf der Handlung ist dabei nicht von vornherein mittels Drehbuch vorherbestimmt.


Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]


IHK befragt Landtagskandidaten zu Wirtschaftsthemen • Antworten von DIE LINKE hinzugefügt

Wie vor allen Wahlen in den letzten Jahren legte die IHK Mittlerer Niederrhein auch vor der Landtagswahl 2017 den Mönchengladbacher Kandidaten wirtschaftbezogene Fragen vor.

Dabei beschränkt sich die IHK prinzipiell auf Kandidaten der Parteien, die aktuell im Landtag mit einer Fraktion vertreten sind.


Andreas Rüdig [ - Uhr]


Ein Besuch im KiT

Wer ins KiT geht, landet nicht etwa im Kittchen. Er bekommt stattdessen “Kunst im Tunnel” zu sehen. KIT liegt in Höhe des Landtages, Apollotheaters und der alten Staatskanzlei am Horionplatz.


Andreas Rüdig [ - Uhr]


Klaus Hurtz: Kevelaer, ein Hauch von Heiligkeit

Kevelaer liegt am Niederrhein. Als (katholischer) Wallfahrtsort  zieht er jährlich ungezählte Pilger und Touristen an. Reiseführer und kirchlich-religiöse Literatur gibt es dementsprechend zuhauf.


Glossi [ - Uhr]


Aspekte des Wählens • Teil XIV: Volker Pispers’ Analysen von vor 10 Jahren aktueller denn je [mit Video]

[02.05.2017] Moin Leute. Es ist genau 10 Jahre her, als der gebürtige Rheydter Volker Pispers, eineinhalb Jahre nach Bildung der ersten GroKo unter Angela Merkel im WDR eine seiner messerscharfen Analysen zu den “Aktionen” der damaligen Minister von CDU, CSU und SPD auf die Bühne brachte.


Hauptredaktion [ - Uhr]


Ausgabe Nr. 8 aus 2017 der “Odenkirchener Nachrichten” erschienen

Öffnen durch Klick auf die Kachel.


Bernhard Wilms [ - Uhr]


Designierter schulpolitischer Sprecher der Linken für den Landtag zu Gast in Mönchengladbach • Marc Mulia zeigt Schwachstellen in der rot-grünen Schulpolitik auf [mit Audio]

[01.05.2017] Wie FDP und CDU übt auch die Partei DIE LINKE erhebliche Kritik an der Schulpolitik der rot-grünen NRW-Landesregierung.


Bernhard Wilms [ - Uhr]


Lena Zingsheim „arbeitet“ Landtagswahlkampf • Drittes Wahlplakat umgestaltet [mit Audio & Video]

[01.05.2017] Wenn Eltern ihren Neugeboren Namen geben, folgen sie nicht selten einem Trend, einer Mode, oder spiegeln mit der Auswahl ihr aktuellen Glücksgefühl wieder und verbinden vielleicht sogar damit die Hoffnung, dass sich die Bedeutung des Namens im Leben des Kindes erfüllen möge.


Bernhard Wilms [ - Uhr]


Aspekte des Wählens • Teil XIV: Linke veröffentlicht Ausschnitte aus NRW-Wahl­programm in Gebärdensprache • Ein prinzipiell guter, jedoch verbesserungswürdiger Ansatz [mit zwei Videos]

Das gesprochene Wort kann eine wichtige Ergänzung zu verschriftlichten Informationen bieten. Vielfach werden auch Botschaften über Videos verbreitet, in denen Bilder verbal ergänzt werden. Gehörlose und stark höreingeschränkte Menschen können diese Kombination jedoch meist nicht nutzen.


Red. Natur, Umwelt & Energie [ - Uhr]


Amerikanische Faulbrut bei Bienen: Sperrgebiet verkleinert • Standorte in Viersen, Tönisvorst und Grefrath betroffen

Der Kreis Viersen kann den Sperrbezirk um Bienenstandorte in Viersen, Tönisvorst und Grefrath verkleinern.


Herbert Baumann [ - Uhr]


Vorläufiges Aufatmen im ALZ: Bewerbungshilfe im Arbeitslosenzentrum muss nicht eingeschränkt oder gar aufgegeben werden • Gladbacher Sparkasse unterstützt das Angebot mit 5.000 EURO

Diese Unterstützung überbrachte Filialdirektor Werner Hoba nicht nur in Form eines überdimensionalen Schecks. Hoba erklärte dabei u.a., der Stadtsparkasse (SSK) sei es „ein Anliegen, hier zu helfen“.