Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Stadt sucht weitere Brunnenpaten: Erste Brunnenanlagen im Stadtgebiet sprudeln wieder

Mit den lang ersehnten Frühlingstemperaturen sprudeln im Stadtgebiet auch wieder die ersten Brunnen. Derzeit sind die Arbeiter der Abteilung Grünunterhaltung und kommunaler Forst damit beschäftigt, die Anlagen nach und nach von den Spuren des langen Winters zu befreien, diese zu reinigen und in Betrieb zu setzen.

Karsten Simon [ - Uhr]

Die Windradprojekte der NEW, der Tag gegen Lärm und der Naturschutz

Am 24. April 2013 war der Tag des Lärms. Bei den zahlreichen Beiträgen dazu im Radio ging es im Wesentlichen um Alltagslärm (Verkehr, laute Musik usw).

Red. Gesundheit & Soziales [ - Uhr]


Eichenprozessionsspinner wird wieder bekämpft

[22.04.2013] Auf den Bundes- und Landstraßen in Mönchengladbach geht es seit 22.04.2013 dem Eichen­prozessions­spinner an den Kragen. Die Raupen der Schmerttlingsart bedrohen Mensch und Natur.

Red. Natur, Umwelt & Energie [ - Uhr]

Land NRW fördert Machbarkeitsstudie für einen Prüfstand für Antriebsstränge von Windenergieanlagen am Forschungszentrum Jülich

Der Ausbau der Windenergie ist eine der tragenden Säulen des Klimaschutzes ‚made in NRW’, meint Umweltminister Remmel. Das Land habe sich zum Ziel gesetzt, 15 Prozent des Stroms bis zum Jahr 2020 durch Windenergie zu erzeugen.

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Wann kommt der Frühling?

Viele Landwirte stöhnen über den langen Winter. Sie können die Felder aufgrund der Minusgrade nicht wie erhofft bestellen. Einzig die Obstbauern sind nicht unzufrieden mit den kühlen Temperaturen.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Greenpeace-Studie sorgt bei Energiekonzernen für Unmut und bestätigt Umweltverbände und Bürgerinitiativen

Für Wirbel und bei den Kraftwerksbetreibern für großen Unmut sorgt die aktuelle Greenpeace-Studie „Tod aus dem Schlot“.

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Osteraktion im Tiergarten Odenkirchen

Es ist zu einer schönen Tradition geworden, dass der Tiergarten Mönchengladbach zu Ostern ein paar nette Überraschungen für die großen und vor allem kleinen Besucher bereit hält. So wurden an Ostersonntag, 31.03.2013, rund tausend bunte Ostereier an die Kinder verteilt.

Hauptredaktion [ - Uhr]

3.100 Todesfälle durch Deutschlands schädlichste Kohlekraftwerke – Greenpeace-Studie: Dreckigste Kraftwerke stehen in NRW und Brandenburg

Mikroskopisch kleine Feinstaubpartikel aus deutschen Kohlekraftwerken verursachen jährlich etwa 3.100 vorzeitige Todesfälle in Deutschland und Europa [PDF-Grafik öffnet nach Klick]. 

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Schülerinnen und Schüler engagierten sich beim Benjesheckenprojekt

Acht Jahre läuft das Benjesheckenprojekt auf der Kamphausener Höhe in Odenkirchen, eine Zusammenarbeit der Arbeitsgemeinschaft Landschaft & Natur mit den Grundschulen (kath. Grundschule Bell und Montessori Schule Gertraudenstraße) jetzt schon .

Hauptredaktion [ - Uhr]

Guerilla Gardening in Mönchengladbach? Unsere Stadt soll grüner und bunter werden! – GGMG lädt ein. Seien Sie dabei!

Schon mal von Guerilla Gardening gehört? Nein? Dann wird es aber Zeit. Interessierte treffen sich erstmals Ostermontag, 01.04.2013, 11.30, azf dem Parkplatz am Geneickener Bahnhof in Rheydt, Otto-Saffran-Straße (nähe Kreisverkehr untere Hauptstraße).

Hauptredaktion [ - Uhr]

Am 2. April bekommt Clörath ein zweites Storchennest

Das von NABU, Kreis Viersen und der Biologischen Station Krickenbeck aufgestellte Storchennest an der Clörather Mühle im Viersener Naturschutzgebiet Salbruch ist ein voller Erfolg. Bereits seit dem Jahr 2010 zieht Meister Adebar dort erfolgreich Nachwuchs groß – der erste Bruterfolg seit über 100 Jahren im Kreis Viersen.

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Tiergarten Mönchengladbach: Ostereier, Lämmer und Küken

Es ist zu einer schönen Tradition geworden, dass der Tiergarten Mönchengladbach  an Ostern ein paar nette Überraschungen für die großen und vor allem kleinen Besucher hat.

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

23 Hektar großes Becken schützt vor Hochwasser – 15 Millionen-Bauprojekt heute, 22.03.2013, mit offiziellem Spatenstich eingeleitet: Archäologen begleiten die Bauarbeiten

Mit einem ersten Spatenstich wurde heute der Bau des Hochwasser­rückhaltebeckens Geneicken an der Niers zwischen Bresgespark und Schloss Rheydt durch Oberbürgermeister Norbert Bude und Prof. Dr. Dietmar Schitthelm, Vorstand des Niersverbands, offiziell eingeleitet.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

BUND zum Weltwassertag 2013: Wasserversorgung nicht privatisieren

Anlässlich des für den 22.03.2013 von der UNESCO ausgerufenen Weltwassertages hat der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) die Bundesregierung aufgefordert, sich gegen Bestrebungen zur Privatisierung der öffentlichen Wasserversorgung zu wehren.

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Nierswander- und Radweg ab morgen, 22.03.2013, streckenweise für 18 Monate gesperrt

Der Nierswander- und Radweg zwischen Zoppenbroich und Schloss Rheydt muss vor dem Hintergrund der Großbaustelle zum Bau des Hochwasserrückhaltebeckens Geneicken in den kommenden 18 Monaten aus Sicherheitsgründen komplett gesperrt werden.

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Osteraktion an der Benjes-Hecke in Odenkirchen

Seit Herbst 2006 beteiligen sich die kath. Grundschule Bell und die Montessori Schule Gertraudenstraße in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft Landschaft & Natur am regelmäßigen Projekt Benjes-Hecke auf der Kamphausener Höhe in Odenkirchen.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Auch der strengste Winter…

 … hat Angst vor dem Frühling (finnisches Sprichwort).

 

 

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Der Niersverband wartet die Wehranlagen an der Niers

Im Mönchengladbacher Stadtteil Odenkirchen wird die Niers an den ehemaligen Mühlenstandorten Steinsmühle, Bellermühle, Pixmühle und Henkenmühle durch Klappenwehre bewirtschaftet.

Red. Gesundheit & Soziales [ - Uhr]

Pfadfinder haben die Ökologie fest im Blick

Das Thema Ökologie zog sich in Theorie und auch in Praxis als roter Faden durch die diesjährige Diözesanversammlung der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG), die vom 9. März bis zum 10. März in der DPSG Jugendbildungsstätte Haus Sankt Georg in Wegberg stattfand.

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Hochwasserrückhaltebecken bei Geneicken

Bei Rheydt-Geneicken beginnen in diesem Monat Bauarbeiten für ein neues Hochwasserrückhaltebecken. Dazu muss der Niersverband auch einige Feldwege sperren.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Baumfällarbeiten an der Bahnstraße in Mönchengladbach

Seit Freitag, 08.03.2013, werden an der Bahnstraße zwischen Engelsholt und Monschauer Straße insgesamt 14 Bäume gefällt.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Vorsicht Krötenwanderung!

AmphibienwanderungMit steigenden Temperaturen beginnt die alljährliche Amphibienwanderung

Hauptredaktion [ - Uhr]

NEW Re baut Windrad auf der Vollrather Höhe in Grevenbroich

Die erste Windenergieanlage des NEW Tochterunternehmens NEW Re GmbH auf der Vollrather Höhe im Grevenbroich steht.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Interview mit Regierungspräsidentin Anne Lütkes zum HSP – Teil IV: Freiwillige Leistungen

Neben Effizienzsteigerungen bei den Pflichtaufgaben, Standardreduzierungen und Personalabbau sowie Einnahmeerhöhungen durch Steuererhöhungen geraten vor allem die freiwilligen Aufgaben in den Fokus der Betrachtungen zum HSP.

Hauptredaktion [ - Uhr]

VKU: „Qualitätsziele sind wichtiger als Wassersparen“

Der Bundesrat hat heute (01.02.2013) zu der künftigen europäischen Wasserstrategie, dem sogenannten Blueprint, Stellung genommen, der fordert andere Politikfelder wie die gemeinsame Agrarpolitik oder die europäische Chemikalienpolitik stärker auf wasserpolitische Ziele zu verpflichten.