Die multimediale Mit-Mach-Zeitung für Mönchengladbach & Umland ... wirtschaftlich und politisch unabhängig ... aber nicht unpolitisch ...

Red. Stadtmitte [ - Uhr]

300 Menschen in Mönchengladbach gegen Islamschule [mit Bildergalerie]

Demonstranten-auf-dem-Eickener-MarktGegen den Umzug der umstrittenen Islamschule des Vereins „Einladung zum Paradies“ von Braunschweig nach Mönchengladbach Eicken, demonstrierten am Montagabend fast 300 Bürger und Bürgerinnen.

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Geschäftseinbrecher erbeuteten Zigaretten und Bargeld im Westend und in Odenkirchen

zeichen-polizei-thb6[pol-mg] Bislang unbekannte Täter brachen in der Nacht zu Samstag, dem 07.08.2010 (Zeitraum 22.00-06.45 Uhr) auf der Turmstraße 54, Mönchengladbach-Westend in einen Kiosk ein. Sie stahlen dort Zigaretten und Bargeld. 

Hauptredaktion [ - Uhr]

DIE LINKE: Bleichwiese – Nicht nur Lösung auf Zeit!

logo-die-linke2[pmli] Durch das Projekt „Bleichwiese – draußen nur Kännchen“ der Wirtschaftsförderung der Stadt Mönchengladbach (WFMG) soll bis Anfang September das wild bewachsene Areal des ehemaligen Zentralbads mit einer Fläche von 8000 qm pünktlich zu Beginn der Frauen-Fußball – WM und der Hockey EM in eine grüne Oase verwandelt werden.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Perspektiven für Mönchenglad­bach – Teil IV: Waldhausener Straße/Altstadt [mit O-Ton]

waldhausenerDas in Arbeit befindliche Leitbild für die Altstadt dürfe sich nicht allein auf die Waldhausener Straße beschränken, meinte Wurff. Vielmehr sei „Altstadt“ umfassender zu definieren. Vor allem möchte er Einrichtungen mit „Rotlicht-Charakter“ aus der Altstadt heraushalten:

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Perspektiven für Mönchengladbach – Teil VII: Interview mit Andreas Wurff [mit O-Ton]

baudezernent-018-1Seit etwa 12 Wochen ist Dipl.-Ing. Andreas Wurff Technischer Beigeordneter der Stadt Mönchengladbach. In Dresden war er Chefstadtplaner und bringt nicht nur aus dieser Funktion eine Menge Erfahrungen für seinen neuen Verantwortungsbereich mit.

Red. Schule, Studium & Arbeitswelt [ - Uhr]

„Ampel“: 6. Gesamtschule möglich

logo-ampel-thbVon den räumlichen Gegebenheiten her wäre die Unterbringung einer  6. Gesamtschule an den Standorten der beiden Hauptschulen auf der Aachener Straße grundsätzlich möglich.

Hauptredaktion [ - Uhr]

SPD MG-Stadtmitte informiert über neue Landesregierung

spd[pmspd] Am Mittwoch ist die Spitzenkandidaten der NRWSPD Hannelore Kraft zur ersten Ministerpräsidentin des Landes Nordrhein-Westfalen gewählt worden.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Zwei weitere Straßen erhalten lärmoptimierte Asphaltdecke (LOA)

logo-mg[pmg] Dank der günstigen Ausschreibungs­ergebnisse kann das Paket mit sogenannten lärmoptimierten Asphaltdecken auf Gladbachs Straßen von 13 um zwei weitere Straßen aufgestockt werden.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Hindenburgstraße & Busverkehr

Stadtkarte_hindenburgstraßeSeit Jahren ist der Busverkehr auf der Hindenburgstraße ein Ärgernis. Mehr als 500 Busse fahren täglich durch diese fast 1.000 Meter lange „Fußgängerzone“ mit der Folge, dass fast regelmäßig Straßenbelag und Untergrund beschädigt und für hunderttausende EURO erneuert werden müssen.

Red. Stadtmitte [ - Uhr]

3.500 € Spende für „Stiftung Himmel und Erde2

SteupDie Firma Ludwig Steup GmbH ist nicht nur in Mönchengladbach ein bekannter Name. 1850 wurde das Unternehmen gegründet und wird nun mit Dipl. Ing. Holger Steup und Installateurmeister Jochen Schmitz in der fünften Generation der Familie geführt.

Red. Gesundheit & Soziales [ - Uhr]

Bischof Heinrich Mussinghoff im Altenheim Eicken zu Gast

logo-mg-eicken[pmg] An jedem Dienstag feiern die Bewohnerinnen und Bewohner des Städtischen Altenheims Eicken Gottesdienst.

Red. Stadtmitte [ - Uhr]

Verschönerung der Altstadt

waldhausenerDie Mönchengladbacher Altstadt, speziell die Waldhausener Straße, soll schöner und attraktiver werden. Ein Düsseldorfer Architektenbüro soll hierfür einen Ziel- und Maßnahmenkatalog zusammen mit den Bürgern erarbeiten. 

Red. Schule, Studium & Arbeitswelt [ - Uhr]

„Huma“ wurde NRW-Hockey-Vizemeister

logo-hockeypark-thb1[pmg] Am 9. Juni  fand im Warsteiner HockeyPark das Landesfinale im Feldhockey der Schulen statt.

Red. Stadtmitte [ - Uhr]

50 Jahre Malteser Mönchengladbach – Tag der offenen Tür sehr gut besucht

malteserAm 30.05.2010 fand auf dem Gelände der Malteser in Mönchengladbach ein Tag der offenen Tür statt.

Red. Odenkirchen [ - Uhr]

Bewaffneter Raubüberfall auf Asia-Markt

zeichen-polizei-thb3[pol-mg] Zwei unbekannte Täter betraten am 29.05.2010 gegen 18:00 Uhr den Verkaufsraum des Asia-Marktes An der Stadtmauer und stießen im Rahmen eines Verkaufsgespräches den 35-jährigen Geschädigten in einen angrenzenden Lagerraum.

Red. Schule, Studium & Arbeitswelt [ - Uhr]

Siegerehrung SIEGEL berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule

logo-mg[pmg] Die Katholische Hauptschule Stadtmitte, die Gemeinschaftshauptschule Heinrich-Lersch, die Gesamtschule Volksgarten und die Gesamtschule Hardt erhalten erneut das „SIEGEL berufswahl- und ausbildungsfreundliche Schule“.

Red. Stadtmitte [ - Uhr]

Weinfest vom 14. bis 16. Mai 2010

logo-mg-volksgartenVom 14. bis 16. Mai findet mit Unterstützung der Markting Gesellschaft Mönchengladbach wieder ein Weinfest auf dem Alten Markt statt. Weinkenner und solche die es werden wollen können hier an den Ständen drei Tage lang von einem Anbaugebiet zum nächsten reisen.

Red. Politik & Wirtschaft [ - Uhr]

Hand in Hand gegen Rassismus: Menschenkette am 08. Mai vom Hauptbahnhof bis zum Alten Markt

logo-grune1 [pmgrüne] Mit einem Tourbus ziehen die Mitglieder der rechtsextremen Partei „Pro NRW“ durch Nordrhein-Westfalen. Auch in Mönchengladbach wird die Tour Halt machen. Um gegen die von Intoleranz und Rassismus geprägten Ziele von „Pro NRW“ zu demonstrieren, führen die Bündnisgrünen am Samstag, 8.Mai von 11-12 Uhr eine Menschenkette durch. Die Kette wird um 11 Uhr auf der Hindenburgstraße gestartet (Höhe Bäckerei Kamps), sie führt bis zum Alten Markt.

Red. Stadtmitte [ - Uhr]

Denkt die WFMG nur „08/15“?

bzmg-img_1884Spätestens „Giesenkirchen 2015“ hat die Trendwende aufgezeigt: Bürgerinnen und Bürger stehen neuen Bauvorhaben skeptisch gegenüber, fragen nach dem Sinn in Anbetracht sinkender Einwohnerzahlen, wollen Details, kümmern sich um ihr Quartier, um den Wohn- und Lebenswert zu erhalten, … 

Hauptredaktion [ - Uhr]

FDP will mehr Licht in der Altstadt

logo-fdp2.jpg[pmjuli]Die FDP will die Sicherheit in der Altstadt durch das Aufstellen weiterer Laternen verbessern. So hat es der Kreishauptausschuss der Liberalen am Montag, 22.03.2010, auf Antrag der Jungen Liberalen (Julis) beschlossen.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Wegbereitung für eine neue Zentralbibliothek

stadtbibliothek_mgMit der Zukunft der 1964 errichteten Zentralbibliothek in der Blücherstraße hat sich am 10.03.2010 der Kulturausschuss befasst.

Red. Gesundheit & Soziales [ - Uhr]

Stadtbibliothek will Jungs zum Lesen „verführen“

Die Stadtbibliothek will der Entwicklung, dass Jungen nicht mehr lesen mit der neuen Initiative „Für Jungs“ entgegen wirken. Die Aktion dreht sich um Jungen im Alter von 8 bis 13 Jahren für die oft Action-Medien wie PC oder Spielkonsolen interessanter sind als ein Buch. Das will die Initiative jetzt ändern.

Red. Gesundheit & Soziales [ - Uhr]

Bei „Frühe Hilfen“ für das Kind sind alle gefordert

Zur Sicherung des Kindeswohls in Mönchengladbach schließt die Stadt eine Kooperationsvereinbarung mit Städtischen Kliniken, Maria Hilf Kliniken, Krankenhaus Neuwerk (im Bild) und Bethesda Krankenhaus.

Red. Schule, Studium & Arbeitswelt [ - Uhr]

Mensa-Neubau für Katholische Hauptschule Stadtmitte

logo-mg-stadtmitteDie Katholische Hauptschule Stadtmitte, seit dem Schuljahr 2009/10 zur erweiterten Ganztagsschule umgewandelt, soll eine Mensa erhalten.

Red. Kunst & Kultur [ - Uhr]

Neue Bibliotheksausweise ab sofort erhältlich

stadtbibliothek_mgBibliotheksnutzer aufgepaßt: Die Bibliotheksausweise der neuen Generation sind in der Stadtbibliothek eingetroffen. Ab sofort tauscht die Stadtbibliothek die bisherigen Bibliotheksausweise kostenlos aus: