Die multimediale Mit-Mach-Zeitung für Mönchengladbach & Umland ... wirtschaftlich und politisch unabhängig ... aber nicht unpolitisch ...

Hauptredaktion [ - Uhr]


„Erholung“ nicht verkaufen: FDP und Grüne stützen Fotoaktion

Es ist ein geplanter Ausverkauf im Herzen Gladbachs: Die Mehrheit von CDU und SPD im Rat der Stadt hat im Hauptausschuss am vergangenen Mittwoch überraschend für den Vorschlag des Oberbürgermeisters gestimmt, das „Haus Erholung“ sowie das benachbarte Grundstück mit dem alten Haus Zoar zu verkaufen.

Hauptredaktion [ - Uhr]


FDP zur Abfallentsorgung: Zusammenlegung von GEM und mags ergebnisoffen prüfen • Finger: „Vor- und Nachteile detailliert darstellen“

Eine Initiative der Fraktion Bündnis 90 /Die Grünen schlägt die Zusammen­legung der Gesellschaften GEM und mags vor, um Ressourcen weiter zu bündeln und Kosten zu reduzieren.

Dazu erklärt die FDP-Fraktionsvorsitzende Nicole Finger:

Hauptredaktion [ - Uhr]


Musikalische Matinee im Schloss Neersen: Sonntag, 14. Oktober um 11:30 Uhr

Zur  diesjährigen „Musikalischen Matinee im Schloss“ lädt der Förderverein Willicher MusikProjekt e. V. am Sonntag, den 14. Oktober 2018 um 11:30 Uhr in die Motte des Neersener Schlosses ein.

Hauptredaktion [ - Uhr]


13.438 Menschen fordern von Verkehrsminister Wüst: „Um 22:00 Uhr muss Schluss sein!“

 [04.10.2018] Mindestens 13.438 Menschen erwarten von Verkehrsminister Hendrik Wüst, dass er endlich gegen die permanente Störung unserer Nachtruhe vorgeht“, so der Koordinator der Aktion Werner Kindsmüller.

Bernhard Wilms [ - Uhr]


Haltepunkt Hochschule nicht realisierbar • DB und VRR zeigen Mönchengladbacher Politik und Verwaltung Grenzen auf • Mobilitätsplan hält an schon längst „gestorbenen“ Haltepunkten fest

[01.10.2018] Seit Jahren, ja fast seit Jahrzehnten, versuchen Mönchenglad­bacher Ortspolitiker „Schienen­verkehrs­­politik“ zu machen, u.a. indem sie einen „Haltepunkt (Hp) Hochschule“ fordern. Diese Forderung dürfte nun obsolet sein.

Andreas Rüdig [ - Uhr]

Sonderausstellung „Helden & Heilige – vom Hl. Petrus bis Supermann“ in Kevelaer

Kevelaer ist ein bedeutender Wallfahrtsort am linken Niederrhein. Doch es gibt dort mehr zu sehen als hübsche Kirchen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

DIE LINKE: „Stoppt den Sichtachsenwahn“ … an der Hindenburgstraße und in Odenkirchen • „Klimaschutz statt Sichtachsen“

[26.09.2018] Noch im letzten Umweltausschuss am 19.09.2018 wurde ein ausführlicher Bericht zum Klimaschutz in Mönchengladbach gehalten. Er stellte eindringlich klar, dass die selbst gesetzten Ziele nicht erreicht wurden und daher dringender Handlungsbedarf besteht.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Abfallentsorgung: Grüne wollen Auflösung der GEM • Keine Änderungen für das operative Personal der GEM

[26.09.2018] „Eine Auflösung der GEM ist überfällig. Wir werden das in den zuständigen Gremien der Stadt beantragen.“

Das erklärt Ratsfrau Ulla Brombeis, stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Grünen im Stadtrat und Vorsitzende des Ausschusses für Finanzen und Beteiligungen.

Herbert Rommerskirchen [ - Uhr]


Ein Abend der Superklasse in der Ev. Rokokokirche zu Wickrathberg mit Emmanuel Ceysson, Solo-Harfenist der Met, New York

 [25.09.2018] Da kommt ein Weltstar, auf einem Instrument spielend, das ihm schnell zur Verfügung gestellt worden war, das eigene Instrument konnte so schnell nicht über den großen Teich, und verzaubert das Publikum vom ersten Moment an.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Verkehr Hindenburgstraße • Teil XXIX: Grüne und FDP wollen Ratsbürgerentscheid

Die Grünen haben erneut einen Antrag auf Durchführung eines Ratsbürgerentscheids in Hauptausschuss und Rat gestellt – diesmal gemeinsam mit der FDP-Fraktion.

Andreas Rüdig [ - Uhr]

Buchbesprechung: Lehmkuhl Selfkant

Der Kreis Heinsberg liegt im Großraum Aachen im deutsch-niederländisch-belgisch-luxemburgischen Grenzgebiet. Wassenberg begrenzt die Region im Norden, Übach-Palenberg im Süden, Erkelenz im Osten, während der Selfkant (an den Flüssen Rur und Wurm gelegen) den Westzipfel bildet.

Susanne Jud [ - Uhr]


Die Initiative „Neue Brücke Bettrather Straße“: Ein ganz persönliches Zwischen-Resümee

Mitte September 2017 hörte ich, dass die Brücke Bettrather Straße abgerissen werden müsse. Klar, dass ich dachte: Ein schlechter Scherz! Blödsinn!

Red. Kunst & Kultur [ - Uhr]


ÜBERMORGEN: „Jubilate Deo“- Chor- und Orgelkonzert der Emmaus-Kantorei Willich am Sonntag, 23. September, 18:00 Uhr in der Auferstehungskirche Willich

Am kommenden Sonntag, 23.09.2018 veranstaltet die Ev. Emamus-Kirchengemeinde Willich um 18:00 Uhr in der Auferstehungkirche in Willich, Krusestraße 20 das große Herbstkonzert der Emmaus-Kantorei.

Das Konzert steht ganz im Zeichen der diesjährigen Irland-Konzertreise, die die Sängerinnen und Sänger in den Westen Irlands aber auch nach Dublin führen wird.

Bernhard Wilms [ - Uhr]


Abfallgebühren 2019 • Teil XX: Seit Wochen sind sie da: Die grauen Rolltonnen • Und was nun? • Wie viel „Luft-Volumen“ hat die mags eingekauft? • Wann wird mit der „Prägung“ begonnen?

[20.09.2018] Tausende neue graue Rolltonnen für den Restmüll stehen seit Wochen auf dem Freigelände vor den ehemaligen Werkshallen der REME am Fleenerweg, …

Susanne Jud [ - Uhr]


Reisebericht: Kurzurlaub in der Bretagne im September [mit Videos]

[18.09.2018] Wer jemals in der Bretagne seinen Urlaub verbracht hat, kennt das besondere Schauspiel von Ebbe und Flut.

Im September 2018 gab es eine besonders große Springflut in der Bucht des Mont Saint Michel an der Smaragdküste Frankreichs.