Red. Rheydt [ - Uhr]

Pahlkebad: Sachstandbericht mit wenig Substanz – „Betrug am Bürger“?

Der „Sachstandbericht“ des Sportdezernenten Dr. Fischer im Ausschuss für Freizeit, Sport und Bäder am 19.03.2009 erweckte den Eindruck, er wolle nicht wirklich etwas mitteilen. Einige Ausschussmitglieder nannten die Dinge jedoch beim Namen.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Neuwerk: G1 (Bambinis) weiterhin auf Siegerstrecke

Auch vergangenen Samstag konnte der SV Schelsen die Siegesserie der G1 der Neuwerker Bambinis nicht stoppen. Gleich zu Beginn führten die Sportfreunde 1 : 0. Zwar glichen die Schelsener zügig aus, doch danach folgte Tor auf Tor – Endstand 8 : 1 für die Sportfreunde Neuwerk.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Neuwerk: Themen der Sitzung der Bezirksvertretung am 26.03.2009

In der nächsten öffentlichen Sitzung der Bezirksvertretung Neuwerk am Donnerstag, 26.03.2009 um 17.00 Uhr beschäftigen sich auch die Neuwerker mit dem Thema „Hunde-Freilaufflächen“. Außerdem berichtet der Niersverband von dessen Unterhaltungsmaßnahmen an Trietbach und Niers.

Red. Giesenkirchen [ - Uhr]

Rheydt, Bylandtstraße: Es werden weitere Bäume gefällt … und sollen ersetzt werden

Etwa 15 Anwohner waren der Einladung der Verwaltung gefolgt und zur Info-Veranstaltung am 17.03.2009 um 17:00 Uhr an der Abrissbaustelle erschienen.
 
Hier waren in einer Blitz-Aktion „irrtümlich“ mehrere Bäume gefällt worden.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Verbinden „Frühlings-Rollen“ bald Wickrath und Waldkirchen?

„Bücher braucht kein Mensch mehr? Das sehen wir anders!“, so Verleger Gerhard Kälberer und Sandra Wagner, Herausgeberin von „Frühlings-Rollen – eine Anthologie in sattem Grün“. Pünktlich zum Erscheinen des Buches im kommenden Frühjahr soll eine städteübergreifende Veranstaltungsreihe statt finden, an denen nicht nur Autoren, sondern auch alle anderen, die gerne lesen, dichten oder etwas vortragen möchten, teilnehmen können – in Wickrath ebenso wie im bayerischen Waldkirchen.

Red. Wickrath [ - Uhr]

Jahreshauptversammlung im Heimatverein Odenkirchen

Im 1. Quartal eines Jahres ist in vielen Vereinen die Zeit der Jahreshauptversammlung. So auch beim Heimatverein Odenkirchen.

Hauptredaktion [ - Uhr]


Erich Oberem (FWG): Neubau Rathaus Rheydt – Bankrotterklärung der Verwaltung

„Es ist überhaupt nichts Neues, dass man ein Raumprogramm braucht, wenn ein neues Gebäude errichtet werden soll. Man sollte meinen, dass ein solches Raumprogramm von den Fachleuten der Stadtverwaltung erarbeitet werden kann, wenn der Neubau ein Rathaus sein soll“, so Erich Oberem (FWG) auf Anfrage der BZMG.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Baumfällungen am ehemaligen Real-Markt: Ersatzbäume werden schon nächste Woche gepflanzt

Die Anwohner in der Bylandtstraße in Rheydt sollen bereits vor Ostern wieder auf eine grüne Kulisse hinter ihren Gärten blicken können. Nachdem in der vergangenen Woche auf dem ehemaligen Gelände des real SB-Warenhauses an der Düsseldorfer Straße mehrere unter Schutz stehende Bäume gefällt wurden, sollen bereits in der kommenden Woche Ersatzpflanzungen an gleicher Stelle folgen.

Torben Schultz [ - Uhr]

Grenzlandstadion: Eine weitere CDU/FDP-Mogelpackung?

Schon im März 2008 gab es eine erste Vorlage des Freizeit-, Sport und Bäderausschusses (VII/3335), in dem eine Bestandsaufnahme vorhandener Außensportanlagen und deren Sanierungsbedarf gelistet wurde.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Geneicken: Bürgerinitiative kämpft weiter für Verkehrsberuhigung [mit Bildergalerie]

Am 5. März 2009 fand in Rheydt-Geneicken eine Bürgerversammlung statt, zu der die Bürgerinitiative Geneicken – BIG – Anwohner, Bürger und Politiker eingeladen hatte. Ziel dieses Treffens war, erneut auf die übermäßige Verkehrsbelastung mit etwa 12.000 Kraftfahrzeugen auf der Geneickener Straße und der Dohlerstraße hinzuweisen und eine weitere Verkehrsberuhigung für diese Straßen und damit für den gesamten Stadtteil zu fordern.

Nach dieser Versammlung sprachen wir mit Wolfgang Dammers von der BIG:

Bernhard Wilms [ - Uhr]


Rheydt: Rathausneubau würde vsl. brutto 35,5 Millionen EURO kosten – mindestens [mit Slideshow]

[12.03.2008] Das ist nicht die Zahl, die CDU und FDP in ihrem Fraktionsantrag zum Rathausneubau „geschätzt“ hatte. Die sprachen von 30 Mio. EURO. Zu ungenau! 

Hauptredaktion [ - Uhr]

Unzulässige Baumfällung am alten Real-Standort: Bezirksvorsteher Sasserath entsetzt und wütend

Bezirksvorsteher Karl Sasserath (B90/Die Grünen) zeigte sich gegenüber BZMG entsetzt, wütend, aber auch traurig, und kann nicht nachvollziehen, wie ein Mitarbeiter des Grünflächenamtes berechtigt sein soll, eine mündliche Zustimmung zu einer derartigen Baumfällaktion geben zu dürfen, obwohl solche Maßnahmen generell schriftlich zu beantragen und auch schriftlich zu genehmigen seien.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Neuwerk: Königsempfang der St. Barbara Bruderschaft

„Die fünfte Jahreszeit liegt hinter uns, der Hoppediz schläft und für uns beginnt das Sommerbrauchtum“, mit diesen einleitenden Worten begrüßte Wolfgang Schäfer, Präsident der St. Barbara-Bruderschaft Neuwerk, trefflich die auch in diesem Jahr zahlreich erschienen Gäste.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Neuwerk: Albert Walbergs neuer Vorsitzender der Neuwerker Heimatfreunde

Nach dem im letzten Jahr aus gesundheitlichen Gründen erklärten Rücktritt des langjährigen Vorsitzenden der Neuwerker Heimatfreunde e.V., Karl-Heinz Gülden, war bei den Heimatfreunden guter Rat teuer: Wer ist bereit das Amt des Vorsitzenden zu übernehmen?

Hauptredaktion [ - Uhr]

Rheydt: Geschützte Bäume „irrtümlich“ gefällt

Auf dem Gelände des ehemaligen real-SB-Warenhauses an der Düsseldorfer Straße, der derzeit abgerissen wird, sind zur Vorbereitung der Baustelle für ein geplantes Mischgebiet von Wohnen und nichtstörendem Gewerbe, zehn von insgesamt rund 40 Bäumen gefällt worden, von denen acht Bäume als schützenswert einzustufen sind.

Hauptredaktion [ - Uhr]

SPD: Ulrich Elsen auf Platz 1 der Liste für den Stadtbezirk Süd

Nicht einfach hatten es die SPD-Ortsvereine Rheydt-Mitte, Rheydt-West und Odenkirchen, sich einvernehmlich auf die Besetzung der ersten sechs Listenplätze für die neue Bezirksvertretung MG-Süd zu verständigen.
 
Die einen wollten die Zahl der in den aktuellen Bezirken wohnenden Bürger als Bemessungsgrundlage, andere strebten für jeden Ortsverein zwei der ersten Plätze an.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Neuwerk: Wohngut Hoven – gemeinsam statt einsam

Ein Jahr nun besteht das Wohngut Hoven auf der Hovenerstrasse 81 unter Vermietung der Gemeinnützigen Wohnungs- und Siedlungsgesellschaft mbH, Mönchengladbach (GWSG). Zeit für einen Rückblick durch Geschäftsführer Armin Maaßen.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Neuwerk, Wickrath: Wer siegte diesmal bei den Bambinis?

Spannung verspricht immer ein Spiel der Jüngsten von SF Neuwerk 06 (G1) und dem TuS Wickrath: die letzten 3 Spiele endeten immer Unentschieden – diesmal auch?

Hauptredaktion [ - Uhr]

Noch einmal: Jahreshauptversammlung des Rheydter Citymanagements (RCMI) & Blumenkorso 2010

BZMG berichtete über die Jahreshauptversammlung des RCMI am 11.02.2009. Die sich daraus ergebenden beiden Fragen hatten wir am 02.03.2009 per eMail dem neu gewählten Vorstand mit dem Hinweis auf weitergehende Berichterstattung gestellt (siehe auch Kommentar zum o.g. Artikel über den 11.02.2009). Heute erhielten wir dazu diese Antwort:

Karin & Albert Sturm [ - Uhr]

Formation „PraySis“ gab Konzert in der Hardterwald-Klinik

Gestern (06.03.2009) gab die Formation „PraySis“ im großen Saal der Hardterwald-Klinik ein auch für „Nicht -Insider“  ein mit-reißendes Konzert. Es war berauschend, was da zu hören war. Eine gute Mischung zwischen Gospel, Pop, Balladen und Soul zeichnete dieses Ensemble aus. Trotz schlechten Wetters war das Konzert mit mehr als 60 begeisterten Zuhörern gut besucht.

Hauptredaktion [ - Uhr]

VdK Mönchengladbach: Informationsreihe mit dem Thema: „Demenz – Jeder kann Betroffener werden“

Auf dem Kreisverbandstag des VdK Mönchengladbach am 31.01 2009 wurde mit einem Kurzvortrag von Marie-Luise Wendler das Projekt „Demenz …“ angestoßen.
 
Dazu bieten der VdK Kreisverband und die Mönchengladbacher VdK-Ortsverbände eine 3-teilige Informationsreihe an.

Red. Neuwerk [ - Uhr]

Neuwerk, Rheindahlen: Bambini-Spiel

Die heutige Partie der Bambinis G1 der SF Neuwerk gegen den SC Broich-Peel endete 6 : 2. Zur Halbzeit stand es 3 : 0, Broich-Peel gab jedoch nicht auf und machte noch zwei Treffer.

Die zweite Partie, Bambinis G3 der SF Neuwerk gegen Broich-Peel ging ebenfalls für die Neuwerker günstig aus mit einem 2 : 1. Zur Halbzeit stand es noch 1 : 1, dann aber machte Neuwerk G3 den ersten Saisonsieg perfekt.

Hauptredaktion [ - Uhr]

SPD: Sanierung Pahlkebad jetzt schnell beginnen

Auf die gute Nachricht, dass die Finanzierung der Sanierung des Pahlkebades jetzt sicher ist, reagiert die SPD-Ratsfraktion mit Freude.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Rheydt: Bezirksregierung gibt grünes Licht für die Sanierung des Pahlkebades

Die gute Nachricht kam am Veilchendienstag. Während draußen der Karnevalszug vorbei rollte, kam in der Kämmerei per Mail die erhoffte Bestätigung aus Düsseldorf an.

Hauptredaktion [ - Uhr]

CDU: Palkebad-Entscheidung des RP – Positiv für Rheydt

„Die Nachricht aus Düsseldorf, dass es keine Bedenken der Kommunalaufsicht zur geplanten Sanierung des Pahlkebades gibt, ist ein positives Signal für Rheydt.“