Hauptredaktion [ - Uhr]

CDU und FDP setzen auf das Vierer-Modell

logo-fdp.jpglogo-cdu.jpg(pcdufdp) Seit dem 15.02.2008 liegt dem Oberbürgermeister der gemeinsame Antrag von CDU und FDP vor, den Punkt „Neueinteilung des Stadtgebietes in Stadtbezirke“ auf die Tagesordnung der Ratssitzung am 27.02.2008 zu setzen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

U3-Betreuung: CDU-Fraktion lobt gute Arbeit von Verwaltung, Trägern und Elterninitiativen

logo-cdu.jpg(pcdu) Von vielen Zahlen, die den Mitgliedern des Jugendhilfeausschusses in einer Beratungsvorlage zur Umsetzung des Kinderbildungsgesetzes Nordrhein-Westfalen (KiBiz) vorliegen, ist eine für die CDU-Ratsfraktion besonders wichtig: 295 zusätzliche Plätze werden mit Beginn des Kindergartenjahres 2008/2009 für die Betreuung von Kindern bis zum Alter von drei Jahren zur Verfügung stehen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Hardter Lärmschutzwand: B90/Die Grünen erheben Vorwürfe gegen Bezirksvorsteherin Manuela Luhnen

logo-grune.jpg(pgrue) Seit Jahren kommen die Anwohnerinnen und Anwohner wegen der Abrechnung der Lärmschutzwand entlang der A 52 in Hardt nicht zur Ruhe.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Leitbild „Mönchengladbach 2030 plus“ im Hauptausschuss

foto-bude.jpg[pmg] OB Norbert Bude: Leitbild setzt als Ausdruck der politischen Kultur auf Kooperation und Beteiligung, Bündnisse und Absprachen“. In der kommenden Sitzung des Hauptausschusses am Mittwoch, 20. Februar, 15 Uhr, und abschließend in der Ratssitzung eine Woche später steht das Leitbild Mönchengladbach 2030 plus“ zur Verabschiedung auf der Tagesordnung.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Hauptausschuss und Integrationsrat tagen öffentlich

wappen-moenchengladbach-thb.jpgIn der kommenden Woche finden im Rathaussaal des Rathauses Abteiberg die nächsten öffentlichen Sitzungen von Hauptausschuss und Integrationsrat mit interessanten Themen statt:

Hauptredaktion [ - Uhr]

Grüne gegen Kampfeinsatz der Bundeswehr in Afghanistan

logo-grune.jpg(pgrue) Nachdem sich bereits die Mitgliederversammlung des Kreisverbandes von Bündnis 90 /Die Grünen im vergangenen Herbst klar gegen den Tornadoeinsatz der Bundeswehr in Afghanistan ausgesprochen hat, spricht sich der Vorstand von Bündnis90/Die Grünen auch einstimmig gegen einen Kampfeinsatz aus.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Grüne begrüßen Auffassung des Amtes für Denkmalpflege

sasserath-karl.jpg(pgrue) Der bündnisgrüne Fraktionsvorsitzende Karl Sasserath unterstützt die Auffassung des Rheinischen Amtes für Denkmalpflege, wonach das Pahlkebad als Denkmal anzusehen ist.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Besten als Vorsitzender der CDU Eicken bestätigt

besten-rolf2.jpg(pcdu) In der Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbandes Eicken ist der bisherige Vorsitzende Rolf Besten einstimmig in diesem Amt bestätigt worden. Aufgrund einer Satzungsänderung waren erstmals zwei stellvertretende Vorsitzende und zwei Schriftführer zu wählen. Zu Stellvertretern von Rolf Besten wählten die Mitglieder ebenfalls einstimmig Detlef Brunen und Hans Wilhelm Reiners, zu Schriftführern Ricardo Jedamski und Manfred Leines.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Bebauungspläne für Rheindahlen und Rheydt auf den Weg gebrachte

(pmg) Mit einer Reihe von Bebauungsplänen befasste sich der Planungs- und Bauausschuss in seiner gestrigen Sitzung.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Stefan Wimmers als Vorsitzender bestätigt

wimmers-stefan.jpg(pcdu) Im­ Museum Abteiberg fand­ die Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbandes Oberstadt-Waldhausen statt. Vorsitzender Stefan Wimmers begrüßte mehr als 50 Teilnehmer, die sich vor den Wahlgängen für die Vorstandspositionen eine Stunde lang von Museumsdirektorin Susanne Titz durch das sanierte Haus führen und über die neu gestaltete Ausstellung informieren ließen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Forstamt legt Wirtschaftsplan für städtische Wälder vor

wappen-moenchengladbach-thb.jpg(pmg) Michael Wießner vom Regionalforstamt Niederrhein hat jetzt im Bau- und Planungsausschuss der Stadt Mönchengladbach den Wirtschaftsplan 2008 für den städtischen Waldbesitz vorgestellt. Für das laufende Jahr sieht die Planung Durchforstungen und Holzeinschläge in Höhe von 1880 Kubikmetern in allen Waldbereichen der Stadt vor. Hierzu zählen der Volksgarten und die Bungt, die Donk, der Wickrather und Arnzsch­Ã‚´e Wald, sowie der Buchholzer Wald.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Stadtbad Rheydt ist Baudenkmal

logo-mg-rheydt(pmg) In den kommenden zwei Wochen wird die Untere Denkmalbehörde der Stadt das vom Rheinischen Amt für Denkmalpflege erarbeitete Gutachten zum Rheydter Pahlkebad abwägen und in einer abschließenden Bewertung zu einer Entscheidung kommen, ob das Bauwerk aus dem Jahre 1969 in die Denkmalliste eingetragen werden soll oder nicht.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Kulturausschuss tagt öffentlich

wappen-moenchengladbach-thb.jpg(pmg) Welche Ziele und Aufgaben haben sich die Fachbereiche im Kulturdezernat unter dem Beigeordneten Dr. Gert Fischer für das noch frische Jahr 2008 vorgenommen?

Hauptredaktion [ - Uhr]

OGATA-Finanzierung: CDU/FDP folgen Verwaltungsvorschlag

logo-cdu.jpglogo-fdp.jpg(cdu/fdp) Der Vorschlag der Verwaltung, für die Finanzierung der Offenen Ganztagsgrundschulen mit Beginn des Schuljahres 2008/2009 eine neue Staffelung der Elternbeiträge für die Betreuungsangebote einzuführen, ist aus Sicht der Ratsfraktionen von CDU und FDP akzeptabel, um die Finanzierung dieser Angebote auf eine solide und gleichzeitig verantwortbare Basis zu stellen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Grüne wollen den Abriss des Pahlkebades stoppen

logo-grune.jpg(bw) Grüne informieren am Samstag, 9. Februar 2008 mit einem Infostand am Marktplatz in Rheydt und mit ihrem aktuellen Flyer die Bevölkerung über die Zukunft des Stadtbades Rheydt.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Grüne: ECE Einkaufszentrum – Verstoß gegen europäisches Beihilfe-und Vergaberecht?

logo-grune.jpgMit Schreiben vom 4. Dezember 2007 hatten sich die Bündnisgrünen an die EU-Kommission in Brüssel gewandt und gebeten, die Aktivitäten des Landes NRW und der Stadt Mönchengladbach um das Handels- und Dienstleistungszentrum der Firma ECE in Mönchengladbach zu stoppen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Grüne Jugend tagt in neuer Geschäftsstelle

logo-grune.jpg(gjmg) Die Grüne Jugend Mönchengladbach tagt ab sofort in der neuen Geschäftsstelle von Bündnis 90/DIE GRÃœNEN Mönchengladbach in der Brandenberger Str. 36, 41065 Mönchengladbach.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Beirat der Unteren Landschaftsbehörde tagt

wappen-moenchengladbach-thb.jpg(pmg) Der Beirat der Unteren Landschaftsbehörde hat am kommenden Dienstag, 12. Februar, um 15 Uhr seine nächste öffentliche Sitzung. Sie findet in den Räumen des Umweltladens, Limitenstraße 48, statt.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Planungs- und Bauausschuss tagt im Ratssaal des Rathauses Rheydt

wappen-moenchengladbach-thb.jpg(pmg) Am kommenden Dienstag, 12. Februar, findet um 15 Uhr im Ratssaal des Rheydter Rathauses die nächste öffentliche Sitzung des Planungs- und Bauausschusses statt.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Verwaltungsgericht: Erschließungskosten Stapper Weg rechtens

paragraphen-thb.jpg(bw) Nach vier Jahren ist der Prozess gegen die Erhebung von Erschließungsbeiträgen am Stapper Weg in Rheydt zu Ende gegangen. Das Verwaltungsgericht Düsseldorf hatte sich mit der Angelegenheit beschäftigt.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Vorbereitungen für Ost-West-Tangente laufen an

wappen-moenchengladbach-thb.jpg(pmg) Schwere Baugeräte haben in den letzten Tagen das Bild an der unteren Steinmetzstraße bestimmt. Zwischen Bismarckstraße und Sittardstraße laufen derzeit die notwendigen Vorarbeiten für den vierspurigen Ausbau der Ost-West-Tangente.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Ausbau Aachener-/Gladbacher Straße bis zur Bundesliga-Rückrunde am Freitag fertig

wappen-moenchengladbach-thb.jpg(pmg) Zum Beginn der Bundesliga-Rückrunde ist die Baustelle in der Aachener Straße/Gladbacher Straße geräumt.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Erstattung von Abwassergebühren erst bei mehr als 15 Kubikmeter Gartenwasser

wappen-moenchengladbach-thb.jpg(pmg)­Ã‚  Seit 1. Januar gilt­Ã‚ bei der Nutzung von Gartenwasser eine Bagatellgrenze. Das Ablesen und die Abrechnung von Zählern kostet Geld. Dies gilt für die Strom-, Gas- und Trinkwasserversorgung, aber auch für die vielen Gartenwasserzähler im Versorgungsgebiet der Stadt, über die eine gemessene Wassermenge von der Abwassergebühr befreit werden kann. Bislang wurden die Gartenwasserzähler ohne Gebühren abgerechnet. Die Kosten für die Abrechnung hat in diesen Fällen die Allgemeinheit getragen.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Gesamtschulen: 1.171 Anmeldungen

wappen-moenchengladbach-thb.jpg(pmg) An den fünf Gesamtschulen der Stadt Mönchengladbach sind in der Zeit vom 19. bis 23. Januar insgesamt 1.171 Kinder für das kommende Schuljahr angemeldet worden.

Hauptredaktion [ - Uhr]

Hundesteuer am 15. Februar fällig

wappen-moenchengladbach-thb.jpg(pmg) Das Steueramt der Stadt Mönchengladbach macht alle Hundehalter darauf aufmerksam, dass nach der Hundesteuersatzung die Hundesteuer für 2008 am 15. Februar fällig ist.